Heraklion
Sitia
Fähren nach Kreta
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt
Heraklion - Sitia ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Tipps & Informationen für Heraklion - Sitia

Neueste Angebote für Heraklion - Sitia

Heraklion nach Sitia Fähre

Die Heraklion Sitia Fährstrecke verbindet Kreta mit Kreta. Aktuell gibt es nur eine Reederei, die diese Strecke anbietet, Anek Lines. Die Überfahrt wird bis zu 1 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 3 Stunden 10 Minuten.

Heraklion Sitia Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison variieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Häufigste Fragen

  • Die Überfahrtszeit der Fähre von Heraklion nach Sitia beträgt ungefähr 3h 10m. Da die Überfahrtszeiten von Saison zu Saison variieren können, empfehlen wir Ihnen, eine Echtzeit-Anfrage durchzuführen.
  • Die Preise für Fähren von Heraklion nach Sitia können je nach Saison variieren. Der Durchschnittspreis für eine Fähre von Heraklion nach Sitia beträgt 0 €.
  • Es gibt 1 Fähranbieter für Heraklion bis nach Sitia und dies ist
    • Anek Lines
  • Buchen Sie Fähren von Heraklion nach Sitia über unseren Deal-Finder und schauen Sie auf unserer Angebotsseite nach den neuesten Fährangeboten.
  • Ja, Sie können als Fußpassagier von Heraklion nach Sitia reisen mit
    • Anek Lines
    : Nein, Sie können nicht als Fußpassagier reisen, derzeit können Sie nur mit einem Fahrzeug auf der Fähre reisen.
  • Ja, Sie können mit einem Fahrzeug von Heraklion nach Sitia reisen mit
    • Anek Lines
    : Nein, nur Fußpassagiere können die Fähre benutzen.
  • Bitte lesen Sie alle behördlichen Vorschriften und Informationen zum Reisen mit Haustieren. Derzeit sind Hunde auf Fähren der folgenden Fähranbieter erlaubt
    • Anek Lines
  • Die Entfernung zwischen Heraklion und Sitia beträgt ungefähr 0 Meilen.

Heraklion Sitia Fähre Bewertungen

  • "hera.-sitia"

    bin zufrieden,und werde sicher wieder diese moeglichkeit zu reisen nutzen.eine schoene alternative zum bus fahren.personal an bord,sowie am hafen sehr freundlich,geduldig und hilfsbereit.danke...

    '' travelled on

    Weiter Weniger

Heraklion Reiseführer

Die griechische Stadt Heraklion ist die Hauptstadt und größte Stadt auf der Insel Kreta. Eine beliebte Touristenattraktion in der Nähe der Stadt ist Knossos, das ca. 5 km von Heraklion entfernt ist. Diese wichtige archäologische Stätte war der Palast des Königs Minos und die Heimat des Minotaurus, wenn man er Legende Glauben schenken darf. Der Palast wurde auf den Überresten einer ehemaligen neolithischen Siedlung um 1900 v.Chr. gebaut.

Eine wichtige Attraktion in der Stadt selbst ist das Archäologische Museum in einem umgebauten Kraftwerk, das an einer Ecke des zentralen Eleftheria-Platzes zu finden ist. Das Museum sammelt und zeigt viele Artefakte aus Knossos, Archanes, Phaestos, Zakros und von vielen anderen wichtigen archäologischen Stätten auf der Insel. Die Sammlung des Museums umfasst mehrere tausend Jahre und beinhaltet die Phaistos Scheibe, klassische griechische und römische Skulpturen, Fresken, Schmuck, Wandmalereien und Keramik.

Heraklions Besucher können die Fähre, die wichtig für Personen- und Güterverkehr ist, zu Zielen wie Santorin, Ios, Paros, Mykonos und Rhodos nehmen. Es gibt auch tägliche Fahrten zum Hafen von Piräus auf dem griechischen Festland.


Sitia Reiseführer

Sitia befindet sich auf der griechischen Insel Kreta und ist einer von den auf der Insel am wenigsten besuchten Orte. Während der venezianischen Zeit erbaut, wurde die Stadt später zerstört und dann durch die Türken wieder aufgebaut. Leider existiert nur noch wenig aus dieser Zeit. Allerdings gibt es einige Hinweise darauf in der Stadt und der Region, die von Interesse für die Besucher sein könnten. Ein beliebter Grund, die Stadt zu besuchen, ist der lange Sandstrand, wo das Schwimmen angenehm ist und es verschiedene Wassersportmöglichkeiten gibt. In der Umgebung beliebt sind verschiedene Klöster, darunter Toplou, die archäologischen Ausgrabungsstätten, die palmengesäumten Strände und die Berge, durch die man wunderbare Wanderung machen kann.
Kreta ist die größte und bevölkerungsreichste der griechischen Inseln und die fünftgrößte im Mittelmeer. Sie ist auch eine der 13 Verwaltungsregionen Griechenlands. Die größte Stadt Kretas ist Iraklio und obwohl es der Insel gelungen ist, eine eigenen kulturelle Identität zu bewahren, trägt Sie immer noch zur Wirtschaft und dem kulturellen Erbe Griechenlands bei.
Der Hafen von Sitia verbindet Ost-Kreta mit einigen anderen griechischen Inseln sowie mit dem Hafen von Piräus auf dem griechischen Festland. Die Stadt hat auch einen Jachthafen, das kleine Fischerboote und Jachten beherbergt.


An Bord der Fähren

Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten