tirrenia_janas

Janas

Durchgeführt von Tirrenia auf den Arbatax Genua, Civitavecchia Olbia & Genua Olbia Strecken

Genau wie ihre Schesterschiffe, Bitha und Athara, ist die Janas mit 214 Meter Länge und 26 Metern Weite in der Lage, ca 2700 Passagieren und bis zu 900 Fahrzeuge aufzunehmen. An Bord gibt es eine große Auswahl an Unterkünften mit 320 Kabinen und Erste und Zweite Klasse Sitzen. Die Unterhaltungseinrichtung ist hauptsächlich auf Deck 6, die 2 Bars, ein Kino, eine Kinderspielecke, ein Selbstbedienungsgeschäft und ein Restaurant.

Bitte beachten: Auch wenn wir uns größte Mühe gegeben haben Ihren Janas Führer so akurat we möglich bezüglich der Annehmlichkeiten, Service und Unterhaltung zu halten, kann sich dies zu der Zeit Ihrer Überfahrt geändert haben. Die Reedereien behalten sich auch das Recht vor, andere Fähren als die eingeplante kurzfristig einzusetzen.

Weiter Weniger

An Bord der Janas

tirrenia_janas_garages tirrenia_janas_hall tirrenia_janas_reception tirrenia_janas_restaurant tirrenia_janas_seating_area

Janas Bewertungen

3.8
von 5

86% unserer Kunden empfehlen diese Fähre

  • Allgemein:3.9
  • Personal Kompetenz:3.6
  • Qualität der Verpflegung:3.1
  • Schiff Pünktlichkeit:4.1
  • Sauberkeit:4.1
  • "gute überfahrt"

    Alles gut

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 23 Juni 2016 von Anonym der mit Tirrenia auf der Janas gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Überfahrt von Genova nach Olbia"

    Schon die Einweisung zur Fähre war sehr gut organisiert. Nach dem abstellen des Fahrzeugs kann man sich auf der Fähre frei bewegen. Man kann sich an der Bar etwas zu Essen und zu Trinken holen ,oder man geht ins Restaurant. Zu empfehlen währe eine Schlafkabine da die Überfahrt bis zu 12 Stunden dauert. Man geht Abends zu Bett und ist morgens ausgeruht. Die Kabinen sind sauber und mit einer Toilette ausgestattet. Die Karte zum öffnen der Tür bekommt man an der Rezeption. Ich war sehr zufrieden mit Direct Ferries.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 22 Oktober 2015 von Uwe der mit Tirrenia auf der Janas gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Prima Reise durch die Nacht!"

    Ich kann nur sagen: Nach 26 Jahren mit dem liebenswerten Schlendrian in Italien wieder ein Lichtblick: Perfektes Management! Und das Schönste: Ich hatte persönliche Aufzeichnungen in der Kabine vergessen, die ich - kaum zu glauben - wohlbehalten und verpackt in Genua abholen konnte. Complimenti und Dank, ich kann Sie nur empfehlen. Ilse Giacosa-Horn

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 18 Oktober 2014 von Ilse der mit Tirrenia auf der Janas gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Prima Reise durch die Nacht!"

    Ich kann nur sagen: Nach 26 Jahren mit dem liebenswerten Schlendrian in Italien wieder ein Lichtblick: Perfektes Management! Und das Schönste: Ich hatte persönliche Aufzeichnungen in der Kabine vergessen, die ich - kaum zu glauben - wohlbehalten und verpackt in Genua abholen konnte. Complimenti und Dank, ich kann Sie nur empfehlen. Ilse Giacosa-Horn

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 18 Oktober 2014 von Anonym der mit Tirrenia auf der Janas gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Die neue unglaubwürdige Tirrenia"

    Völlig neu für diese Fährgesellschaft, die noch vor kurzem ihren Passagieren ihre eigene chronische Verspätung mit dem Status der Insolvenz zu entschuldigen versuchte, ist die neue Pünktlichkeit. Völlig unverständlich ist die "Kabinenpolitik" der Reederei: Da legt ein Riesendampfer quasi leer von Arbatax ab, und doch geben die Zuständigen an der Rezeption an, kein Bett mehr zur Verfügung zu haben. Eine ganze Kabine kann man dann doch -laut Mitreisenden gegen Wucherpreise - später, auf hoher See, "nachbuchen". Die alte Marke "unglaubwürdig und teuer" kann diese Fährgesellschaft so nicht ablegen.

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Nein

    Bewertet am 03 Mai 2014 von Wolfgang der mit Tirrenia auf der Janas gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "Kühl kühler Tirrenia "

    Ausser das die Klimaanlage im Schiff auf tiefkühlen war hat alles gepasst

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 27 September 2013 von Philipp der mit Tirrenia auf der Janas gereist ist.

    Weiter Weniger
  • "brillant"

    Liebte die gesamte Reise , danke. Mein Freund könnte etwas Hilfe mit ihrem Gepäck genossen haben, aber. Lisa

    • Gesamtbewertung:
    • Allgemein:
    • Qualität der Verpflegung:
    • Sauberkeit:
    • Personal Kompetenz:
    • Schiff Pünktlichkeit:
    • Empfohlen?
      Ja

    Bewertet am 16 Juli 2013 von Lisa der mit Tirrenia auf der Janas gereist ist.

    Weiter Weniger