Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 2911 Routen und 612 Häfen weltweit

Mehr als 2.5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1.2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähren nach Golf von Neapel

Der Golf von Neapel ist einer der historischsten und romantischstens Reiseziele Europas, befindet sich an der südwestlichen Küste von Italien und erstreckt sich ins Mittelmeer. Sehr einfach zu erreichen ist Neapel selbst, welches die Ruinen der römischen Stadt Pompeii und Herculaneum beherbergt, Sorrento und die Inseln Capri und Ischia direkt an der Küste, sowie einige Reiseziele weiter im Innland.

Fähren fahren von Neapel zu einer ganzen Auswahl an Häfen, zum Beispiel Capri, Sorrento, Palermo in Sizilien und die Insel Ischia.

Es gibt auch Überfahrten zu den aeolischen Inseln Lipari, Panarea, Salina, Stormboli und Vulcano, welche mit kristallklarem Wasser und atemberaubende Landschaften prahlen. Diese eignen sich ideal für Wassersportarten wie Schnorcheln, Tauchen und Segeln. Oder man fährt weiter nach Cagliari auf einer Inseln in Sardinien, Catalina, an der östlichen Küste Sardinien, die Inseln Ustica und Procida oder die Ägädischen Inseln.

Vom Golf von Neapel versuchen viele Ihre Reise mit dem Auto durch die Gegend zu navigieren und ziehen Vorteile aus den guten Straßenverbindungen, und Autobahnen, welche zur Verfügung stehen. Aber seien Sie gewarnt! Es gibt Straßen am Hafen, welche vertigal über dem See hängen, Sie sind sehr schmal und haben viele Hügel sowie Risse und sind nicht für mutlose geeignet. Im Sommer sind diese Straßen zudem noch sehr geschäftigt. In Neapel zu fahren kann auch als eine Art Brauch der Bevölkerung, mit sehr komischen Fahrangewohnheiten angesehen werden. Jedoch, sobald man erst mal weg von Neapel und der Küstenlinie ist, werden die Straßenbedingungen sehr viel einfacher. Wenn man auf der A1 von Neapel in nordsüdliche Richtung fährt kommt man nach Rom und Milan, fährt man in südlicher Richtung die A3 nach Salerno und Reggio di Calabria.

Weiter Weniger

Beliebte Reedereien

  • Caremar
    • Preis anzeigen
  • SNAV Aliscafi
    • Preis anzeigen
  • Alilauro
    • Preis anzeigen
  • Medmar
    • Preis anzeigen
Alle Reedereien ansehen

Gulf Of Napoli Bewertungen

  • "Top für einen Kurztrip nach Capri"

    Sehr pünktliche Abfahrt, Schiff klimatisiert. Leider keine Plätze aussen

    Weiter Weniger
  • "Capri Reise"

    Wir sind mit NLG am 14.05. 2019 von Neapel nach Capri und am 21.05.2019 von Capri nach Neapel gefahren. Beide Überfahrten waren zu unser vollsten Zufriedenheit. Die Schiffe sind leise und schnell. Wenn man von Neapel zum Flughafen( oder umgekehrt ) möchte, empfiehlt sich ein Taxi, Kosten ca. EUR 27,00, Dauer ca. 25 Minuten, dann ist alles stressfrei und man muss nicht auf den Bus warten. Taxis sind sowohl am Flughafen als auch am Hafen - im Gegensatz zu Deutschland - ausreichend vorhanden, sodass keine Wartezeiten auftreten. Wir hatten die Überfahrten über Directferries gebucht. Man muss am Hafen die Buchungsbestätigung in Tickets umtauschen ( für Hin-und Rückfahrt ). Das Ticketoffice befindet sich im Gebäude an der Hafenseite, hinter der Info. Dauert 2 Minuten und war kein Problem. Wir sprechen kein Italienisch, kamen aber mit Englisch bestens zurecht. Alles in allem eine professionelle Angelegenheit, natürlich im "Italienmodus"!

    Weiter Weniger
  • "Capri Überfahrt "

    Alles in Ordnung, Pünktlich und genau 45 Minuten Fahrt und schon ist man in Capri. Legt direkt neben dem Kreuzfahrtschiff Terminal an und ab.

    Weiter Weniger
  • "Great"

    I travelled from Sorrento to Amalfi and it went really great. The weather was perfect and the transfer went well.

    Weiter Weniger

An Bord der Fähren

Finden Sie heraus, wie es an Bord der Fähre aussieht, bevor Sie reisen

Schiffsführer & Bewertungen

Routen und Häfen in Golf von Neapel