COVID-19 Information Bitte klicken Sie hier für mehr Informationen in Bezug auf die derzeitige COVID-19 Situation, Gutscheine, Stornierungen, Rückerstattungen und Änderungen von Fährüberfahrten.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Sardinien

Fähren nach Sardinien

Sardinien ist Italiens zweitgrößte Insel und liegt im Mittelmeer südlich von Korsika zwischen Italien, Frankreich und Spanien. Die Insel ist eines der schönsten und beliebtesten Reiseziele im Mittelmeerraum und kann bequem und einfach über zahlreiche Fährverbindungen erreicht werden. Beliebte Fährunternehmen auf Sardinien sind Moby Line, Tirrenia, G&V, Grimaldi Line und Corsica Sardinia Ferries.

Sardinien kann mit der Fähre vom italienischen Festland, von Sizilien, Korsika, Frankreich und Spanien aus erreicht werden. Zu den verwendeten Fährhäfen gehören Genua, Livorno, Civitavecchia (in der Nähe von Rom), Neapel und Palermo in Italien; Ajaccio und Porto Vecchio auf Korsika; Marseille, Nizza und Toulon in Frankreich; sowie Barcelona in Spanien.

Fährhäfen auf Sardinien mit regelmäßigen Verbindungen zum Festland und den umliegenden Inseln sind Cagliari im Süden der Insel, Arbatax an der Ostküste und Olbia, Porto Torres, Golfo Aranci und Santa Teresa di Gallura im Norden Sardiniens.

Es gibt auch eine Fährverbindung innerhalb Sardiniens von Cagliari nach Arbatax.

Mit dem Fahrzeug nach Sardinien reisen

Alle Fähren von und nach Sardinien sind Autofähren. So können Sie schnell und einfach mit Ihrem Auto, Motorrad oder Wohnmobil auf der Fähre reisen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, vor allem in den Sommermonaten im Voraus einen Platz an der Kreuzung zu reservieren, um sicherzustellen, dass Platz für Ihr Fahrzeug verfügbar ist.

Was kosten Sardinienüberfahrten?

Die Preise für Fähren hängen von der Abfahrtszeit und der Verfügbarkeit ab. Im Allgemeinen sind Fähren außerhalb der Sommersaison etwas billiger. Verwenden Sie unseren Preisfinder, um Routen, Reedereien und Fahrpläne zu vergleichen, die besten Angebote zu finden und Tickets günstig online zu buchen.

Wie lange dauert die Fahrt mit der Fähre nach Sardinien?

Je nach Abfahrtshafen, Route und Reederei variiert die Reisezeit nach Sardinien. Die kürzeste Überfahrt dauert nur 1 Stunde von Korsika. Die längste Strecke beträgt 17 Stunden. Fährverbindungen nach Sardinien werden mit einem Zeitplan von einer Fahrt pro Woche bis zu 4 Abfahrten täglich angebote.

Beliebte Reedereien

    • 4 Überfahrten/Tag 50 Minuten
    • Preis anzeigen
    • 3 Überfahrten/Tag 1 Stunde
    • Preis anzeigen
    • 3 Überfahrten/Woche 7 Stunden 15 Minuten
    • Preis anzeigen
    • 2 Überfahrten/Woche 6 Stunden
    • Preis anzeigen

Sardinien Bewertungen

  • "Gutes altes Baby"

    Moby Baby ist kein Baby mehr, es sind rund 45 Jahre vergangen, seit dem sie die am weitesten fortgeschrittenen skandinavischen Fähre war. Aber ihr Exterieur-Design bleibt, und sie ist eine sehr elegante kleine Fähre mit sehr gutem Outdoor-Platz an Deck und reichlich Aussichtspunkten. Die Innenausstattung wurde mehrfach geändert, und die großen Veränderungen die zu Ihrer Sealink Zeit gemacht wurden sind noch sichtbar, einige wenige originale Inneneinrichtung harmonieren mit dem modernen Moby innenarchitektonischen Konzept. Der Kaffee ist gut und Moby Baby-läuft und läuft - verwandelt von exklusiven Langstrecken Nachtfähre der sechziger Jahre zu einer modernen Pendelfähre.

    Weiter Weniger
  • "Super Fähre und super Reederei!"

    Ich bin 51 Jahr alt und komme ursprünglich aus Sardinien, bin allerdings in Dorno (Pavia) aufgewachsen. Seit ungefähr einem halben Jahrhundert reise ich mit Fähren uns ich habe Sie alle ausprobiert, auch die Moby Aki. Meiner Meinung nach ist Moby besser an Land und auch an Bord als die Konkurrenten. Glückwünsche dafür und Danke für Ihr Angebot!

    Weiter Weniger
  • "Super Fähre"

    Wundervolle Überfahrt nach Barcelona auf einer super Fähre! Ich bin es nicht gewohnt eine Fähre auch einer langen Strecke zu nehmen, da ich normalerweise und Seekrankheit leide! Nach diesem Erlebnis habe ich meine Meinung geändert! Die Lounges waren sehr sauber und in gutem Zustand, ich kam mir vor wie in einem Hotel!

    Weiter Weniger
  • "Gute Fahrt"

    Schöne Kabinen, Essen nicht so toll (war das einzige) Mitarbeiter hilfsbereit und informativ. Unterhaltung war gut eine eine nette Atmosphäre in der Piano Bar.

    Weiter Weniger

An Bord der Fähren

Finden Sie heraus, wie es an Bord der Fähre aussieht, bevor Sie reisen

Schiffsführer & Bewertungen

Routen und Häfen in Sardinien