COVID-19 Information Bitte klicken Sie hier für mehr Informationen in Bezug auf die derzeitige COVID-19 Situation, Gutscheine, Stornierungen, Rückerstattungen und Änderungen von Fährüberfahrten.

Sete - Nador ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Sete nach Nador Alternativen

An Bord der Fähren

Sete - Nador Reedereien

    • 1 Überfahrt/Woche 38 Stunden
    • Preis anzeigen

Sete Nador Fähre Bewertungen

  • "Verwandtschaftsbesuch"

    Der Swimmingpool wird nicht gelebt.(ilamischer background vieler passagiere)

    'Fantastic' travelled on Fantastic

    Weiter Weniger
  • "super "

    Gerne wieder

    'Fantastic' travelled on Fantastic

    Weiter Weniger
  • "super "

    Gerne wieder

    'Fantastic' travelled on Fantastic

    Weiter Weniger

Sete nach Nador Fähre

Die Sete Nador Fährstrecke verbindet Frankreich mit Marokko. Aktuell gibt es nur eine Reederei, die diese Strecke anbietet, Grandi Navi Veloci. Die Überfahrt wird bis zu 1 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 38 Stunden.

Sete Nador Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison variieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Sete Reiseführer

Sete, bis1928 Cette genannt, ist eine Stadt im Departement Hérault in der Region Languedoc-Roussillon in Südfrankreich. Die Hafenstadt liegt an der Mittelmeerküste und wird als das Venedig des Languedoc angesehen. Die Stadt besteht aus zwei Teilen. Die Unterstadt ist die Heimat des Hafens und wird von Kanälen und Brücken durchzogen. Die Oberstadt liegt auf dem Mont St Clair. Zu den beliebten Sehenswürdigkeiten in der Unterstadt zählen die hübschen Häuser entlang des Hafens und die Kanäle. Die Gegend Pointe Courte gilt als ein "Dorf in der Stadt". Es gibt Cafés, Restaurants und Bars entlang der Kanalufer.

Am Fuße des Mont St. Clair ca. 175 Meter über dem Meeresspiegel liegt die Stadt zwischen dem Golf von Thau und dem Mittelmeer. Der Aussichtspunkt vom dem Gipfel des Mont St. Clair bietet Besuchern eine Idee für das Layout der Stadt und man hat auch eine schöne Aussicht auf die Umgebung.


Nador Reiseführer

Die marokkanische Stadt Nador liegt in der Rif-Region im Nordosten Marokkos und der Hafen befindet sich an der Bhar Amezzyan Lagune. Nador wurde vermutlich von den Berbern gegründet und später von den Phöniziern, den Römern und den Arabern beherrscht. Der Name der Stadt leitet sich wahrscheinlich vom Namen "Hat Nador" einer kleine Siedlung in der Nähe der Lagune ab. Es könnte auch von dem arabischen Wort "nadar" für Augen kommen, was passend wäre, da Nador als ein strategischer Beobachtungspunkt für Spanien entstanden ist. Es ist bei den meisten marokkanischen Königen, wie König Omar ibn Idriss II und dem Almoraviden-König Youssef Ibn Tachfin beliebt.

Nador war berüchtigt als Zentrum des Schmuggels billiger spanischer und chinesischer zollfreier Waren. Zur Zeit hat der Schmuggel abgenommen, aber es gibt ihn noch und steht im Wettbewerb mit dem Schmuggel aus Algerien. Viele benutzte Konsumgüter aus Europa und China machen den Weg nach Marokko und Afrika über Melilla und Nador, legal und illegal. Die Waren reichen von Dosenlebensmitteln, Kleidung, Schuhen, Haushaltsgeräten bis hin zu Elektronik.

Fähren von Nador fahren nach Almeria und Motril in Spanien und Sete in Frankreich.