Evdilos - Karlovassi ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

An Bord der Fähren

Evdilos - Karlovassi Reedereien

    • 6 Überfahrten/Woche 1 Stunde 10 Minuten
    • Get Price
    • 2 Überfahrten/Woche 1 Stunde 15 Minuten
    • Get Price

Evdilos Reiseführer

Evdilos liegt auf der griechischen Insel Ikaria in der Nord Ägäis. Das Dorf war ursprünglich die erste Hauptstadt der Insel. Heute allerdings ist das charmante Dorf mit seinem kleinen Hafen eine wichtige Hafenstadt und das Zentrum des nördlichen, zentralen und westlichen Ikaria. Das Dorf ist von engen Gassen und alten Gebäuden gekennzeichnet und wird von vielen als architektonisch traditionellste Siedlung auf der Insel angesehen.

Der Hafen der Stadt bedient die Nordseite der Insel und ist einer der beiden Häfen von denen aus Ikaria angefahren wird, der andere ist Agios Kirykos. Vom Hafen gibt es tägliche Fährverbindungen nach Samos und Piräus und er ist durch Handelsschiffsverkehr mit den anderen Inseln und Häfen verbunden. Der Hafen ist nicht weit vom Stadtzentrum entfernt, wo Besucher Geschäfte, Hotels, Villen und Restaurants finden. Angrenzend an den Hafen gibt es einen Yachthafen
für kleine Schiffe, Boote und Fischerboote. Der Hafen ist etwa 35 km vom Flughafen der Insel entfernt.


Karlovassi Reiseführer

Karlovassi ist einer von den beliebten Urlaubsorten auf Samos, einer griechischen Insel in der nördlichen Ägäis. Samos ist die Insel des Vaters der Mathematik, Pythagoras, des Astronoms Aristarch und des Philosophen Epikur. Die Insel ist die Heimat der Hera und hat auch Herodot und Aesop beherbergt. Es ist ein wichtiges Zentrum des Handels in der Ägäis und war die Heimat einer großen Seemacht in der alten Geschichte. Karlovassi liegt an der Nordseite der Insel und hat eine lange und reiche Geschichte in Wirtschaft und Kultur. Bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts war die Stadt für die Gerberei und Tabakherstellung bekannt. In der Stadt zeigt das Gerbereimuseum die lange Tradition, die die Stadt in der Gerberei, die auf die Antike zurück reicht, besitzt. Das Museum zeigt die Werkzeuge und Methoden der Verarbeitung von Leder und wo Dutzende von Gerbereien auf Samos im 20. Jahrhundert standen. Architektonisch hat die Stadt zahlreiche prächtige neoklassizistische Gebäude, die zusammen mit den Überresten der großen Steinfabriken an der "Ormos" Küste sehen kann.

Fähren vom Hafen der Stadt fahren nach Piräus, Chios, Fournoi, Agios Kirikos, Evdilos, Syros und Kavala.