Buchen Sie eine Los Cristianos Fähre

Los Cristianos Fährhafen in Teneriffa wird durch zahlreiche Strecken von Valverde, San Sebastian de la Gomera, Santa Cruz de La Palma & Valle Gran Rey agesteuert. Mit einer Auswahl von bis zu 10 Überfahrten/Tag, verbindet der Hafen Los Cristianos der Hafen Teneriffa mit El Hierro, La Gomera & La Palma.

Die Überfahrtsdauer beträgt von 50 Minuten auf der San Sebastian de la Gomera Strecke bis 3 Stunden auf der Santa Cruz de La Palma Strecke.

Obwohl es eine kurze Zusammenfassung auf dieser Seite gibt, empfehlen wir unseren Los Cristianos Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Abfahrtszeiten zu sehen. Diese können je nach Jahreszeit varrieren.

Los Cristianos Hafenkarte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Los Cristianos Fährverbindungen

  • Naviera Armas
    • 7 Überfahrten/Woche 2 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Naviera Armas
    • 3 Überfahrten/Tag 1 Stunde
    • Preis anzeigen
  • Fred Olsen Express
    • 3 Überfahrten/Tag 50 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Naviera Armas
    • 8 Überfahrten/Woche 3 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Fred Olsen Express
    • 10 Überfahrten/Woche 2 Stunden 55 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Naviera Armas
    • 10 Überfahrten/Woche 1 Stunde 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Los Cristianos Reiseführer

Die Hafenstadt Los Cristianos liegt auf der Kanareninsel Teneriffa. Das Zentrum der Stadt befindet sich rund um die Los Cristianos Bucht, aber sie grenzt langsam weiter landeinwärts.

Von Hafen gibt es Fähren nach Valverde, San Sebastián de la Gomera und Santa Cruz de La Palma

Was gibt es in Los Cristianos zu unternehmen?

Los Cristianos ist eine der beliebtesten und geschäftigsten Ferienorten auf der Insel Teneriffa. Die Stadt hat zwei Strände, die aus schwarzen vulkanischen Sand bestehen. Die Strände sind wunderschön, und der Hafen bietet Angeltouren, Schiffsfahrten, Ausflüge mit einem Glasbodenschiff, Tauchausflüge, und Fähren zur Nachbarinsel La Gomera an.

Es gibt viele ältere Gebäude, die vor den Einsetzen des Tourismusbooms im 20. Jahrhundert gebaut wurden. Es war einmal ein altes Fischerdorf, die im Laufe den Jahren bedeutende Erweiterungen erfahren hat, und heute somit ein beliebtes Reiseziel geworden ist.

Ein Großteil des Leben findet in der Fußgängerzone statt, die sich an der Strand grenzt. Diese lange Promenade hat gute Restaurants, Bars und Cafés, die Lebensmittel aus der ganzen Welt anbieten, sowie auch typische kanarische Gerichte, und ein spannende Nachtleben.

Abseits von den Stränden und Promenaden finden Sie viele Geschäfte, darunter Boutiquen, Designer-Labels und Möglichkeiten für ein Schnäppchen.

Wenn man die Promenade westlich folgt, gelangt man von Los Cristianos nach Playa de las Americas, der einem Ruf als Party-Hauptstadt von Teneriffa hat. Der Ort hat viele Nachtclubs und Bars und eine ausgezeichnete Auswahl an Geschäften. Für einen ruhigeren Tag können Sie mit die Fähre auf die Insel La Gomera überqueren. Hier warten Regenwälder auf Entdeckung. Die Überfahrt nach La Gomera dauert etwa 70 Minuten.

Fortbewegungsmittel in Los Cristianos.

Die Stadt ist gut verbunden mit die Hauptstadt der Insel und der Flughafen, mit Busverbindungen zu anderen Städte und Fähren die nach Nachtbarinseln fahren. Die Stadt selber kann leicht zu Fuß erkunden werden, mit mehre Straßen die rollstuhlgeeignet sind.

Wie finde ich Los Cristianos Fährhafen

  • Los Cristianos Hafenadresse

    Calle el Espigón, 38650, Arona, Santa Cruz de Tenerife

  • Los Cristianos Unterkunft

    Sollten Sie eine Unterkunft in der Nähe von Los Cristianos Fährhafen suchen oder eine Unterkunft für die gesamte Länge Ihres Aufenthaltes, so besuchen Sie bitte unsere Los Cristianos Unterkunft Seite, mit den besten Preisen und mit der größten Auswahl an Unterkünften verfügbar online.