Fähren von Italien nach Kroatien
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt
Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Fähre Italien Kroatien

Wie lange dauert die Überfahrt von Italien nach Kroatien?

Die Dauer der Überfahrt von Italien nach Kroatien beträgt zwischen 3 Stunden und 12 Stunden 45 Minuten, je nach Betreiber und Schiff. Die Entfernung zwischen Kroatien und Italien hängt vom Abfahrts- und Zielhafen ab.

Wie kommt man am besten nach Kroatien?

Die Fähren von Italien nach Kroatien sind die bequemste und malerischste Art nach Kroatien zu reisen. Von Deutschland aus können Sie mit dem Auto nach Italien fahren oder das Flugzeug nehmen, und anschließend von Italien aus mit der Fähre weiter nach Kroatien reisen.

Sie fahren nach Kroatien am praktischsten zu dem Deutschland am nächstgelegenen Hafen Venedig.

Von Deutschland nach Venedig kommen Sie mit dem Auto via der E45/E70 über Österreich. Nach Trieste via der E55 über Österreich und Slowenien.

Italien oder Kroatien?

Warum nicht beides. Mit der Fähre von Italien nach Kroatien können Sie beide europäischen Länder bequem entdecken. Nach einer spannenden Zeit in Italien können Sie anschließend mit der Fähre nach Kroatien übersetzten, und dann sogar von einem der vielen kroatischen Häfen ganz einfach eine Fähre auf eine der vielen wunderschönen kroatischen Inseln nehmen.

Italien Kroatien Fähren sind perfekt für Rundreisen, Roadtrips oder Camping. Besonders beliebt bei Campern und Reisenden mit Wohnmobil oder Wohnwagen sind der Garda See, Toskana und die Amalfiküste in Italien, oder die Plitvicer Seen oder der National Park Krka in Kroatien.

Mit Direct Ferries können Sie direkt Ihre Hin- und Rückfahrttickets in einem buchen, und ersparen sich so den Stress vor Ort.

Gibt es eine Highspeed-Fähre zwischen Italien und Kroatien?

Es verkehren zwischen Italien und Kroatien konventionelle und schnelle Fähren. Und von Venedig in Norditalien aus können Sie Kroatien sogar mit dem Hochgeschwindigkeitskatamaran erreichen, falls Sie ohne Fahrzeug reisen.

Kompas bietet derzeit Hochgeschwindigkeitsfähren von Venedig nach Kroatien an, die in ca. 3 Stunden nach Umag, Rovinj, Pula und Porec segeln.

Was ist die schnellste Fähre von Italien nach Kroatien?

Die schnellste Fähre von Italien nach Kroatien ist auf der Strecke Venedig nach Rovinj oder Cesenatico nach Rovinj mit jeweils 3 Stunden. Gomo Viaggi und Kompas bieten die schnellen Fähren insgesamt ca. 3 Mal pro Woche an.

Kann man eine Fähre von Venedig nach Kroatien nehmen?

Eine der beliebtesten Routen von Italien nach Kroatien ist die Fähre Venedig Kroatien.

Fähren von Venedig segeln mit Kompas nach Umag, Rovinj, Pula und Porec.

Fähre von Venedig nach Rovinj

Fähren von Venedig nach Rovinj fahren 2 Mal pro Woche, mit einer Überfahrzeit von 3 Stunden mit Kompas.

Fähre von Venedig nach Porec

Fähren von Venedig nach Porec fahren 2 Mal pro Woche, mit einer Überfahrzeit von 3 Stunden 30 Minuten mit Kompas.

Kann man eine Fähre von Ancona nach Kroatien nehmen?

Ja, Sie können eine Fähre von Ancona nach Kroatien nehmen. Fähren verkehren von Ancona nach Zadar und Split.

Fähren von Ancona nach Kroatien fahren ca. 2 Mal pro Tag, mit einer Überfahrzeit zwischen 8 Stunden und 12 Stunden 45 Minuten, mit Jadrolinija und SNAV.

Fähre von Ancona nach Zadar

Fähren von Ancona nach Zadar fahren 1 Mal pro Woche, mit einer Überfahrzeit von 8 Stunden mit Jadrolinija.

Fähre von Ancona nach Split

Fähren von Ancona nach Split fahren 5 Mal pro Woche, mit einer Überfahrzeit von 8 Stunden mit Jadrolinija und SNAV.

Kann man eine Nachtfähre von Italien nach Kroatien nehmen?

Derzeit bieten Jadrolinija und SNAV beide späte Fähren nach Kroatien an. Übernacht Fähren werden auf den Strecken von Ancona nach Split und Zadar, und auf den Strecken von Bari nach Dubrovnik angeboten.

Kann man eine Kabine auf der Strecke von Italien nach Kroatien buchen?

Sie können Kabinen auf der Strecke von Italien nach Kroatien mit Jadrolinija und SNAV reservieren.

Beide Reedereien bieten zudem auch eine First Class Option an.

Was kostet die Fähre von Italien nach Kroatien?

Die Preise für die Fährverbindung Italien Kroatien liegen im Durchschnitt zwischen 45 € und 1200 € liegen.

Die Preise können je nach Route, Betreiber, Saison, Fahrzeug und ob Sie mit einer Hochgeschwindigkeitsfähre oder einer konventionellen Fähre reisen, variieren.

Preisänderungen sind vorbehalten, die Preise sind repräsentativ für Suchanfragen der letzten 30 Tage. Exklusive Buchungsgebühren.

Kann ich mit einem Fahrzeug von Italien nach Kroatien reisen?

Sie können mit der Autofähre Italien Kroatien mit dem Auto, Motorrad, Wohnwagen oder Wohnmobil von Italien nach Kroatien reisen.

Jadrolinija, SNAV, Venezia Lines und Kompas gestatten die Mitnahme von Fahrzeugen.

Bitte beachten Sie, dass die Mitnahme eines Fahrzeugs derzeit nur auf den Strecken Ancona – Split, Ancona – Zadar und Bari – Dubrovnik, sowie von Venedig nach Porec, Pula oder Rovinj erlaubt ist.

Die Geschwindigkeitsbegrenzungen in Kroatien sind Innerorts 50 km/h, auf Schnellstraßen 110 km/h und auf Autobahnen 130 km/h.

Kann man als Fußpassagier von Italien nach Kroatien reisen?

Derzeit können Sie als Fußpassagier auf der Fähre von Italien nach Kroatien mit allen verfügbaren Fähranbietern segeln.

Kann man Haustiere auf der Fähre von Italien nach Kroatien mitnehmen?

Generell können Sie Ihre Haustiere an Bord der Fähren mitnehmen. Ob Haustiere auf den Schiffen erlaubt sind, ist aber abhängig von der Fährgesellschaft und Route. Derzeit sind Haustiere auf den meisten Fähren von Gomo Viaggi, Jadrolinija, SNAV, Venezia Lines und Liberty Lines Fast Ferries erlaubt.

Italien nach Kroatien Fähre Gepäck

Die Gepäckbestimmungen zwischen Italien und Kroatien können je nach Fähranbieter variieren.

Um unangenehmen Überraschungen vor Ort zu entgehen, empfiehlt es sich vor Fahrtantritt die genauen Gepäckbeschränkungen für Ihren Anbieter nochmals online zu überprüfen.

Angebote und Rabatte Italien Fähren nach Kroatien

Die Ermäßigungen für Fähren variieren über das Jahr. Besuchen Sie unsere Fähr- und Sonderangeboteseite, um von den neuesten Rabatten zu profitieren.

So buchen Sie Fährtickets von Italien nach Kroatien

Buchen und vergleichen Sie Fährbetreiber, Fahrpläne und Preise für Fähren nach Kroatien mit unserem Preisfinder, um die aktuellsten Segelinformationen zu erhalten.

Fähre Kroatien Italien

Sowohl Italien und Kroatien sind beliebte Urlaubsziele. Alternativ zur Fahrt von Italien nach Kroatien, können Sie auch erst das bezaubernde Kroatien entdecken, und anschließend die Fähre Kroatien Italien nach Italien nehmen. Oder direkt eine Rundreise bzw. die Hin- und Rückfahrt buchen.

Fähren von Kroatien nach Italien verkehren derzeit ca. 23 Mal wöchentlich.

Über Italien

Italien ist die fünft-meistbesuchte Nation der Welt und liegt im Süden Europas direkt am Mittelmeer. Es grenzt an die Schweiz, Frankreich, Österreich, Slowenien, und die Stadtstaaten San Marino und Vatikanstadt.

Das Land bietet Besuchern malerische Dörfer, traumhafte Strände und dank seiner langen Historie unzählige Weltkulturerbstätten und Geschichte. Rom, Mailand, Venedig und Florenz gehören zu den beliebtesten Reisezielen und locken mit Kunst, Kultur und der weltbekannten Landesküche Touristen aus aller Welt.

Italien besitzt etwa 4000 km an Küstenlinie, die sich durch ihre zahlreichen Golfe, Einbuchtungen und langen Sandstränden auszeichnen. Ideale Urlaubsbedingungen für Städtehopping, Strandurlaube und Naturliebhaber sind über das ganze Jahr hinweg gegeben. Die Küstenstädte und -resorts können mit dem Auto leicht durch Fähren erreicht werden.

Über Kroatien

Das beliebte Reiseziel Kroatien befindet sich im Südosten von Europa gegenüber Italien.

Die warmen Sommer, milden Winter, perfekten Strände, idyllischen Inseln und die lebhaften Städte laden zu einem Besuch geradezu ein und die Besucherzahlen steigen seit Jahren an – mittlerweile verbringen rund 10 Millionen Urlauber ihre freie Zeit an der kroatischen Küste.

Das Klima unterscheidet sich je nach Region. Im Landesinneren herrscht kontinentales Klima, an der adriatischen Küste dagegen eher mediterranes Klima, sodass es wesentlich feuchter ist.

Die Sommer sind meist sonnig und trocken, mit einer Durchschnittstemperatur von 30 °C. Im Winter sinken die Temperaturen auf ca. 10 °C und es regnet häufig.

Kroatien ist für seine Küste mit vorgelagerten Inseln bekannt. Insgesamt gibt es mehr als 1.200 Inseln, wovon nur knapp 50 ständig bewohnt sind.

Wie viel kosten Fähren von Italien nach Kroatien?

Von Nach Durchschnittlicher Preis
Ancona, Italien
Split, Kroatien
316.62 €Durchschnittlicher Preis
Bari, Italien
Dubrovnik, Kroatien
345.28 €Durchschnittlicher Preis
Venedig, Italien
Rovinj, Kroatien
275.42 €Durchschnittlicher Preis

Fähren von Italien nach Kroatien

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten