Kristiansand nach Hirtshals Fähre

Die Kristiansand Hirtshals Fährstrecke verbindet Norwegen mit Dänemark und wird von 2 Reedereien betrieben. Der Fjord Line Service wird bis zu 3 mal täglich mit einer Überfahrtsdauer von 2 Stunden 15 Minuten angeboten. während der Color Line Service wird bis zu 14 mal wöchentlich mit einer Dauer von 3 Stunden 15 Minuten angeboten.

Somit gibt es insgesamt 35 Überfahrten Woche auf der Kristiansand Hirtshals Strecke zwischen Norwegen und Dänemark. Vergleichen Sie jetzt und finden Sie die beste Überfahrt für sich.

Kristiansand nach Hirtshals Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Norwegen nach Dänemark Seite.

Kristiansand - Hirtshals Reedereien

  • Fjord Line
    • 3 Überfahrten/Tag 2 Stunden 15 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Color Line
    • 14 Überfahrten/Woche 3 Stunden 15 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Kristiansand Hirtshals Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Kristiansand Hirtshals Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Kristiansand Hirtshals Fähre Bewertungen

  • "Angenehm "

    Angenehm die Überfahrt selber, aber auch das Schiff. Sauber, modern , kann man empfehlen. Essen kann nicht bewertet werden, kein Essen konsumiert.

    'Brigitte' reiste auf der Strecke Kristiansand Hirtshals mit Color Line

    Weiter Weniger
  • "Trip without any complaints"

    Trip without any complaints

    'Anonym' reiste auf der Strecke Kristiansand Hirtshals mit Color Line

    Weiter Weniger
  • "sehr schöne Fahrt"

    alles bestens!

    'Nina Sophie' reiste auf der Strecke Kristiansand Hirtshals mit Color Line

    Weiter Weniger
  • "Color Line"

    Professionelle Abfertigung, freundliches Personal.

    'Holger' reiste auf der Strecke Kristiansand Hirtshals mit Color Line

    Weiter Weniger

Kristiansand Reiseführer

Die norwegische Stadt Kristiansand liegt im Vest-Agder Kreis und ist die fünftgrößte Stadt Norwegens. Die Stadt wurde im Jahre 1641 von König Christian IV gegründet, von dem die Stadt auch ihre Name hat.

Viele Touristen besuchen die Stadt vor allem während die Sommermonate. Von besonderer Bedeutung ist der Kristiansand Zoo und Vergnügungspark, der sich im Osten der Stadt befindet.

Mit knapp 1 Million Besucher im Jahr 2012 ist der Zoo Norwegens zweit meistbesuchte Sehenswürdigkeit nach Holmenkollen. Die meisten Tiere des Zoos werden in ihrem natürlichen Lebensraum gezeigt. Besucher können Wölfe, Löwen, Tiger und Luchse sehen. Obwohl der dazugehörige Freizeitpark nur im Sommer offen hat, ist der Zoo das ganze Jahr über geöffnet.

Die Hauptrute fährt nach Hirtshals in Dänemark. Der Fährhafen hat gute Passagiereinrichtungen, die Telefonzellen, Toiletten, einen Supermarkt und einen guten Zugang für behinderte Fahrgäste beinhalten.

Hirtshals Reiseführer

An der Spitze von Jütland in Norddänemark befindet sich Hirtshals Hafenstadt, nah an die Küste des Insel Vendsyssel-Thy. Die Stadt wurde um der künstlichen Hafen zwischen 1919 und 1931 gebaut. Im 1925 wurde die Hjørring-Hirtshals Bahnlinie eröffnet, um den Hafen von Hirtshals mit dem dänischen Schienennetz zu verbinden. In 1966 wurde der Hafen ausgebaut und wurde zu ein der größten Fischereihäfen in Dänemark.

Angeln spielt eine große Rolle für die Stadt und ihre Bewohner, wie auch den Tourismus und die Vermietung von Sommerhäuser.

Die Geschäfte in Hirtshals sind von einer großen Zahl von Besuchern beliebt, vor allem Norweger, die das ganze Jahr über in der kleinen Stadt einkaufen. Eine beliebte Touristenattraktion ist das Ozeanarium Nordsøen. Es ist eines der größten Aquarien in Europa, und enthält über 70 verschiedene Arten in seiner Sammlung.

Von der Hafen kann man mit der Fähre nach Bergen, Kristiansand, Stavanger, Langesund, Larvik, Seydisfjordur und Torshavn fahren.