Fähren nach Liparische Inseln
Fähren auf den 113 Routen und 15 Häfen
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt

Neueste Angebote für Liparische Inseln

Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Liparische Inseln

Die Liparischen (Äolischen) Inseln sind eine Inselgruppe vulkanischen Ursprungs und liegen im Tyrrhenische Meer vor der nördlichen Küste Siziliens. Mit Direct Ferries können Sie die Liparischen Inseln ganz einfach von Sizilien und Italien aus erreichen.

Fähren zu den Liparischen Inseln werden von 5 Fährbetreibern mit 94 Routen zur Auswahl angeboten. Die Fährüberfahrt kann zwischen 10 Minuten und 10 Stunden 40 Minuten liegen, je nach Strecke, Wetterbedingung, Betreiber und Schiff.

Durchschnittlich verkehren Fähren zu den Liparischen Inseln derzeit etwa 365 Mal pro Tag. Liberty Lines Fast Ferries, Siremar, Alilauro, SNAV und Alicost, betreiben Fähren von und zu den Liparischen Inseln.

Liparische Inseln Fähren Fahrplan

Die Fährhäfen, von denen aus Fähren auf die Liparischen Inseln betrieben werden, sind Neapel, Reggio Calabria, und Vibo Valentia in Italien, sowie Messina, Milazzo und Palermo auf Sizilien. Fähren verkehren auch zwischen den Liparischen Inseln.

Die Fahrpläne können über das Jahr variieren. In der Hochsaison erhöht sich die Anzahl der Fähren oftmals. Verwenden Sie unseren Preisfinder, um die aktuellsten Fahrpläne und Verfügbarkeiten zu erhalten.

Fährhäfen in Liparische Inseln

Es gibt 9 Fährhäfen auf den Liparischen Inseln, die bedient werden: Stromboli, Lipari, Vulcano, Panarea, Salina, Rinella, Filicudi, Ginostra (Stromboli) und Alcudi.

Beliebte Häfen sind: Lipari, Vulcano und Salina.

Wie viele Tage auf den Liparischen Inseln verbringen?

Für einen Urlaub auf den Liparischen Inseln (Äolische Inseln) sollten Reisende zwischen 3 Tagen und 2 Wochen einplanen. Die beste Reisezeit für die Liparischen Inseln ist zwischen April und Juni oder September und Oktober. Für einen Strandurlaub empfiehlt sich die Hauptreisezeit von Juni - August. Mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 17 Grad, und durchschnittlich 18 Grad im Frühling und 22 im Spätsommer, bietet das milde Klima der Liparischen Inseln, die perfekten Voraussetzungen für einen fantastischen Urlaub.

Für die Anreise Liparische Inseln, eignet sich am besten die Fähre, da die Liparischen (Äolischen) Inseln nicht direkt mit dem Flugzeug erreichbar sind. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Catania auf Sizilien.

Kann man eine Fähre von Genua nach Lipari nehmen?

Derzeit verkehren keine direkten Fähren zwischen Genua und den Liparischen Inseln.

Alternativ können Sie aber mit Grandi Navi Veloci von Genua nach Palermo segeln und von dort mit der Fähre Palermo Liparischen Inseln weiterreisen.

Fähren von Genua nach Palermo fahren 6 Mal pro Woche, mit einer Überfahrzeit von 20 Stunden 30 Minuten.

Neapel Liparische Inseln

Fähren Neapel Liparische Inseln segeln von Neapel nach Stromboli, Lipari, Vulcano, Panarea, Salina, Rinella, Filicudi und Ginostra (Stromboli).

Die Überfahrtszeit liegt zwischen 4 Stunden 30 Minuten von Neapel nach Stromboli und 12 Stunden 50 Minuten auf der Neapel – Rinella Strecke.

Fähren zwischen Neapel und den Liparischen Inseln verkehren aktuell etwa 38 Mal pro Woche.

Liparische Inseln Anreise mit Auto

Derzeit können Sie nur mit Siremar eine Autofähre auf die Liparische Inseln nehmen.

Bitte beachten Sie, dass auf den Strecken von Messina, Palermo, Reggio Calabria und Vibo Valentia die Mitnahme eines Fahrzeugs nicht möglich ist.

Als Fußpassagier können Sie aktuell mit allen Fähranbietern und auf allen verfügbaren Fährstrecken reisen.

Kann man auf den Fähren zu den Liparischen Inseln Kabinen buchen?

Aktuell können Sie nur auf den Fähren von Siremar und SNAV eine Kabine für die Dauer der Überfahrt reservieren.

Reise Liparische Inseln mit Haustier

Generell können Sie Ihre Haustiere auf die Fähren mitnehmen. Ob Ihr Hund oder Haustier Sie begleiten darf, hängt aber von der Reederei, Route und Schiff ab. Derzeit sind Haustiere auf Fähren der folgenden Anbieter gestattet: Liberty Lines Fast Ferries, Alilauro und SNAV.

Bitte Informieren Sie sich rechtzeitig über die genauen Reisebestimmungen der jeweiligen Fährbetreiber und der Reise zu den Liparischen Inseln mit Hund oder Haustier.

Liparische Inseln Preise und Angebote

Die Preise für Liparische Inseln Fähren können je nach Betreiber, Saison und Route variieren. Checken Sie die aktuellsten Ticketpreise mit nur wenigen Klicks mit unserem Preisfinder.

Auf unserer Seite mit Fährangebote und Sonderangebote finden Sie die neuesten Fährangebote und Rabatte.

Liparische Inseln Inselhopping / Tagesausflüge

Liparische Inseln Reiseführer

Die von der UNESCO geschützten Äolischen Inseln sind eine Inselgruppe vulkanischen Ursprungs und liegen im Tyrrhenische Meer vor der nördlichen Küste Siziliens.

Die Gruppe besteht aus Lipari (die größte und am meisten bevölkerte Insel), Filicudi, Alicudi, Salina (eine fruchtbare, grüne Insel), Vulcano (bekannt für die Schlammbäder), Stromboli (bekannt für den aktiven Vulkan), Panarea (äußerst beliebt im Sommer) und der unbewohnten Insel Basiluzzo.

Die Äolischen Inseln sind für die Schönheit der Natur und das milde, mediterrane Klima bekannt.

Wegen der geografischen Lage ist die Fähre das einzig praktische Transportmittel zu den Inseln und von Insel zu Insel. Es gibt zahlreiche Verbindungen nach Sizilien, zum italienischen Festland und innerhalb der Inselgruppe.

Liparische Inseln Top 10 Sehenswürdigkeiten

  • Stromboli Vulkan
  • Cala Junco
  • Museo Archeologico Regionale Eoliano
  • Belvedere Quattrocchi
  • Spiaggia Valle Muria
  • Lipari & Salina
  • Pollara
  • Piazza Armerina
  • Kathedrale San Bartolomeo
  • Marina Corta

Häufigste Fragen

  • Welche Fähren fahren nach Liparische Inseln?

    Fähren nach Liparische Inseln fahren von:
    • Neapel
    • Stromboli
    • Panarea
    • Salina
    • Lipari
    • Vulcano
    • Palermo
    • Milazzo
    • Ginostra (Stromboli)
    • Messina
    • Rinella
    • Alicudi
    • Filicudi
    • Reggio Calabria
    • Vibo Valentia
  • Welche ist die schnellste Fähre nach Liparische Inseln?

    Die schnellste Fährüberfahrt nach Liparische Inseln ist die Strecke von Vulcano nach Lipari, mit einer Überfahrtszeit von ungefähr 10m.
  • Welche ist die billigste Fähre nach Liparische Inseln?

    Die günstigste Fähre nach Liparische Inseln kostet 22 € auf der Strecke von Vulcano nach Lipari. Preis exklusive Buchungsgebühren.
  • Welches sind die wichtigsten Fährhäfen in Liparische Inseln?

    Liparische Inseln Fährhäfen:
    • Lipari
    • Panarea
    • Salina
    • Stromboli
    • Vulcano
    • Rinella
    • Alicudi
    • Filicudi
    • Ginostra (Stromboli)
  • Kann ich mein Haustier auf der Fähre nach Liparische Inseln mitnehmen?

    Ja, Sie können Ihre Haustiere an Bord der Fähren mitnehmen. Ob Haustiere auf den Schiffen erlaubt sind, hängt von der Fährgesellschaft ab. Derzeit sind Haustiere auf Fähren der folgenden Fährunternehmen gestattet
    • SNAV
    • Liberty Lines Fast Ferries

Liparische Inseln Bewertungen

  • "Pünktlich, angenehme Überfahrt von Milazzo nach Stromboli"

    Empfehlenswerte Schiffslinie

    Weiter Weniger
  • "Überfahrt Milazzo-Vulcano, Vulcano-Lipari und umgekehrt"

    In Milazzo trotz etwas zu spätern Erscheinens, hilfreiches Bemühen des Schiffpersonals zum Einsteigen. Spitze! Alle Überfahrten ,Ein-und Ausseigen,optimal.

    Weiter Weniger
  • "Ruhige, komfortable Fahrt"

    Die 5-ständige Überfahrt zwischen Neapel und Stomboli verlief ruhig. Am Hafen Neapels konnten wir 3 Std. Vorher das Gepäck aufgeben und noch etwas unternehmen. an Bord befindet sich eine Bar mit Getränken uns Snacks.

    Weiter Weniger
  • "Pünktlich und unkompliziert"

    Der Ablauf der Buchung und die Abholung des Ticktes ist unkompliziert, das Gepäck kann man bis zu Abfahrt in einem Depot lagern. Das Schiff war immer äusserst pünklich, bequeme Sessel, Klimaanlage. Leider ist die Verpflegung am Schiff nur in einem minimalen Ausmaß vorhanden, ist aber kein Problem. Wir würden jederzeit wieder mit Ustica Lines reisen.

    Weiter Weniger

Routen und Häfen in Liparische Inseln

An Bord der Fähren

Finden Sie heraus, wie es an Bord der Fähre aussieht, bevor Sie reisen

Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten