Catania - Neapel ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Catania - Neapel Reedereien

Catania Neapel Fähre Bewertungen

  • "Einfach und ausgeruht von Catania nach Neapel reisen."

    Schnell und ausgeruht in Neapel angekommen. Hat alles gut geklappt. Nichts zu beanstanden. Die Mole war etwas schwer zu finden weil keine Wegweiser. Fragen hilft.

    '' travelled on

    Weiter Weniger

Catania Reiseführer

Die sizilische Stadt Catania befindet sich auf der Ost Küste von der Insel und liegt am Ionische Meer zwischen Messina und Syracuse. Historisch gesehen, war es bekannt für Erdbeben, vorherig in 1169 wurde die Stadt zerstört und ein zweites mal in 1693. Die Stadt hat auch Volkane erlebt in der nähe von Mount Etna, der schwerste Ausbruch war in 1669. Die erste Universität wurde in 1434, Sicilien eröffnet und im 14 Jahrhundert die Renaissance war Catania einer von Italiens wichtigsten Zentren für Kultur, Kunst und Politik.

Die Stadts Symbol ist u Liotru oder auch Fontana dell'Ellefante, dies wurde in 1736 gegründet bei Giovanni Battista Vaccarini. Das Symbol zeigt eine uralte Lavastein Elefanten gekrönt von einem ägyptischen Obelisken aus Syene. Die Stadt leidet mit Volkanos, insgesamt wurde bis jetzt die Stadt 17 mal in Lava bedeckt.