Playa Santiago - San Sebastian de la Gomera ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Playa Santiago - San Sebastian de la Gomera Reedereien

    • 3 Überfahrten/Tag 30 Minuten
    • Preis anzeigen

San Sebastian de la Gomera Reiseführer

Die spanische Stadt San Sebastián de la Gomera ist die Hauptstadt der Insel La Gomera, auf den Kanarischen Inseln. Aufgrund ihre historischen Verbindungen zur Entdeckung Amerikas wird sie auch "Isla Colombina" genannt.

Die Stadt hat sich rund um eine natürlichen Bucht entwickelt und besitzt viele gut erhaltenen Denkmäler wie die Kirche von La Asuncion, den Pozo de la Aguada und den Torre del Conde (Der Turm des Grafen).

Die touristischen Einrichtungen in der Stadt sind ausgezeichnet und umfassen eine breite Palette von Freizeiteinrichtungen, vor allem für Wassersportarten im Hafengebiet der Stadt. Landeinwärts gibt es viele Wander- und Radwege und diese sind eine großartige Möglichkeit, um das Bergland der Insel, zusammen mit einigen ihrer natürlichen Schätze wie das Majona Naturschutzgebiet und den Nationalpark von Garajonay, zu entdecken.

Neben zahlreiche Fahrten pro Tag zu die Nachbarinsel Teneriffa, bietet der Hafen auch Ausflüge rund um die Insel mit dem Katamaran an.