Bari nach Dubrovnik Fähre

Die Bari Dubrovnik Fährstrecke verbindet Italien mit Kroatien. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, Jadrolinija. Die Überfahrt wird bis zu 4 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 10 Stunden.

Bari Dubrovnik Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison varrieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Bari - Dubrovnik Reedereien

  • Jadrolinija
    • 4 Überfahrten/Woche 10 Stunden
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Bari Dubrovnik Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Bari Dubrovnik Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Bari Dubrovnik Fähre Bewertungen

  • "Good experience!"

    All in all, a good experience. The check-in at the ticket booth was a bit chaotic, but we managed to upgrade to cabins with showers, which hadn't been available online. And breakfast was also included in the upgrade. Boarding was also easy. We were the first car on (drive directly to the gate, even if they advise waiting!) and one of the first off. Check-in on the ferry was easy. We had two doubles, one was much nicer than the other, but still okay for one night. We departed on time and the night time crossing was smooth and uneventful. Breakfast was also okay and we docked punctually and drove off relatively quickly. Would I do it again? Sure!

    'Timothy' reiste auf der Strecke Bari Dubrovnik mit Jadrolinija

    Weiter Weniger
  • "Sauberkeit der Dusche ist zu verbessern."

    Wir hatten eine 4 Bett Kabine, Dusche auf dem Gang. Diese Dusche sollte besser geputzt werden und der Teppich in der Dusche durch einen neuen Teppich ersetzt werden.

    'Anonym' reiste auf der Strecke Bari Dubrovnik mit Jadrolinija

    Weiter Weniger
  • "Ordentlich in Schuss"

    Das Schiff ist eine alte Dame aber sehr gut in Schuss

    'Anonym' reiste auf der Strecke Bari Dubrovnik mit Jadrolinija

    Weiter Weniger
  • "Sehr Gut"

    Es war perfekt! Sehr schönes Schiff, schöne Kabinen, sehr gutes Frühstück, freundliches Personal - es war ein tolles Erlebnis!

    'Dietmar' reiste auf der Strecke Bari Dubrovnik mit Jadrolinija auf der Dubrovnik

    Weiter Weniger

Bari Reiseführer

Die italienische Stadt Bari liegt auf der Küste des Adriatische Meer. Die Stadt ist bekannt für deren Universität und Hafen. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in der Stadt, wie der Basilica di San Nicola, dies wurde im 11 Jahrhundert etabliert um die Resten von Saint Nicolas zu erhalten, die sich heute unter dem Altar in der Kirche im Krypta befinden.

Es lohnt sich auch die Bari Kathedrale zu besuchen, dies wurde zwischen 1034 und 1178 gebaut und ist dem Heiligen Sabinus von Canosa gewidmet.

Bari's Hafen ist ein der wichtigsten in der Region und hat ein See Verkehr zwischen Italien und den Mittelmeer und Balkan Regionen. Es gibt 2 Häfen, der alte Hafen das sich in der nähe von der Altstadt befindet wird aber nur für kleinere Boote und Fischerkuttern benutzt.

Der neue Hafen bietet für Passagiere Überfahrten nach Durres, Igoumenitsa, Cephalonia, Corfu, Patras, Kotor und Dubrovnik an.Überfahrten nach Korfu kann bis zu 8 Stunden dauern und wirden nur in den Sommer Monaten angeboten. Nach Igoumenitsa dauert die Fahrt 9 Stunden und 30 Minuten und wird auch nur über den Sommer Monaten betrieben. Der neue Hafen is modern und bietet auch kurz- und Langzeitparkmöglichkeiten an.

Dubrovnik Reiseführer

Die Stadt Dubrovnik befindet sich in der Region Dalmatien in Kroatien, an der Adria Küste gelegen. Die Stadt ist eines der meistbesuchten Reiseziele im Mittelmeer und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die 6 m dicke Stadtmauer, die sich für etwa 2 km um die Stadt zieht, ist ein wesentliches Merkmal der Stadt. Die Mauer wurde mit einer Reihe von Türmen und Türmchen versehen, um die Stadt vor Plünderern zu schützen. Dubrovnik ist voll mit beeindruckender Architektur und Bildhauerkunst und bietet spektakuläre Kirchen, Klöster, Museen und Brunnen. Die barocke Kathedrale von Dubrovnik wurde im 18. Jahrhundert erbaut und enthält Reliquien aus dem 11. bis 18. Jahrhundert, vor allem den vergoldeten Arm, das Bein und den Schädel von Saint Blaise und eine Reliquie des heiligen Kreuzes.

Dubrovniks Fährhafen liegt im Kantafig Gebiet der Gruž Bucht etwa 3 km von der Altstadt entfernt. Alle Fähren von und nach Dubrovnik landen und starten von hier. Zu den Reisezielen gehören Bari, Rijeka, Split, Stari Grad, Korcula und Mijet.