Genua
Olbia
Fähren nach Sardinien
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt
Genua - Olbia ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Tipps & Informationen für Genua - Olbia

Neueste Angebote für Genua - Olbia

Fähre Genua Olbia

Die Fähre Genua Olbia verbindet die italienische Stadt Genua mit der Hafenstadt Olbia im Nordosten von Sardinien. Die schnellste Fährverbindung zwischen Genua und Olbia wird 5 Mal wöchentlich von Tirrenia bedient und dauert 9 Stunden 59 Minuten. Insgesamt bieten mehrere Fährgesellschaften zusammen rund 32 Überfahrten pro Woche mit der Fähre Genua Olbia an.

Genua Olbia Fähre Fahrplan

Momentan führen lediglich die drei Fährgesellschaften Moby Lines, Grandi Navi Veloci sowie Tirrenia Überfahrten mit der Genua Olbia Fähre durch.

Moby Lines bietet mit 3 Fahrten pro Tag, deren Überfahrtsdauer bei 10 Stunden liegt, die meisten Fährfahrten mit der Fähre Genua Olbia an. Grandi Navi Veloci hingegen organisiert 6 Fahrten pro Woche mit der Genua Olbia Fähre, deren Reisedauer sich auf 10 Stunden 15 Minuten beläuft.
Wir empfehlen Ihnen, unseren Preisfinder zu verwenden, um die besten Zeiten und Tickets für eine günstige Fähre von Genua nach Olbia zu ermitteln.

Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Genua Olbia Fähre Bewertungen

  • "Sehr zu empfehlen"

    Wir sind mit Kindern gereist und hatten zwei Kabinen gebucht, leider waren auf der hinfahrt die Kabinen nicht auf dem selben Deck, aber ansonsten lief alles sehr geordnet ab. Es gab kein Gedränge da alle nur gestaffelt auf die Fähre durften. Auch beim verlassen der Fähre verlief alles relativ Reibungslos (abgesehen vom Verkehrs Chaos in Genua, was aber nichts mit GNV zu tun hat). Je nach Garage in der man parkte, wurde man zum warten in einen anderen Sektor geführt. Hatten dies bei der Konkurrenz schon anders erlebt, so dass alle im Treppenhaus standen und den Weg zur tiefer liegenden Garage versperrten. Das Restaurant angebot hatten wir nicht genutzt, sah aber sehr einladend aus. Für die nächste Sardinien Reise buchen wir bestimmt wieder GNV!

    'Excellent' travelled on Excellent

    Weiter Weniger
  • "Total einfach"

    Abfertigung, Einfahrt und Aufenthalt auf dem Schiff total einfach und routiniert, jederzeit gerne wieder. Kabienen einfach aber voll in Ordnung.

    'Moby Drea' travelled on Moby Drea

    Weiter Weniger
  • "Alles bestens!!"

    Pünktlich wie die Maurer! Auch alles sehr gut organisiert!

    'Moby Otta' travelled on Moby Otta

    Weiter Weniger
  • "Tip top"

    Grosse ,saubere Kabinen Kinderspielplatz wäre schön ( nur für Kleinkinder etwas vorhanden)

    '' travelled on

    Weiter Weniger

Reiseführer Genua

Die Hafenstadt Genua liegt an der Mittelmeerküste im Nordwesten Italiens in der Region Ligurien.Von hier aus können umliegende Orte wie die Insel Sardinien gutmit der Fähre Genua Olbia erreicht werden. Genua ist Heimat einiger der imposantesten Paläste und Bauwerke Europas, die teilweise aus dem Mittelalter stammen.

Im Stadtzentrum mit seinen verwinkelten Gassen finden sich zahlreiche beeindruckende Renaissance-Bauten wie der Palazzo Ducale aus dem 16. Und 17. Jahrhundert, die 2006 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurden.
Genuas ausgezeichnete Gastronomieszene ist vor allem für ihr Pesto bekannt: So findet jedes Jahr im März die Pesto-Weltmeisterschaft auf der Piazza San Marco statt, bei dem Teilnehmer aus aller Welt das pesto alla genovese nach traditionellem Verfahren zubereiten.

Der Porto Antico, Genuas alter Hafen, erfreut sich heutzutage bei Touristen großer Beliebtheit. Die breite Uferpromenade lädt zum Flanieren ein, während im Aquarium auf einer Fläche von 27.000 m² Meeresbewohner wie Haie, Delfine und Seekühe bewundert werden können. Hauptattraktion des Kulturzentrums Porto Antico ist jedoch der Panaoramaaufzug Il Bigo. Dieser erinnert an die historischen Lastenkränen, die einst die Ladungen im Hafen transportierten und ermöglicht aus einer Höhe von 40 m einen 360° Rundblick über die den Hafen und die Stadt selbst.


Reiseführer Olbia

Die italienische Stadt Olbia liegt im Nordosten Sardiniens, direkt an der Küste des Mittelmeers und ist die viertgrößte Stadt Sardiniens.

Olbia ist vor allem für ihren beeindruckenden Hafen bekannt, der einer der wichtigsten Häfen Sardiniens ist und als Tor zur Costa Smeralda gilt. So ist Olbia aufgrund ihrer Lage ein idealer Ausgangspunkt für Strandausflüge an die Costa Smeralda oder Tagestouren in die Umgebung und Anlegestelle der Genua Olbia Fähre.

Olbias Altstadt besticht durch ihre verschlungenen Gässchen und beheimatet Sehenswürdigkeiten wie die im 11. Und 12. Jahrhundert erbaute Basilika San Simplico, deren Namensgeber der Schutzpatron Olbias ist. Im Nordosten Olbias können Geschichtsinteressierte archäologische Stätten besichtigen und für Naturliebhaber lohnt sich ein Ausflug zum Meeresschutzgebiet Tavolara Punta Coda Cavallo. Im Archäologische Museum Olbias können Sie gut erhaltene Teile wie Masten und Steuerräder römischer Galeeren und mittelalterlicher Handelsschiffe betrachten.

Olbias Einkaufsstraße Corso Umberto lädt zum Bummeln ein und bietet neben lokalen Geschäften auch internationale Marken.
Südlich der Stadtgrenzen befinden sich einige mittelalterliche Burgen wie das Castello di Pedres auf höher gelegenen Felsen, von wo aus Sie Olbias Landschaft auf sich wirken lassen können.


Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten