Hellenic Seaways

Hellenic Seaways ist eine griechische Reederei, die innergriechische Fahrten zu den Kykladen, Kreta, den Saronische und den Sporaden Inseln anbietet.

Die Reederei uberquert seit 1999 die griechische Meere, und gehört zu den größten Fährunternehmen in Griechenland. Die Flotte fährt mit 18 Hochgeschwindigkeits- und konventionellen Fähren mehr als 35 Häfen an, im Nordostägäis, der Saroniche Golf, und viele den am populärsten Inseln, des Nation. Die Flotte besteht aus 3 normale Hochgeschwindigkeitsschiffe, 9 konventionellen Schiffe für längere Überfährten, 5 Katamarane-artige Flyingcats, und 3 Flying Dolphins, die sich auf die Saronischen Inseln spezialisieren.

Hellenic Seaways hat in den letzten Jahren zahlreiche Preise für ihren Service gewonnen, inklusive „Beste Passagierreederei“ und „Bester Schiff,“ und setzt sich selbst hohe Ziele im Geschwindigkeit, Komfort, und Qualität der Service.

Ihren Ruf hat sie dadurch erreicht ihre Vision als die Leiterfirma vom Griechenland zu erhalten, und sie strebt Konstant danach, ihre Fachwissen und Wert für ihre Aktionäre zu verbessern.

Sehen Sie sich Hellenic Seaways Fahrpläne und Preise an und buchen Sie Hellenic Seaways Fährtickets auf directferries.de. Suchen Sie eine alternative Strecke, die besser zu Ihren Plänen passt? Keine Sorge! Wir vergleichen auch Hellenic Seaways mit anderen Reedereien, um Ihnen das beste Angebot zu bieten.

Weiter Weniger

Alle Hellenic Seaways Routen

Hellenic Seaways-Kundenmeinungen

  • "Alles Gut"

    Die Buchung,Abholung der tickets und die Überfahrt haben alle sehr gut funktioniert.

    'Silke' reiste mit Hellenic Seaways auf der Flying Dolphins

    Weiter Weniger
  • "Unkompliziert und top organisiert!"

    Unkompliziert und top organisiert

    'Anonym' reiste mit Hellenic Seaways

    Weiter Weniger
  • "Auch bei unruhiger See sehr zu emfehlen"

    Bei ruhiger See und leichtem Regen ging es in Volos los. Es gab genügend Platz in den Innenräumen, auch wenn diese leider etwas kühl waren bei einer Außentemperatur von 21 Grad. Bis Skiathos hatten wir auch eine ruhige Fahrt, aber dann ging es in die offene See nach Skopelos! Die Wellen wurden immer höher und es regnete immer mehr, so das man auch nicht mehr nach Außen gehen konnte. Es kam was kommen musste, die Spucktüten waren auf einmal sehr begehrt. Wir machten uns Gedanken über unser Auto, was den Seegang aber im Gegenteil zu uns wie ein Wunder ohne Kratzer überstanden hat. Das Personal war zu jeder Zeit sehr hilfsbereit. Es wurde alles sehr schnell aufgeräumt und sauber gemacht. Ein Dank an den Kapitän, der mit seiner vorsichtigen Fahrt uns alle gut in den Hafen von Skopelos gebracht hat. Der Weg weiter nach Alonissos war dann nur noch kurz etwas unruhig. Alles im allen, kann ich die Fähre nur empfehlen und werde mit ruhigem Gewissen wieder mit dieser Fähre fahren. Gruß Jörg Falk 21.7.2019

    'Jörg falk' reiste mit Hellenic Seaways

    Weiter Weniger
  • "Tolle Überfahrt"

    Mit einer hilfsbereiten und freundlichen Mannschaft auf einen sauberen und beeindruckenden Schiff zum Urlaubsziel gerast.

    'Thomas' reiste mit Hellenic Seaways auf der Flying Dolphins

    Weiter Weniger

Alternative Reedereien und Routen