Oinousses nach Psara Fähre

Die Oinousses Psara Fährstrecke verbindet Griechenland mit Ägäische Inseln. Aktuell gibt es nur eine Reederei, die diese Strecke anbietet, Hellenic Seaways. Die Überfahrt wird bis zu 2 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 2 Stunden.

Oinousses Psara Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison variieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Oinousses - Psara Reedereien

Psara Reiseführer

Die griechische Insel Psara liegt in der Ägäis im Westen von Chios und ist die Heimat von etwa 400 Personen. Psara ist die größte Insel einer Gruppe, die sieben Inseln umfasst. Die kleineren Inseln sind Andipsara, heute unbewohnt, Kato Nisi, Aye Nikolaki, Daskalio, Psaronisi und Nisopoula. Zusammen sind sie ein idealer Ort für einen ruhigen und erholsamen Urlaub. Psara ist heute ein beliebtes Urlaubsziel in der östlichen Ägäis, mit einer schönen Auswahl an Unterkünften, traditionellen Hotels, Pensionen und ausgezeichneten Tavernen.

Es gibt nur eine bewohnte Siedlung auf der Insel. Es ist ein kleines Küstendorf und die Heimat des Hafens der Insel. Die Häuser sind in der lokalen traditionellen Architektur gebaut und öffentliche Gebäuden ofenbaren die glorreiche Vergangenheit der Insel.

Psara und die östlichen Ägäis sind generell mit dem Hafen von Piraeus verbunden. Von Psara können Sie auch die nahegelegenen Inseln der Kykladen Syros, Tinos, Mykonos und Andros anfahren.