Neapel nach Capri Fähre

Die Neapel Capri Fährstrecke verbindet Italien mit Golf von Neapel und wird im Moment durch 3 Reedereien betrieben. SNAV Aliscafi betreibt den Service bis zu 8 mal Tag, NLG 8 mal Tag & der Caremar Service wird bis zu 3 mal Tag angeboten.

Es gibt insgesamt 19 Überfahrten Tag auf der Neapel Capri Strecke zwischen Italien und Golf von Neapel und mit 3 Reedereien empfehlen wir die Überfahrten zu vergleichen um die für Sie beste Überfahrt zu finden.

Neapel - Capri Reedereien

Durchschnitt Neapel Capri Preise

Die genannten Preise repräsentieren den durchschnittlichen Preis pro Weg der von unseren Kunden für diese Strecke bezahlt wurde. Preise sind pro Person.

Neapel Capri Fähre Bewertungen

  • "Rundum gut"

    Günstiger Preis, schnelle Überfahrt, nettes Personal, +/- ziemlich pünktlich

    'Anita' reiste auf der Strecke Neapel Capri mit SNAV Aliscafi

    Weiter Weniger
  • "Alles Bestens"

    Problemlose Ausgabe der Tickets im Hafen. Überfahrt pünktlich. Alles gut!

    'Christian' reiste auf der Strecke Neapel Capri mit SNAV Aliscafi

    Weiter Weniger
  • "Top für einen Kurztrip nach Capri"

    Sehr pünktliche Abfahrt, Schiff klimatisiert. Leider keine Plätze aussen

    'Anonym' reiste auf der Strecke Neapel Capri mit NLG

    Weiter Weniger
  • "Capri Reise"

    Wir sind mit NLG am 14.05. 2019 von Neapel nach Capri und am 21.05.2019 von Capri nach Neapel gefahren. Beide Überfahrten waren zu unser vollsten Zufriedenheit. Die Schiffe sind leise und schnell. Wenn man von Neapel zum Flughafen( oder umgekehrt ) möchte, empfiehlt sich ein Taxi, Kosten ca. EUR 27,00, Dauer ca. 25 Minuten, dann ist alles stressfrei und man muss nicht auf den Bus warten. Taxis sind sowohl am Flughafen als auch am Hafen - im Gegensatz zu Deutschland - ausreichend vorhanden, sodass keine Wartezeiten auftreten. Wir hatten die Überfahrten über Directferries gebucht. Man muss am Hafen die Buchungsbestätigung in Tickets umtauschen ( für Hin-und Rückfahrt ). Das Ticketoffice befindet sich im Gebäude an der Hafenseite, hinter der Info. Dauert 2 Minuten und war kein Problem. Wir sprechen kein Italienisch, kamen aber mit Englisch bestens zurecht. Alles in allem eine professionelle Angelegenheit, natürlich im "Italienmodus"!

    'Hans-jürgen' reiste auf der Strecke Neapel Capri mit NLG

    Weiter Weniger

Capri Reiseführer

Die Insel Capri liegt in der Bucht von Neapel, im Süden der Stadt Neapel und in der Nähe der Spitze der Amalfi-Halbinsel, in der Region Kampanien in Süditalien. Ein Besuch auf Capri ist ein Highlight eines Neapel- oder Amalfiküsten-Urlaubs. Capri ist eine bezaubernde und malerische Insel aus Kalkstein. Im Laufe der Geschichte war die Insel ein Liebling bei römischen Kaisern, den Reichen und Berühmten, Künstlern und Schriftstellern und nach wie vor ist sie einer der must-see Orte des Mittelmeers. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel gehören die Marina Piccola (der kleine Hafen), das Belvedere di Tragara (eine hohe Panoramapromenade voller Villen), Kalksteinfelsen, die aus dem Meer ragen(die Faraglioni), die Stadt von Anacapri, die Blaue Grotte (Grotta Azzurra), und die Ruinen der imperialen römischen Villen.

Fähren und Schnellfähren fahren Neapel und Sorrento an. Es gibt auch einige Fähren nach Positano und Ischia.