Vulcano
Lipari
Fähren nach Liparische Inseln
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt
Vulcano - Lipari ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Tipps & Informationen für Vulcano - Lipari

Neueste Angebote für Vulcano - Lipari

Vulcano nach Lipari Fähre

Die Vulcano Lipari Fährstrecke verbindet Liparische Inseln mit Liparische Inseln und wird von 2 Reedereien betrieben. Der Liberty Lines Fast Ferries Service wird bis zu 16 mal täglich mit einer Überfahrtsdauer von 10 Minuten angeboten. während der Siremar Service wird bis zu 25 mal wöchentlich mit einer Dauer von 20 Minuten angeboten.

Somit gibt es insgesamt 20 Überfahrten Tag auf der Vulcano Lipari Strecke zwischen Liparische Inseln und Liparische Inseln. Vergleichen Sie jetzt und finden Sie die beste Überfahrt für sich.

Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Häufigste Fragen

  • Die Überfahrtszeit der Fähre von Vulcano nach Lipari beträgt ungefähr 15m. Da die Überfahrtszeiten von Saison zu Saison variieren können, empfehlen wir Ihnen, eine Echtzeit-Anfrage durchzuführen.
  • Die Preise für Fähren von Vulcano nach Lipari können je nach Saison variieren. Der Durchschnittspreis für eine Fähre von Vulcano nach Lipari beträgt 22 €.
  • Es gibt 2 beliebte Fähranbieter für Vulcano nach Lipari. Diese sind
    • Liberty Lines Fast Ferries
    • Siremar
  • Buchen Sie Fähren von Vulcano nach Lipari über unseren Deal-Finder und schauen Sie auf unserer Angebotsseite nach den neuesten Fährangeboten.
  • Ja, Sie können als Fußpassagier von Vulcano nach Lipari reisen mit
    • Liberty Lines Fast Ferries
    • Siremar
    : Nein, Sie können nicht als Fußpassagier reisen, derzeit können Sie nur mit einem Fahrzeug auf der Fähre reisen.
  • Ja, Sie können mit einem Fahrzeug von Vulcano nach Lipari reisen mit
    • Siremar
    : Nein, nur Fußpassagiere können die Fähre benutzen.
  • Bitte lesen Sie alle behördlichen Vorschriften und Informationen zum Reisen mit Haustieren. Derzeit sind Hunde auf Fähren der folgenden Fähranbieter erlaubt
    • Liberty Lines Fast Ferries
  • Die Entfernung zwischen Vulcano und Lipari beträgt ungefähr 3 Meilen.

Vulcano Reiseführer

Vulcano ist eine kleine Vulkaninsel im Tyrrhenischen Meer ca. 25 km nördlich von Sizilien und ist die südlichste der 8 Äolischen Inseln. Die Insel hat eine Fläche von rund 21 km² und ihr höchster Punkt ist 499 m über dem Meeresspiegel. Die Insel verfügt über mehrere vulkanische Orte, darunter einem von vier aktiven Vulkanen in Italien, die nicht unter Wasser liegen. Die jüngste vulkanische Aktivität ist der Gran Cratere an der Spitze des Fossa-Kegels. Diese Formation hat sich in der Lentia Caldera in der Mitte der Insel aufgebaut und hatte mindestens 9 großen Eruptionen in den letzten 6000 Jahren. Nach einem Ausbruch des Fossakegels vom 3. August 1888 bis 1890, der etwa 5 Meter hoch Vulkanasche auf dem Gipfel hinterließ, ist der Vulkan ruhig. Die Insel ist auch für ihre heißen Quellen berühmt, die nur einen kurzen Spaziergang vom Hafen entfernt sind. Mutige Besucher können auch zu einem Vulkankrater wandern und sehen, wie Rauch aus dem Boden aufsteigt.

Tragflächenboote und Fähren verbinden Vulcano mit den anderen Äolischen Inseln und mit Sizilien und dem Festland. Die Anreise von Milazzo auf Sizilien ist bequem, da Vulcano die erste Station des Bootes von dort ist, bevor es zu anderen Inseln weiterfährt. Wenn Sie kein Fahrzeug mitühren, versuchen Sie ein Tragflächenboot zu nehmen. Diese sind weitaus schneller als Fähren und generell sehr komfortabel.


Lipari Reiseführer

Die italienische Insel Lipari ist die größte und am dichtesten besiedelte der Äolischen Inseln, einer vulkanischen Inselgruppe vor der Küste Siziliens. Die Insel verfügt über die größte Stadt der Inselgruppe, ebenfalls Lipari genannt, die ein lebendiger Ort mit malerischen Gassen, einem attraktiven Hafen und einer historischen Burg-Zitadelle ist. Wie seine Nachbarinsel hat Lipari vulkanischen Ursprung. Der letzte Ausbruch auf der Insel fand vor rund 1.400 Jahren statt, aber es gibt derzeit keine Anzeichen für vulkanische Aktivität mit Ausnahme von Thermalquellen und Fumarolen. Lipari ist der praktischste Ausgangspunkt, um die anderen Äolischen Inseln zu besuchen. Schnelle Fährverbindungen von Sizilien stoppen hier und es gibt jede Menge Boote und Schnellboote zu den anderen Inseln. Außerhalb der wichtigsten italienischen Fremdenverkehrssaison in der Zeit von Juli bis August, ist die Stadt Lipari groß genug um nicht vom Tourismus überlaufen zu sein. Die Stadt hat schöne Straßen und Gassen, die ideal für Spaziergänge sind. Es gibt einige elegante, historische Bürgerhäuser genauso wie viel bescheidenere Insel-Wohnungen, die mit Balkonen mit Blumen, Zwiebeln und Paprika geschmückt sind. Griechische Gräber liegen unter freiem Himmel in einer Parkanlage, aber die beeindruckendste historische Stätte ist die Burg von Lipari. Diese befestigte Anlage ist mehr als eine Burg, es ist eine Zitadelle und das Herz der Stadt war einmal dort angesiedelt. Der traditionelle Eingang Route ist durch ein Verteidigungstor, aber es gibt auch eine zusätzliche direkte Treppe, die durch die Mauer führt.


Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten