Fähren nach Kreta
Fähren auf den 33 Routen und 24 Häfen
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt

Neueste Angebote für Kreta

Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Kreta

Kreta ist die größte Insel Griechenlands und die fünft größte Insel im Mittelmeer. Sie liegt zwischen dem griechischen Festland und der nordafrikanischen Küste. Mit Direct Ferries können Sie Kreta ganz einfach von den Kykladischen Inseln, den Deodekanesischen Inseln, Athen, den Ionischen Inseln und Griechenland aus erreichen. Zudem verkehren Fähren auch zwischen den kretischen Fährhäfen.

Fähren nach Kreta werden von 6 Fährbetreibern mit 26 Routen zur Auswahl angeboten. Die Fährüberfahrt kann zwischen 1 Stunde 25 Minuten und 10 Stunden 50 Minuten liegen, je nach Strecke, Betreiber und Schiff.

Durchschnittlich verkehren Kreta Fähren derzeit etwa 28 Mal pro Tag. Anek Lines, Blue Star Ferries, Lane Sea Lines, SeaJets, Cyclades Fast Ferries und Minoan Lines, betreiben Fähren von und nach Kreta.

Kreta Fahrpläne

Die Fährhäfen, von denen aus Fähren nach Kreta betrieben werden, sind Santorini, Tinos, Syros, Paros, Naxos, Mykonos, Milos, Ios und Anafi auf den Kykladischen Inseln, Chalki, Diafani, Karpathos, Kasos und Rhodos auf den Dodekanesischen Inseln, Athen (Piräus), Antikythira und Kythira auf den Ionischen Inseln, und Gythion auf dem griechischen Festland.

Fähren zwischen den kretischen Häfen fahren auf den Strecken Agios Nikolaos – Sitia, Heraklion – Sitia und v.v.

Die Fahrpläne können über das Jahr variieren. In der Hochsaison erhöht sich die Anzahl der Fähren oftmals. Verwenden Sie unseren Preisfinder, um die aktuellsten Fahrpläne und Verfügbarkeiten zu erhalten.

Wann ist die beste Zeit, um eine Fähre nach Kreta zu buchen?

Die beliebteste Zeit für eine Reise nach Kreta ist zwischen Juli und September, wenn das Wetter besonders warm ist, und das Meer zum Baden einlädt.

Aber auch in der Nebensaison lohnt sich ein Urlaub, wenn die Preise zumeist etwas niedriger sind, das Klima jedoch dennoch angenehm.

Gibt es Fähren von Deutschland nach Kreta?

Derzeit gibt es keine Direktfähre zwischen Deutschland und Kreta. Für aus Deutschland kommende Reisende bietet sich der Athener Hafen Piräus an, von dem aus Fähren nach Kreta verkehren.

Fährhäfen in Kreta

Es gibt 6 Fährhäfen auf Kreta, die bedient werden: Heraklion, Sitia, Kissamos, Chania, Agios Nikolaos und Rethymno.

Beliebte Häfen sind Heraklion und Sitia.

Kann man eine Fähre von Griechenland nach Kreta nehmen?

Fähren von Griechenland nach Kreta verkehren derzeit insgesamt ca. 22 Mal pro Woche von den Häfen Athen (Piräus) und Gythion mit einer Überfahrzeit zwischen 6 Stunden 50 Minuten und 10 Stunden 25 Minuten.

Anek Lines, Blue Star Ferries, Lane Sea Lines, SeaJets, Cyclades Fast Ferries und Minoan Lines bieten Griechenland Kreta Fähren an.

Fähre von Santorini nach Kreta

Sie können ganzjährig eine Fähre von Santorini nach Kreta nehmen. Die Fähren Santorini nach Kreta verkehren zwischen Santorini (Thira) und den kretischen Häfen Heraklion, Sitia, Agios Nikolaos und Rethymno. Die Dauer Santorini Kreta Fähre beträgt zwischen 1,5 Stunden und 4 Stunden 45 Minuten und werden insgesamt etwa 5 Mal pro Tag von Anek Lines, Blue Star Ferries, SeaJets, Cyclades Fast Ferries und Minoan Lines angeboten.

Fähre von Athen nach Kreta

Eine der beliebtesten Routen nach Kreta, ist die Fähre zwischen Athen und Kreta. Die Piräus Kreta Fähre, ermöglicht es Reisenden ca. 2 Mal täglich vom Hafen Piräus in Athen nach Kreta zu segeln. Die Dauer der Athen Kreta Fähre liegt zwischen 8 Stunden 30 Minuten und 10 Stunden 25 Minuten, je nach Zielhafen. Die schnellste Fähre von Athen nach Kreta ist die Route Athen (Piräus) – Chania mit einer Fahrzeit von etwa 8,5 Stunden.

Kann man von Italien nach Kreta reisen?

Aktuell gibt es keine Überfahrten der Italien Kreta Fähren. Die Fahrpläne ändern sich über das Jahr. Anstatt der Venedig Kreta Fähre oder der Genua Kreta Fähre, können aus Deutschland kommende Reisende mit dem Auto vom europäischen Festland aus nur die Fähren von Athen und Gythion nehmen.

Kreta Preise und Angebote

Die Preise für Kreta Fähren können je nach Betreiber, Saison und Route variieren. Checken Sie die aktuellsten Ticketpreise mit nur wenigen Klicks mit unserem Preisfinder.

Auf unserer Seite mit Fähr- und Sonderangeboten finden Sie die neuesten Fährangebote und Rabatte.

Gibt es eine Autofähre nach Kreta?

Mit dem Auto auf der Kreta Fähre? Alle Fähren von und nach Kreta sind Autofähren. Sie können also die Fähre nach Kreta mit Auto, Motorrad, Wohnwagen oder Wohnmobil problemlos nutzen. Wir raten Ihnen jedoch speziell in den Sommermonaten im Voraus einen Platz auf der Überfahrt zu buchen um zu garantieren, dass Verfügbarkeit für Ihr Fahrzeug besteht.

Bitte beachten Sie, dass es auf einigen Strecken Fahrzeugbeschränkungen gibt, mit unserem Preisfinder können Sie ganz leicht herausfinden, ob Ihr Fahrzeug auf der Fähre gestattet ist.

Sie können auf allen Fähren auch als Fußpassagier reisen.

Kann man mit dem Haustier nach Kreta reisen?

Sie können Ihre Haustiere an Bord der Fähren mitnehmen. Ob Haustiere auf den Schiffen erlaubt sind, hängt von der Fährgesellschaft und Route ab. Derzeit sind Haustiere auf Fähren der folgenden Fährunternehmen gestattet: Anek Lines und SeaJets.

Bitte beachten Sie, dass auf den Strecken Antikythira – Kissamos, Gythion – Kissamos, Kythira – Kissamos, Athen (Piräus) – Chania, Athen (Piräus) – Kissamos, Syros – Heraklion, Santorini – Agios Nikolaos und Tinos – Heraklion, die Mitnahme von Hund und Haustieren nicht gestattet ist.

Es empfiehlt sich, sich rechtzeitig über die genauen Bestimmungen der präferierten Überfahrt zu erkundigen. Erste Informationen zur Kreta Fähre mit Hund erhalten Sie mit unserem Preisfinder.

Kreta Fährverbindungen

Kreta Inselhopping / Tagesausflüge

Was sind die besten Fortbewegungsmittel auf Kreta?

Die beste Art sich auf Kreta fortzubewegen ist mit dem eigenen Auto oder Leihwagen, oder alternativ mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, und innerorts zu Fuß. So entdecken Sie alle Winkel der malerischen und faszinierenden Insel.

Wie buche ich Fährtickets nach Kreta

Buchen Sie Fährtickets nach Kreta online mit Direct Ferries, nutzen Sie unseren Preisfinder um Strecken, Preise und Anbieter zu vergleichen, und die besten Angebote zu erhalten.

Kreta Reiseführer

Was gibt es auf Kreta zu unternehmen?

Kreta ist die größte und bevölkerungsreichste griechische Insel im Mittelmeer und liegt südöstlich vom griechischen Festland.

Die Insel ist bekannt für seine vielfältige Landschaft und hat mit den beeindruckenden Bergen, idyllischen Häfen und Dörfern, und seinen weißen Strände für Besucher einiges zu bieten.

Das traditionsbewusste Kreta zelebriert bis heute diverse Feiertage, wie etwa Ostern, wobei die Lyra gespielt und lokale Tänze vorgeführt werden. Aufgrund seiner einmaligen Landschaft und Kultur, wünschen sich einige Griechen gar die Unabhängigkeit Kretas.

Kreta Top 10 Sehenswürdigkeiten

  • Palast von Knossos
  • Agios Nikolaos
  • Chania
  • Samaria Nationalpark
  • Arkadi Kloster
  • Agios Nikolaos
  • Balos Lagune
  • Heraklion
  • Rethymnon
  • Plakias und Preveli Strand

Häufigste Fragen

  • Welche Fähren fahren nach Kreta?

    Fähren nach Kreta fahren von:
    • Athen (Piräus)
    • Santorin (Thira)
    • Milos
    • Mykonos
    • Paros
    • Naxos
    • Tinos
    • Syros
    • Karpathos
    • Rhodos
    • Kasos
    • Heraklion
    • Sitia
    • Anafi
    • Chalki
    • Diafani
    • Ios
    • Kythira
    • Antikythira
    • Gythion
    • Agios Nikolaos
  • Welche ist die schnellste Fähre nach Kreta?

    Die schnellste Fährüberfahrt nach Kreta ist die Strecke von Sitia nach Agios Nikolaos, mit einer Überfahrtszeit von ungefähr 45m.
  • Welche ist die billigste Fähre nach Kreta?

    Die günstigste Fähre nach Kreta kostet 142 € auf der Strecke von Gythion nach Kissamos. Preis exklusive Buchungsgebühren.
  • Welches sind die wichtigsten Fährhäfen in Kreta?

    Kreta Fährhäfen:
    • Heraklion
    • Sitia
    • Rethymnon
    • Kissamos
    • Agios Nikolaos
    • Chania
  • Kann ich mein Haustier auf der Fähre nach Kreta mitnehmen?

    Ja, Sie können Ihre Haustiere an Bord der Fähren mitnehmen. Ob Haustiere auf den Schiffen erlaubt sind, hängt von der Fährgesellschaft ab. Derzeit sind Haustiere auf Fähren der folgenden Fährunternehmen gestattet
    • Minoan Lines
    • SeaJets

Kreta Bewertungen

  • "Sehr ordentliche Fähre"

    Im Vergleich zu den angejahrten Adriafähren sind die Ägäisfähren geradezu ein Genuss...

    Weiter Weniger
  • "Kretalinie "

    Große Kabine. Deutlich bessere Qualität als bei den Schiffen, die Minoan auf den Italien Griechenland linien einsetzt.

    Weiter Weniger
  • "Schöne Erfahrung "

    Es war die erste Reise mit einer griechischen Fähre über Nacht - und wir waren höchst zufrieden mit unserer Luxus - Kabine! Einziges Problem: wir holten uns 6 Std. vor Abfahrt die Tickets in Piräus (warum geht das nicht online? ) und mussten dann bis zur Abfahrt warten. Dabei gab es KEINE Möglichkeit zur Gepäckaufbewahrung! !! Das fehlt dringend. Andere Linien haben das Angebot nämlich. Danke.

    Weiter Weniger
  • "Big Ship"

    Very pleasant experience.

    Weiter Weniger

Routen und Häfen in Kreta

An Bord der Fähren

Finden Sie heraus, wie es an Bord der Fähre aussieht, bevor Sie reisen

Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten