Puerto del Rosario - Las Palmas ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Puerto del Rosario - Las Palmas Reedereien

    • 5 Überfahrten/Woche 6 Stunden
    • Get Price

Puerto del Rosario Las Palmas Fähre Bewertungen

  • "Angenehme Überfahrt "

    Wir waren sehr zufrieden. Hat alles wunderbar geklappt, keine Probleme.

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "Reibungslose Überfahrt "

    Bequeme Sitze, es liefen spanische Filme und man kann gut in den Sitzen schlafen.

    '' travelled on

    Weiter Weniger

Puerto del Rosario Reiseführer

Die spanischen Stadt Puerto del Rosario liegt an der Ostküste der Insel Fuerteventura in der Provinz Las Palmas auf den Kanarischen Inseln. Einst als Puerto de Cabras (Ziegenhafen) bekannt, hat sich die Stadt zu einem Haupthafen entwickelt, nachdem Puerto del Rosario im 19. Jahrhundert zur Hauptstadt der Insel gemacht wurde. 1956 wurde der Stadtname offiziell geändert und der Schutzheiligen Virgin del Rosario gewidmet.

Die Infrastruktur der Stadt ist eher von Industrie und Handel statt vom schwach ausgeprägten Tourismus bestimmt. Im ältesten Teil der Stadt, rund um den Hafen, finden Sie kleinen Gassen mit alten Häusern im kanarischen Stil. Eine Attraktion, die einen Besuch wert ist, ist das Haus des ehemaligen Exil-Dichters Miguel de Unamuno, das heute ein Museum ist. Seit einigen Jahren gibt es Bestrebungen die Strände der Stadt zu verbessern, so dass sie mit der Blauen Flagge ausgezeichnet werden. Der größte Strand von Puerto del Rosario heißt Playa Blancal und befindet sich im Süden der Stadt gelegen.

Fährverbindungen von Hafen der Stadt fahren nach Las Palmas, Santa Cruz de Tenerife und Morro Jable.


Las Palmas Reiseführer

Las Palmas de Gran Canaria ist die Hauptstadt der Insel Gran Canaria auf den Kanarischen Inseln in Spanien. Die Stadt liegt im Nordosten der Insel und befindet sich in einer herrlichen Landschaft mit zwei Buchtenund deren schönen Stränden Playa de las Canteras und Playa de las Alcaravaneras. 1478 gegründet, verfügt Las Palmas über ein wichtiges historisches und kulturelles Erbe, von dem Sie sich viel im Stadtteil Vegueta, dem ältesten Viertel der Stadt, ansehen können. Das Viertel wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe im Jahr 1990 erklärt. Die Stadt hat eine beeindruckende Infrastruktur an Hotels und Appartements und der Hafen Puerto de La Luz, ist einer der wichtigsten in Europa Der Stadt verleiht dies ein sehr kosmopolitische Ansehen. Las Palmas bietet viel zur Unterhaltung . Egal ob Sie direkt hier oder anderswo auf der Insel bleiben, Ihnen wird eine Fülle von Unternehmensmöglichkeiten garantiert. Die Besucher werden das Beste aus beiden Welten zu finden, mit einem langen Sandstrand und der Hektik des Stadtlebens.

Vom Hafen der Stadt fahren Fähren zu mehreren Inseln (Fuerteventura, Lanzarote, La Palma, Teneriffa) und auch in den Süden von Spanien (Huelva und Cadiz)