Buchen Sie eine Calais Fähre

Calais Fährhafen in Frankreich verbindet Sie mit Dover in England mit einer Auswahl von 38 Fährüberfahrten täglich. Die Überfahrtsdauer von Calais nach Dover Überfahrten beginnt 1 Stunde 30 Minuten und wird von DFDS Seaways & P&O Ferries betrieben.

Calais Hafenkarte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Calais Fähren Alternativen

Calais Fährverbindungen

  • DFDS Seaways
    • 15 Überfahrten/Tag 1 Stunde 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • P&O Ferries
    • 23 Überfahrten/Tag 1 Stunde 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Calais Reiseführer

Der große französische Seehafen von Calais, befindet sich in Nordfrankreich, auf der englischen Kanalärmel, ungefähr 21 Meilen von englischen Hafen Dover entfernt. Es ist einer Zugang nach Frankreich für Reisenden aus England, und dauert mit der Autobahn weniger als 3 Stunden nach Paris, Brüssel und London. Es fahren ungefähr alle 30 Minuten eine Fähre aus Calais, mit insgesamt 50 Abfahrten nach Dover pro Tag. Die durchschnittliche Überfahrtdauer ist 75 Minuten.

Was gibt es in Calais zu unternehmen?

Calais ist eine Küstenstadt von dem die berühmten Kreidefelsen von Dover leicht zu sehen sind. Sie hat eine schöne Sandstrand, mit reihen von Sandhäuschen und viele Restaurants und Snackbars die am Sandpromenade stehen. Manchmal gibt es hier auch ein Vergnügungspark.

Die Stadt ist in zwei Teile getrennt: die Altstadt und die moderne Stadt. Die Altstadt Calais-Nord liegt auf einer künstlichen Insel und wird von Kanäle und der Hafen umgeben. Hier liegt die moderne Shopping Straße Rue Royale, und die Tour du Guet, die im 13. Jahrhundert als Wasserturm gebaut wurde und im 1848 zur Leuchtturm umgewandelt wurde.

Der moderne Teil von Calais, als St Pierre bekannt, liegt südlich von die Altstadt. Hier findet man das Museum für Spitze und Mode, die temporäre und permanente Ausstellungen über die Textilgeschichte vorführt, mit Demonstrationen und historische Beispiele auf Kleider und Textilbearbeitungstechnik durch den Jahren, die viel über die Sozialgeschichte erzählt. Egal ob man Interesse auf Mode oder Kleidern hat, gibt es hier viel zu sehen.

In St Pierre Park versteckt sich das Zweiter Weltkriegs Museum in einen alten deutschen Bunker, mit historische Artefakten, die ein Blick auf Frankreich während der Krieg wirft.

An Rande des Park steht die les bourgeois de calais Statue. Sie zeigt wie die sechs Leitern aus Calais in 1347 sich an den englischen Truppen übergeben, um die Bürger des Stadt zu verschonen. Die Königin Philippa von Hainault hat ihren Mann dazu Überzeugt alle zu schonen, aber die Aufopferung wurde nie vergessen.

Gegenüber steht die imposante Ratshaus und das Glockenturm, das Weltkulturerbe ist. Via ein Aufzug kann man die 78 Meter Höhe besteigen um ein panoramisches Blick auf die Stadt zu kriegen.

Fortbewegungsmittel in Calais.

Calais ist leicht zu Fuß zu erkunden.

Wie finde ich Calais Fährhafen

  • Calais Hafenadresse

    Terminal France, Boulevard de L'Europe, 62231 Coquelles (Eurotunnel) Terminal Car Ferry, 62100, Calais

  • Calais Unterkunft

    Sollten Sie eine Unterkunft in der Nähe von Calais Fährhafen suchen oder eine Unterkunft für die gesamte Länge Ihres Aufenthaltes, so besuchen Sie bitte unsere Calais Unterkunft Seite, mit den besten Preisen und mit der größten Auswahl an Unterkünften verfügbar online.