Fähren nach Marokko
Fähren auf den 13 Routen und 13 Häfen
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt

Neueste Angebote für Marokko

Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Marokko

Marokko liegt am westlichsten Ende Nordafrikas und teilt sich im Osten eine Grenze mit Algerien, im Süden und Südwesten grenzt es an Mauretanien, westlich liegt der Atlantik und im Norden wird Marokko vom Mittelmeer gesäumt. Mit Direct Ferries können Sie Marokko ganz einfach von Spanien, Frankreich, Italien und Rom aus erreichen.

Fähren nach Marokko werden von 8 Fährbetreibern mit 13 Routen zur Auswahl angeboten. Die Fährüberfahrt kann zwischen 1 Stunde und 55 Stunden liegen, je nach Strecke, Betreiber und Schiff.

Durchschnittlich verkehren Marokko Fähren derzeit etwa 40 Mal pro Tag. AML, Balearia, FRS, Inter Shipping, Naviera Armas, Trasmediterranea, Grandi Navi Veloci und La Meridionale betreiben Fähren von und nach Marokko.

Marokko Fahrpläne

Die Fährhäfen, von denen aus Fähren nach Marokko betrieben werden, sind Algeciras, Almeria, Barcelona, Motril und Tarifa in Spanien, Marseille und Sete in Frankreich, Genua in Italien, sowie Civitavecchia in Rom.

Die Fahrpläne können über das Jahr variieren. In der Hochsaison erhöht sich die Anzahl der Fähren oftmals. Verwenden Sie unseren Preisfinder, um die aktuellsten Fahrpläne und Verfügbarkeiten zu erhalten.

Fährhäfen in Marokko

Es gibt 4 Fährhäfen in Marokko, die bedient werden: Tangier Med, Tangier, Nador und Al Hoceima.

Beliebte Häfen sind Tangier Med und Nador.

Wie lange dauert die Überfahrt mit der Fähre nach Marokko?

Die schnellste Fähre Marokko ist die Verbindung von Tarifa nach Tanger. Diese Verbindung dauert circa 1 Stunde und wird ca. 10 Mal pro Tag von FRS angeboten.

Gibt es Fähren von Deutschland nach Marokko?

Fähren nach Marokko gibt es von Frankreich Spanien und Italien aus. Fähren von Spanien aus nach Marokko bieten in der Regel die kürzeste Fahrtzeit für in Deutschland lebende Reisende.

Spanien Marokko Fähre

Sie können ganzjährig Fähren von Spanien nach Marokko nehmen. Die Fährhäfen in Spanien sind: Algeciras, Almeria, Barcelona, Motril und Tarifa .

Spanien Marokko Fähren fahren ca. 35 Mal pro Tag, mit einer Überfahrzeit zwischen 1 Stunde und 26 Stunden, mit AML, Balearia, FRS, Inter Shipping, Naviera Armas, Trasmediterranea, Grandi Navi Veloci und La Meridionale.

Aktuell verkehren keine Gibraltar Marokko Fähren. Alternativ können Sie aber vom nur 20 Minuten entfernt gelegenen Algeciras mit den Algeciras Marokko Fähren reisen.

Die Algeciras und Tarifa Marokko Fähren sind aufgrund Ihrer kurzen Fahrzeit dabei ideal für einen Tagesausflug nach Marokko. Bei den Fähren handelt es sich um Autofähren, so können Sie ganz bequem auch mit dem Auto oder Wohnwagen nach Marokko in nur 1 Stunde übersetzten.

Wer sich den langen Überlandweg nach Südspanien sparen will, oder von Deutschland nach Marokko reisen will, für den bieten sich die Barcelona Marokko Fähren an, die mit modernsten Fähren, Bordentertainment und angenehmen Kabinen, die Überfahrt von etwa 26 Stunden zu einem besonderen Erlebnis machen.

Italien Marokko Fähre

Fähren von Italien nach Marokko fahren etwa 2 Mal pro Woche, mit einer Überfahrzeit von 46 Stunden 45 Minuten mit Grandi Navi Veloci.

Alternativ bietet sich auch die Fähre vom Hafen Civitavecchia in Rom an, von dem aus Fähren 1 wöchentlich mit einer Fahrzeit von etwa 55 Stunden nach Tangier Med segeln.

Frankreich Marokko Fähre

Fähren von Frankreich nach Marokko verkehren ca. 4 Mal pro Woche, mit einer Überfahrzeit zwischen 38 Stunden und 42 Stunden mit La Meridionale, Grandi Navi Veloci und Balearia.

Was sind die besten Transportmittel in Marokko?

Die größeren Städte wie Tanger, Marrakesch und Casablanca sind mit dem Zug verbunden. Wer weiterreisen möchte, sollten darauf vorbereitet sein, eine Mischung aus Taxis (bei denen es am besten ist, vorher einen Preis zu vereinbaren) und überfüllten Bussen zu nehmen. Auch gibt es die landestypischen Fortbewegungsmittel, die es Ihnen erlauben die Kultur des Landes mobil zu erleben! Alternativ gibt es auch die Möglichkeit ein Auto zu mieten.

Wann ist die beste Zeit, um eine Fähre nach Marokko zu buchen?

Die Überfahrten aus Spanien sind zahlreich und unterschiedlich bepreist. Aus Italien kommend sind die Preise etwas teurer, da die Fahrt mit der Fähre nach Marokko ungefähr zwei Tage dauert, wobei die teuersten Fähren im Juli und August ablegen. Überfahrten von Frankreich dauern je nach Abfahrtshafen zwischen 38 und 40 Stunden und sind außerhalb der Sommermonate meist günstiger.

Fähre nach Marokko mit Haustier oder Fahrzeug

Haustiere sind auf den meisten Fähren nach Marokko herzlich willkommen. Ob Sie Ihren Hund oder Haustier mit an Bord nehmen können hängt jedoch vom Betreiber, Route und Schiff ab. Es wird empfohlen sich rechtzeitig über die Bestimmungen auf der von Ihnen präferierten Überfahrt zu informieren.

Bitte beachten Sie, dass Hunde und Haustiere derzeit auf den Fähren Civitavecchia – Tangier Med und Marseille – Tangier Med nicht mitgenommen werden können.

Es handelt sich bei allen Marokko Fähren um Autofähren. So können Sie bequem mit der Fähre nach Marokko mit Auto, Motorrad, Wohnwagen oder Wohnmobil reisen.

Marokko Fähre Preise und Angebote

Die Preise für Marokko Fähren können je nach Betreiber, Saison und Route variieren. Checken Sie die aktuellsten Ticketpreise mit nur wenigen Klicks mit unserem Preisfinder.

Auf unserer Seite mit Fähr- und Sonderangeboten finden Sie die neuesten Fährangebote und Rabatte.

Marokko Fährverbindungen

Marokko Inselhopping / Tagesausflüge

Marokko Reiseführer

Marokko ist ein souveränes Land in Nordafrika und erstreckt sich von einer herrlichen Mittelmeerküste im Norden durch ein bergiges Zentrum, das im Süden in die Sahara übergeht. Diese Vielfalt an Landschaften macht es zu einem Traum für Reisende und seine 32 Millionen Einwohner sind auch für ihre Gastfreundschaft bekannt.

Marokko ist zukunftsweisend, hat aber starke Traditionen und wird fast vollständig von einer Mischung aus Arabern und Berbern bewohnt. Dies spiegelt Marrakesch perfekt wider. Die drittgrößte Stadt des Landes liegt in der Nähe des schneebedeckten Atlasgebirges. Das historische Medina-Viertel ist von engen Gängen durchzogen. Hier finden Sie lokale Märkte und das typisch marokkanische Treiben, während es in der anderen Hälfte der Stadt moderne Restaurants und High-End-Markengeschäfte gibt.

Besonders abends sollte man zum Djemaa el Fna laufen. Tagsüber ist der Platz ein beliebter Markt, doch bei Dämmerung, übernehmen die Unterhalter, wie Jongleure, Musiker und Schlangenbeschwörer. Hier können Sie das Straßenleben und -essen genießen. Für eine Pause vom Stadtleben, lohnt sich ein Spaziergang durch den Majorelle Garden.

Medinas gibt es im ganzen Land: in Fes, einer der ältesten und größten mittelalterlichen Städte der Welt, sowie in Casablanca, einer modernen Stadt mit der drittgrößten Moschee der Welt.

Die Gipfel des Atlasgebirges sind die höchsten in Nordafrika. Sie erstrecken sich fast 1000 km diagonal über das Herz des Landes. In Oukaimeden können Sie von September bis Mai Wintersport betreiben und von Frühling bis Herbst wandern. Neben dem Atlas gibt es das Rif-Gebirge an der Nordspitze Marokkos. Hier finden Sie auch idyllische Städte wie Tetouan mit seinen spanischen Kolonialgebäuden und Chefchaouen, berühmt für die pastellblaue Altstadt. Wenn Sie besonders mutig sind, können Sie sogar eine Nacht in der Wüste verbringen und den Nachthimmel wie nie zuvor erleben.

Marokko Top 10 Sehenswürdigkeiten

  • Marrakesh Medina
  • Erg Chebbi Dühnen
  • Fes el Bali
  • Ait Ben Haddou
  • Dades Tal
  • Erg Chigiga
  • Casablanca
  • Tangier
  • Asilah
  • Chefchaouen

Häufigste Fragen

  • Welche Fähren fahren nach Marokko?

    Fähren nach Marokko fahren von:
    • Almeria
    • Sete
    • Algeciras
    • Motril
    • Barcelona
    • Genua
    • Civitavecchia
    • Marseille
    • Tarifa
  • Welche ist die schnellste Fähre nach Marokko?

    Die schnellste Fährüberfahrt nach Marokko ist die Strecke von Algeciras nach Tanger Med, mit einer Überfahrtszeit von ungefähr 1h.
  • Welche ist die billigste Fähre nach Marokko?

    Die günstigste Fähre nach Marokko kostet 233 € auf der Strecke von Algeciras nach Tanger Med. Preis exklusive Buchungsgebühren.
  • Welches sind die wichtigsten Fährhäfen in Marokko?

    Marokko Fährhäfen:
    • Nador
    • Tanger Med
    • Al Hoceima
    • Tanger
  • Kann ich mein Haustier auf der Fähre nach Marokko mitnehmen?

    Ja, Sie können Ihre Haustiere an Bord der Fähren mitnehmen. Ob Haustiere auf den Schiffen erlaubt sind, hängt von der Fährgesellschaft ab. Derzeit sind Haustiere auf Fähren der folgenden Fährunternehmen gestattet
    • Balearia
    • Naviera Armas
    • Grandi Navi Veloci
    • Inter Shipping
    • AML

Marokko Bewertungen

  • "grandi navi veloci ................es gibt es nicht besser!"

    Ich war mit grandi navi veloci nach marokko.Ich bin sehr dankbar.alles ok.Ich mochte meine erfahrung mit euch teilen.gibt es nicht besser.hassan elhimer

    Weiter Weniger
  • "Grandi Navi Veloci"

    Fahrt Genua - Tanger: Essen Nicht Gut und zu Teuer! Fahrt Tanger - Genua: Essen Gut mit Akzeptablen Preisen. Daür waren die Öffnungszeiten erst ersichtlich wenn das Restaurand erst geöffnet hat (Zettel hing hinter der Tür)!? Beim Halt in Barcelona hat das Restautand erst kurz vor der Abfahrt um Mitternacht geöffnet!!??

    Weiter Weniger
  • "GNV Genua-Tanger und Tanger Med-Genua"

    Meine Frau und ich sind sehr zufrieden mit der Reise. Wir kamen pünktlich in Tanger Med und bei der Rückfahrt in Genua an. Selbstbedienungs-Restaurant nicht sehr zufriedenstellend, jedoch das Rest. mit Bedienung ist ausgezeichnet. Sauberkeit in Kabine und auf dem Schiff ist gut.

    Weiter Weniger
  • "super "

    Gerne wieder

    Weiter Weniger

Routen und Häfen in Marokko

An Bord der Fähren

Finden Sie heraus, wie es an Bord der Fähre aussieht, bevor Sie reisen

Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten