Palermo
Livorno
Fähren nach Italien
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt
Palermo - Livorno ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Tipps & Informationen für Palermo - Livorno

Neueste Angebote für Palermo - Livorno

Palermo nach Livorno Fähre

Die Palermo Livorno Fährstrecke verbindet Sizilien mit Italien. Aktuell gibt es nur eine Reederei, die diese Strecke anbietet, Grimaldi Lines. Die Überfahrt wird bis zu 3 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 19 Stunden 30 Minuten.

Palermo Livorno Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison variieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Palermo Livorno Fähre Bewertungen

  • "alles in Ordnung"

    zu empfehlen

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "Probleme bei der Entladung / Information!!"

    Trotz pünktlicher Ankunft im Hafen Livorno um 14:00 Uhr, standen wir bis 15:30 Uhr vor verschlossenen Garagentüre, mit weiteren, sehr verärgerten Mitreisenden sodass wir nicht zu unserem Fahrzeug gelangen konnten!!! COVID MINDESTABSTAND!!!!! Warum es zu einer derartigen Verzögerung gekommen ist, wurde nicht über die Lautsprecher bekannt gegeben, zumal die Durchsagen speziell in englischer Sprache extrem bis gar nicht verständlich waren. Das aber nicht nur im Wartebereich zu den Garagen, sondern überall. War schon öfter mit Grimaldi unterweg, doch so was ist zuvor noch nicht vorgekommen. Der Zeitplan für die restliche Reise kam somit auch ins Wanken. Schade!!!

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "Super"

    Freundliches Personal, saubere Kabine. Alles bestens. Gerne wieder.

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "Complimenti"

    Molto soddisfatto

    '' travelled on

    Weiter Weniger

Palermo Reiseführer

Die italienische Stadt Palermo befindet sich im Nordwesten Siziliens, am Golf von Palermo im Tyrrhenischen Meer. Die Stadt hat weltweit einen guten Ruf für ihre Geschichte, Gastronomie, Kultur und Architektur, mit eine Gründung zurückdatierend über 2700 Jahren.

Viele Besucher strömen in die Stadt und es hat sich zum Hauptknotenpunkt für Siziliens Kultur, Handel und Tourismus entwickelt. Das Stadtzentrum hat viele Beispiele an feinen Paläste und Kirchen und bietet viele andere Orte, wo die Lebensweise seit Jahrhunderten unverändert zu sein scheint. Dies ist vielleicht am deutlichsten in den Märkten in Palermo, deren arabische Herkunft noch heute dank des Lärms, der Aromen und Farben, die engen Gassen und der ausgezeichneten Auswahl an Produkten gesehen werden kann.

Vom Hafen der Stadt fahren Fähren nach Genua (Überfahrtzeit von 21 Stunden), Civitavecchia (14 Stunden Fahrzeit), Neapel, (10 Stunden und 30 Minuten) und Tunesien (10 Stunden). Es wird empfohlen, dass Fußgänger 1 Stunde vor der Abfahrt einchecken und Passagiere mit Fahrzeugen 2 Stunden vorher. Für alle Abfahrten nach Tunesien erfolgt der Check-in 4 Stunden vor der Abfahrt.


Livorno Reiseführer

Die Hafenstadt Livorno liegt an der Westküste von Italien. Viele Kreuzfahrtschiffe besuchen Livorno, da es das maritime Tor zur berühmten und malerischen Region Toskana ist.

Viele Touristen besuchen Livorno auf dem Weg zu den wichtigsten touristischen Zielen der Toskana wie Florenz, Pisa, Lucca und Siena.

Livorno wurde in der italienischen Renaissance konstruiert, und wurde vom Großherzog der Medici Familie regiert. Wesentliche Zugänge wurden am Ende des 16. Jahrhunderts von der Architekt Bernardo Buontalenti entwickelt. Livorno wurde, wie viele italienische Städte, einst von Stadtmauern umgeben, die gebaut wurden um die Bürger vor Eindringlingen zu schützen. Viele dieser alten Mauern sind noch intakt und sind bei Besucher sehr beliebt.

Der Hafen verfügt über moderne Einrichtungen wie Rollstuhlrampen und Toiletten und Duschen für Reisende. Es gibt auch Bars, Restaurants, ein Konferenzzentrum, Banken und viele zusätzliche Dienstleistungen. Vom Hafen aus gibt es Fährverbindungen nach Bastia, Olbia, Golfo Aranci, Cagliari und Tunesien.


Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten