Fähren nach Athen
Fähren auf den 92 Routen und 69 Häfen
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt

Tipps & Informationen für Athen

Neueste Angebote für Athen

Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Athen

Bei Direct Ferries können Sie alle Ferries to Athens vergleichen um sicher zustellen das Sie die besten Angebote auf Ihrer Reise erhalten.

Mit unseren Vergleichsmaschine können Sie Athen Fahrpläne, Fahrten und Überfahrtdauer vergleichen in eine schnelle und einfache Suche, um Zeit und Geld zu sparen.

Finden Sie Fahrpläne und Preise für Ihre Fährüberfahrt nach Athen beim auswählen der bevorzugten Strecke von der Tariffe Suche, Anzahl der Passagiere und dann drücken Sie auf suchen.

Athen Bewertungen

  • "Ruhiger Transfer"

    Pünktliche Abfahrt und Ankunft. Personal laufend unterwegs das Schiff sauber zu halten. Zur Verpflegung kann ich nichts sagen.

    Weiter Weniger
  • "Gute Überfahrt"

    Ich kam mit dem Auto und die Verladung ging trotz der Priorisierung der LKWs sehr zügig. Man muss allerdings auch dazu sagen, dass die Priorisierung der LKWs nicht anders geht, da nur die Trailer die Fahrt antreten, das heißt, dass jedes Zugfahrzeug mehrere Trailer aufs Schiff bringen muss. Bei der Verladung wurde ausreichend Freiraum gelassen, so dass Kratzer am Auto bei normaler Aufmerksamkeit nicht vorkommen können. Gerade hier habe ich bei einem anderen Anbieter deutlich schlechteres erlebt. Der Bezug der Kabine ging sehr zügig und diese war auch sauber. Die Abfahrt war ebenso wie die Ankunft pünktlich. Negativ anmerken muss ich die Qualität der Durchsagen. Diese waren teilweise nicht zu verstehen. So kommt es auch, dass ich keine Kenntnis der Sicherheitshinweise hatte. Entweder gab es keine Durchsage, oder sie war unverständlich. Die Qualität der sehr teuren Verpflegung war gut. Man kann das Schiff empfehlen, sollte sich aber direkt am Anfang umschauen, was im unwahrscheinlichen Fall des Schadensereignisses zu tun ist und wenn man nicht gerade Krösus ist, empfiehlt es sich eigene Verpflegung mitzunehmen, denn aus eigener Erfahrung weiß ich jetzt, dass auch 6 Stunden 40 Minuten lange sein können, wenn man nur gefrühstückt hat. :-)

    Weiter Weniger
  • "Etwas chaotisch, aber funktioniert"

    alles bestens

    Weiter Weniger
  • "Economy Class Irrtum"

    Ich war noch nie vorher mit der Fähre unterwegs und war überrascht, dass man, wenn man Economy Class bucht, keinen eigenen Sitzplatz bekommt. Das ist also anders als beim Fliegen, Bahnfahren oder Busfahren. Man sitzt entweder in einer Art Fastfoodrestaurant oder in einem Café. Wenn man Pech hat auch an Deck oder irgendwo in den Gängen. Es kommt darauf an, wo man zusteigt. Wenn man unterwegs noch dazu kommt, ist die Chance schlecht, einen vernünftigen Sitzplatz zu bekommen. Das ist wirklich schwierig, wenn die Überfahrt etwas bewegt ist oder man unter Seekrankheit leidet. Ich habe beobachtet, wie einem Kind, dass buchstäblich grün im Gesicht war, kein Sitzplatz zur Verfügung gestellt wurde. Weder von der Crew noch von den Mitreisenden. Da ich selbst mit Baby unterwegs war, konnte ich auch nicht helfen. Also kurz gefasst, wenn man mit Kindern unterwegs ist oder weiß, dass man unter Seekrankheit leidet, lohnt es sich, ein bisschen mehr für die Überfahrt zu bezahlen und einen Sitzplatz zu reservieren.

    Weiter Weniger

Routen und Häfen in Athen