Bari nach Durres Fähre

Die Bari Durres Fährstrecke verbindet Italien mit Albanien und wird im Moment durch 3 Reedereien betrieben. Grandi Navi Veloci betreibt den Service bis zu 13 mal Woche, Adria Ferries 15 mal Woche & der Ventouris Ferries Service wird bis zu 13 mal Woche angeboten.

Es gibt insgesamt 41 Überfahrten Woche auf der Bari Durres Strecke zwischen Italien und Albanien und mit 3 Reedereien empfehlen wir die Überfahrten zu vergleichen um die für Sie beste Überfahrt zu finden.

Bari - Durres Reedereien

Durchschnitt Bari Durres Preise

Die genannten Preise repräsentieren den durchschnittlichen Preis pro Weg, der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigste Buchung auf der Bari Durres Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Bari Durres Fähre Bewertungen

  • "Schöne Überfahrt"

    Die Überfahrt war sehr angenehm, nettes Personal auf dem Schiff. Für Leute die Fahräder auf dem Dach vom Auto transportieren, man kommt ziemlich zum Schluß dran.

    'Uwe Seelmann' reiste auf der Strecke Bari Durres mit Ventouris Ferries

    Weiter Weniger
  • "Super"

    Super Pünktlichkeit alles i.o

    'Dauti' reiste auf der Strecke Bari Durres mit Ventouris Ferries auf der Rigel II

    Weiter Weniger
  • "super"

    Sehr schönne erholsame fahrt

    'Bujar' reiste auf der Strecke Bari Durres mit Grandi Navi Veloci auf der GNV Azzurra

    Weiter Weniger
  • "Gerne mal wieder! Volotnieri viaggi in prossimità!"

    Es ist alles in Ordnung gewesen, keine anwende. Sehr Empfehlenswert. Tutto per il bene, niente da dire in senso di reclamazioni! Da riconsigliare a tutti viaggiatori! Gjithçka në në rregull dhe asgjë për të rekllamuar! E këshillueshme për të gjithë udhëtaret që e duan këtë rrugëtim

    'Ismet Shabani' reiste auf der Strecke Bari Durres mit Grandi Navi Veloci

    Weiter Weniger

Bari Reiseführer

Die italienische Stadt Bari liegt auf der Küste des Adriatische Meer. Die Stadt ist bekannt für deren Universität und Hafen. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in der Stadt, wie der Basilica di San Nicola, dies wurde im 11 Jahrhundert etabliert um die Resten von Saint Nicolas zu erhalten, die sich heute unter dem Altar in der Kirche im Krypta befinden.

Es lohnt sich auch die Bari Kathedrale zu besuchen, dies wurde zwischen 1034 und 1178 gebaut und ist dem Heiligen Sabinus von Canosa gewidmet.

Bari's Hafen ist ein der wichtigsten in der Region und hat ein See Verkehr zwischen Italien und den Mittelmeer und Balkan Regionen. Es gibt 2 Häfen, der alte Hafen das sich in der nähe von der Altstadt befindet wird aber nur für kleinere Boote und Fischerkuttern benutzt.

Der neue Hafen bietet für Passagiere Überfahrten nach Durres, Igoumenitsa, Cephalonia, Corfu, Patras und Dubrovnik an.Überfahrten nach Korfu kann bis zu 8 Stunden dauern und wirden nur in den Sommer Monaten angeboten. Nach Igoumenitsa dauert die Fahrt 9 Stunden und 30 Minuten und wird auch nur über den Sommer Monaten betrieben. Der neue Hafen is modern und bietet auch kurz- und Langzeitparkmöglichkeiten an.

Durres Reiseführer

Durres ist an der Westküste von Albanien gelegen und befindet sich an der Adria. Es ist etwa 35 km von Tirana, der Hauptstadt Albaniens, und 30 km vom internationalen Flughafen Tirana entfernt.

Die Stadt liegt an der Küste an einer der engsten Stellen in der Adria. Der italienische Hafen Bari ist rund 300 km entfernt und Brindisi 200 km. Durres ist eine der größten Städte sowie der größte Hafen in Albanien. Es ist auch eine der ältesten Städte, die ihre Ursprünge bis zum 627 vor Christus zurückverfolgen kann.

Die Stadt ist die Heimat einer alten Stadtmauer, der auch Durres Burg genannt wird, während das größte Amphitheater des Balkans in der Stadt in der Nähe des Hafens liegt. Diese Konstruktion aus dem ersten Jahrhundert wird derzeit geprüft, um UNESCO-Weltkulturerbe zu werden.

Andre wichtige Gebäude in Durres beinhalten die Hauptbibliothek, das Kulturzentrum mit dem Alexander Moissi Theatre, das Estrada Theater, das Puppentheater und die Philharmonie. Es gibt auch mehrere Museen wie das Durres Archäologische Museum, die königliche Villa von Durrës und das Geschichtsmuseum (Haus des Aleksandër Moisiu).