T Link Lines

T Link Lines wurde 2009 gegründet und verbindet den sizilianischen Hafen Palermo mit Genua Voltri. Die T Link Flotte besteht aus 2 Schiffen: T Rex und t Rex Uno. T Rex uno lief 2007 vom Stapel und beide Schiffe haben eines gemeinsam, beide wurden mit sehr hohen Standards und Komfortlevel gebaut. T-Rex Uno verfügt über Ladekapazitäten für 175 Auto und bis zu 1000 Passagieren und hat eine Duchschnittsgeschwindigkeit von 20 Knoten. T Rex hat eine Kapazität von 500 Passagieren und eine Duchschnittsgeschwindigkeit von 22 Knoten.