Palau Fähren

Palau Fährhafen in Sardinien verbindet Sie mit Bonifacio in Korsika mit einer Auswahl von 14 Fährüberfahrten wöchentlich. Die Überfahrtsdauer von Palau nach Bonifacio beträgt 1 Stunde 30 Minuten und wird von Moby Lines betrieben.

Palau Hafenkarte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Palau Fährverbindungen

  • Moby Lines
    • 14 Überfahrten/Woche 1 Stunde 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Palau Reiseführer

Palau ist eine große Touristenstadt an der nördlichsten Spitze der Sardinischen Küste und befindet sich direkt vor dem Archipel La Maddalena. Der Yachthafen der Touristen liegt im südlich der Anlegestelle für in Palau ankommende Fähren, und während der Sommermonate ist er voller Schiffe in allen Größen und Formen.
Die Stadt ist in den letzten Jahren beträchtlich durch Villenanlagen und Apartmentblocks entlang der Küste gewachsen.
Heute ist die Stadt eine autonome Gemeinde und hat sich ihren außergewöhnlichen Erfolg im Panorama des internationalen Tourismus verdient. Palau ist mit seiner, von der Natur so kunstvoll geformten Küste, eine der besten Orte für Segeln und Windsurfen. Zum Ende des letzten Jahrhunderts begannen Fischer und Bauern die Gegend zu bevölkern.