Fred Olsen Express

Fred Olsen Express ist eine Leiterfährgesellschaft die zwischen den Kanarischen Inseln von Spanien fährt.

Die Gesellschaft wurde im Jahr 1974 gegründet, mit das Ziel die schnellsten Überfahrten zwischen den Inseln mit Komfort und Qualität anbieten zu können. Heute ist die Firma eine bekannte Marktführer, und tragt pro Jahr über 2,4 Millionen Passagiere und 800,000 Fahrzeuge. Die 7 Inseln werden via 6 Routen bedeckt. Infolge von ihrem Erfolg hat Fred Olsen mehr als 1,000 Arbeitsplätze durch des Archipels erschafft, und investiert ständig in das Erstellen und Erweitern eine effizientes Netzwerk in den Kanaren.

Mit einer moderne Flotte von 6 Schnell- und Standardfähren und regelmäßigen Abfahrten bietet Fred Olsen Express Reisenden die ideale Transportart von Insel zu Insel. Stilvoll und äußerst neuzeitlich besteht die Flotte aus Bencomo, Bentago, Bocayna, Bonanza, Benchijigua, und die erste Trimaran der Welt.

Directferries.de bietet ein unabhängiges Vergleichssystem, was Ihnen ermöglicht mehrere Fahrpläne und Preise schnell und einfach zu vergleichen. Vergleichen Sie jetzt Fred Olsen Express Fahrpläne und Preise mit den entsprechenden Reedereien bevor Sie buchen!

Weiter Weniger

Alle Fred Olsen Express Routen

Fred Olsen Express-Kundenmeinungen

  • "Gute schnelle Überfahrt mit Auto"

    Schneller Ladevorgang, Autodeck geräumig, gut zu befahren; man fährt im Schiff einen Bogen, so dass ein roll on - roll off Effekt entsteht. Rasante, aber auch ruhige Fahrt, schneller als der Fahrplan. Sitzplätze sind geräumig, viel mehr Plätze als Teilnehmen ( auf dieser Fahrt). Insgesamt zu empfehlen.

    'Michael' reiste mit Fred Olsen Express

    Weiter Weniger
  • "Perfekte Überfahrt"

    Trotz meiner Angst wieder Reisekrank zu werden, weil ich diese Erfahrung auf anderen Schiffen/ Booten machen musste, haben wir die Fähre gebucht. Nicht zuletzt weil es eine kurze Überfahrt ist. Und ich kann nur sagen, ich war sehr überrascht. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und zu keiner Zeit Probleme. Ich würde es wieder machen.

    'Uwe' reiste mit Fred Olsen Express

    Weiter Weniger
  • "Einfache Buchung "

    Unkomplizierte Umbuchung nach Flugverspätung. Freundliches Personal

    'Roland' reiste mit Fred Olsen Express

    Weiter Weniger
  • "Bin zufrieden =)"

    Auf der Hinfahrt nach La Gomera hatte die Fähre leichte Verspätung - das ist nicht schlimm gewesen. Die Verpflegung an Bord ist sehr teuer - 3 € für einen Toast mit nicht hochwertigem Schinken und Käse. Was klasse war - auch mit einem günstigen Ticket konnte ich in einem schönen Bereich am Fenster sitzen! Die Fähre ist wirklich sehr schick. Auch der Rückfahrt konnte ich ohne Mehrkosten mein Ticket auf eine frühere Rückreise umbuchen. Vielen Dank nochmals dafür. Auch die Rückfahrt war sehr angenehm, toll, dass es Wlan an Bord gibt! =)

    'Regina' reiste mit Fred Olsen Express

    Weiter Weniger