Holyhead
Dublin
Fähren nach Irland
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt

Neueste Angebote für Holyhead - Dublin

Fähre von Holyhead nach Dublin

Die Fährverbindung Holyhead nach Dublin verbindet Wales und Irland miteinander und wird derzeit von 2 Fähranbietern betrieben. Irish Ferries und Stena Line betreiben Fähren von und nach Dublin.

Die Überfahrtsdauer von Holyhead nach Dublin kann zwischen 2 Stunden 15 Minuten und 3 Stunden 30 Minuten liegen, je Wetterbedingung, und mit welchem Fähranbieter Sie reisen.

Die schnellste Fähre Holyhead Dublin dauert 2 Studen 15 Minuten und ist mit Irish Ferries.

Warum mit der Holyhead – Dublin Fähre fahren?

Die Route von Holyhead nach Dublin ist der schnellste und kürzeste Weg, um mit der Fähre von Großbritannien nach Irland zu kommen. Die kurze Fahrzeit und große Auswahl an Überfahrten pro Tag machen diese Strecke ideal zur Reise über die Irische See. Ob Sie aus Deutschland, London oder Südengland kommen ist die Fähre zwischen Holyhead und Dublin perfekt für Sie, speziell, wenn Sie mit einem Fahrzeug oder Haustier reisen.

Wie oft fahren Fähren von Holyhead nach Dublin?

Die Häufigkeit von Überfahrten mit der Holyhead Dublin Fähre variiert je nach Saison. In der Hauptsaison wird die Fährroute zwischen Wales und Irland täglich von mehreren Fähren bedient.

Irish Ferries bietet derzeit bis zu 6 Überfahrten pro Tag von Holyhead nach Dublin an, wohingegen Stena Line die Strecke zwischen Wales und Dublin ca. 27 Mal wöchentlich bei einer Dauer von 3 Stunden 15 Minuten bedient.

Um eine für Sie passende günstige Überfahrt zwischen Wales und Irland zu finden, empfehlen wir Ihnen, Preise und Fahrpläne der Fähren von Holyhead nach Dublin mithilfe unseres Preisfinders zu vergleichen.

Fähre Holyhead Dublin Dauer

Die Überfahrt nach Dublin dauert je nach Schiffstyp und Wetterbedingungen zwischen 2 Stunden 15 Minuten und 3 Stunden 30 Minuten.

Die Entfernung zwischen Holyhead und Dublin liegt bei ca. 94 Seemeilen (etwa 174 km), und ist damit sowohl bei Einheimischen als auch Urlaubern eine beliebte Möglichkeit für einen Tagesausflug nach Irland.

Fähre Holyhead Dublin Fahrplan

Im Durchschnitt gibt es wöchentlich etwa 51 Fährüberfahrten von Holyhead nach Dublin. In der Hochsaison erhöht sich die Anzahl der Fähren oftmals.

Die erste Fähre fährt um 02:15 Uhr und die letzte Fähre um 20:30 Uhr ab. Die Fahrpläne können je nach Betreiber und Saison variieren.

Günstige Fährtickets Fähre Holyhead Dublin

Finden Sie günstige Fährtickets mit unserem Preisfinder. Um die bestmöglichen Preise und Verfügbarkeiten zu erhalten, empfehlen wir im Voraus zu buchen.

Mit ca. 7 Abfahrten pro Tag finden Sie ganz sicher die passende Fähre für Ihre Bedürfnisse. Für mehr Flexibilität werden zusätzlich auch alternative Routen angezeigt.

Die aktuellen Angebote für die Fähre Holyhead Dublin erhalten Sie auf unserer Seite mit Fähr- und Sonderangeboten.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren nach Irland Seite.

Preise Fähre Holyhead Dublin

Die Fähre Holyhead Dublin Kosten liegen im Durchschnitt zwischen 148 € und 670 €, je nach Betreiber, Saison und ob Sie mit einem Fahrzeug anreisen.

Der Durchschnittspreis für Fußpassagiere beträgt 153 €, mit einem Auto 514 €, und für Wohnwagen/Wohnmobile bei 545 €. Bei anderen Fahrzeugtypen können die Preise abweichen.

Die Fährpreise können je nach Betreiber, Personenanzahl, Saison und Route variieren.

Preisänderungen vorbehalten, Preise repräsentativ für Suchanfragen der letzten 30 Tage.

Kann man eine Nachtfähre von Holyhead nach Dublin nehmen?

Fähren zwischen Holyhead an der Westküste von Wales und der irischen Hauptstadt Dublin verkehren ganzjährig fast 24 Stunden am Tag. Damit können Sie auch spät abends und früh morgens Fähren von Holyhead nach Dublin nehmen.

Kann man eine Kabine auf der Fähre Holyhead Dublin reservieren?

Sie können Kabinen auf Fähren buchen, die von Holyhead nach Dublin mit Irish Ferries und Stena Line segeln.

Beide Betreiber bieten zudem auch eine Erste Klasse Option an.

Kann man ein Fahrzeug auf der Holyhead Dublin Fähre mitnehmen?

Sie können auf der Fähre Holyhead Dublin mit dem Auto nach Irland reisen.

Die Autofähre Holyhead Dublin mit Irish Ferries und Stena Line erlauben die Mitfuhr Ihres Autos, Wohnmobils, Wohnwagens, Fahrzeugs mit Anhänger oder Motorrads.

Welche anderen Fahrzeuge erlaubt sind, Informationen zum Check-in Prozess und den Fahrzeugspezifikationen finden Sie mit unserem Preisfinder.

Für Erfahrungsberichte der Wales Irland Autofähren und unseren Fähranbietern nutzen Sie unsere Seite Schiffsführer und Bewertungen.

Da die Strecke Holyhead Dublin mit Auto zu einer unserer meistgebuchten Routen gehört, empfiehlt es sich, rechtzeitig im Voraus zu buchen, um sich einen Platz auf Ihrer bevorzugten Überfahrt zu sichern.

Ohne Auto nach Irland, können Reisende auf den Fähren als Fußpassagier, oder mit dem Fahrrad reisen.

Kann ich mein Haustier auf die Fähre Holyhead Dublin mitnehmen?

Hunde und Katzen können mit auf die Fähre von Holyhead nach Dublin genommen werden. Damit ist die Fähre, die perfekte Art um mit Hund oder Haustier von Wales nach Irland zu reisen.

Sowohl mit Irish Ferries als auch mit Stena Line müssen Haustiere entweder während der Fahrt in Ihrem Fahrzeug bleiben oder in einer vor gebuchten Box im Zwinger an Bord untergebracht werden.

Alternative Routen

Alternativ zur Route Holyhead Dublin können Sie auch von Wales nach Irland mit der Fähre von Pembroke nach Rosslare oder von Fishguard nach Rosslare reisen.

Falls Sie vor Ihrer Reise eine Unterkunft in der Nähe des Hafens von Holyhead suchen, besuchen Sie unsere Unterkünfte Seite für die besten Angebote und Preise.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Wales nach Irland Seite.
Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden
Holyhead - Dublin Zusammenfassung der Route
Abreise Land UK
Zielland Irland
Anzahl der Operatoren 2
Betreiber Irish Ferries & Stena Line
Durchschnittlicher Preis 460 €*
Durchschnittliche tägliche Abfahrten 8
Durchschnittliche wöchentliche Fahrten 55
Durchschnittliche Dauer der Fahrt 3h 9m
Schnellste Segeldauer 2h 15m
Erste Fähre 02:15
Letzte Fähre 20:30
Entfernung 94 nautische Meilen

* Preise können sich ändern, die Preise stammen aus den letzten 30 Tagen, zuletzt aktualisiert am 2024-07-02.

Häufigste Fragen

Wie lange dauert die Fährüberfahrt von Holyhead nach Dublin?

Die Überfahrtszeit der Fähre von Holyhead nach Dublin beträgt ungefähr 2h 45m. Da die Überfahrtszeiten von Saison zu Saison variieren können, empfehlen wir Ihnen, eine Echtzeit-Anfrage durchzuführen.

Was kostet die Fähre von Holyhead nach Dublin?

Die Preise für Fähren von Holyhead nach Dublin können je nach Saison variieren. Der Durchschnittspreis für eine Fähre von Holyhead nach Dublin beträgt 402 €. Preis exklusive Buchungsgebühren.

Welche Fährgesellschaften bedienen die Strecke von Holyhead nach Dublin?

Es gibt 2 beliebte Fähranbieter für Holyhead nach Dublin. Diese sind
  • Irish Ferries
  • Stena Line

Wie kann ich Fährtickets von Holyhead nach Dublin buchen?

Buchen Sie Fähren von Holyhead nach Dublin über unseren Deal-Finder und schauen Sie auf unserer Angebotsseite nach den neuesten Fährangeboten.

Kann man als Fußpassagier mit der Fähre von Holyhead nach Dublin reisen?

Ja, Sie können als Fußpassagier von Holyhead nach Dublin reisen mit
  • Irish Ferries
  • Stena Line

Kann man sein Auto auf der Fähre von Holyhead nach Dublin mitnehmen?

Ja, Sie können mit einem Fahrzeug von Holyhead nach Dublin reisen mit
  • Irish Ferries
  • Stena Line

Sind Haustiere auf der Fähre von Holyhead nach Dublin erlaubt?

Haustiere sind derzeit auf den Fähren der folgenden Fährbetreiber erlaubt
  • Irish Ferries
  • Stena Line

Wie groß ist die Entfernung von Holyhead nach Dublin?

Die Entfernung zwischen Holyhead und Dublin beträgt ungefähr 94 Meilen.

Holyhead Dublin Fähre Bewertungen

  • "Von Dublin nach Cherbourg ;)"

    Hat alles super geklappt. Freundlicher Empfang am Check in. Die Einweisung auf die Fähre hat super geklappt. Das Schiff war sauber und die Überfahrt sehr ruhig und sehr angenehm. Irish Ferries- jederzeit wieder :)

    'W.B. Yeats' travelled on W.B. Yeats

    Weiter Weniger
  • "Smooth and comfotable"

    Good journey, great vessel!

    'Stena Estrid' travelled on Stena Estrid

    Weiter Weniger
  • "Beautiful ferry"

    Comfortable and we'll designed, interesting infos about W. B Yeats life

    'W.B. Yeats' travelled on W.B. Yeats

    Weiter Weniger
  • "Alternative zum Flugzeug"

    sehr zu empfehlen

    'Dublin Swift' travelled on Dublin Swift

    Weiter Weniger

Holyhead Reiseführer

Holyhead liegt in an der Westküste von Wales, United Kingdom, in der Region Isle of Anglesey, am irischen Meer.

Die Stadt Holyhead kann ihre Gründung bis zum Jahr 450 zurück verfolgen, und ist gerahmt von schöner Küste, Natur, historischen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten.

Für Geschichtsliebhaber ist Holyhead und die Gegend ein wahres Paradies. Im Stadtzentrum steht die St Cybi Kirche, die im Jahr 550 erbaut wurde, direkt neben der römischen Festung Caer Gybi.

Siedlungen in der Gegend stammen aus der Urzeit, mit kreisförmigen Hütten, Grabkammern und Menhire, wie etwa die jungsteinzeitlich Grabkammer Trefignath nur ca. 2 km von der Stadt entfernt.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Leuchtturm auf South Stack, der sich in den Bergen auf der anderen Seite von Holyhead findet.

Im nahegelegenen Naturreservat bieten sich fantastischen Wanderwegen, die Informationen über die Geschichte der Gegend bieten, Vogelbeobachtungspunkte und eine atemberaubende Aussicht über die Küste und Klippen. Der Park ist perfekt für jeden, der eine Pause braucht, um das Leben in friedlicher Umgebungen zu genießen.

In der Innenstadt von Holyhead gibt viele Restaurants, sowie alle üblichen Geschäfte und Einrichtungen, die Sie in einer Stadt dieser Größe erwarten würden.

Hafen von Holyhead:

Der Hafen von Holyhead (auch The Port of Holyhead in English) findet sich auf Holy Island, an der walisischen Küste, und stellt eine der wichtigsten Verbindungen zwischen Wales, Nord und Mittelengland und Irland dar.

Mit dem Bus erreichen Passagiere Holyhead von Anglesey und Liverpool aus. Am Hafen Holyhead findet sich eine Bushaltestelle mit Verbindungen in das Stadtzentrum, dass etwa 800 Meter entfernt liegt. National Express bietet einen Bus direkt zum Holyhead Fährterminal.

Der Hauptbahnhof von Holyhead, Holyhead Railway Station, kann über das Terminal 1 des Hafens erreicht werden. Von hier fahren Züge nach Bangor, Crewe, Birmingham, Shrewsbury und Chester.

Mit dem Auto erreichen Sie den Port of Holyhead in etwa 1 Stunde 40 Minuten aus vom Englischen Chester, in 2 Stunden aus Richtung Liverpool, und in etwas mehr als 3 Stunden von Birmingham aus. Der Hafen ist praktisch direkt an der Ausfahrt der A55 gelegen.

Vor dem Hauptgebäude finden sich ein Kurzzeitparkplatz, zum Absetzten und Abholen von Passagieren. Hier können Sie maximal 20 Minuten kostenlos parken. Etwas weiter entfernt findet sich ein kostenpflichtiger Langzeitparkplatz, falls Sie die Fähre als Fußpassagier betreten wollen, oder nach Ankunft in Holyhead weiter ohne Auto reisen möchten.

Alternativ zum eigenen Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie auch ein Taxi von und zum Hafen nehmen.

Der nächstgelegene Flughafen ist der Internationale Flughafen Liverpool, der etwa 2 Autostunden entfernt liegt. Vom Flughafen aus kann der Hafen via die öffentlichen Verkehrsmittel mit Zug und Bus mit Umstiegen in Chester und Liverpool erreicht werden.

Derzeit gibt es keine Gepäckschließfächer am Hafen Holyhead. Fußpassagiere geben Ihr Gepäck vor dem Betreten der Fähre im Terminal ab, und erhalten es nach Ankunft zurück.

Am Hafen Holyhead finden Reisende alle wichtigen Annehmlichkeiten, wie öffentliche Toiletten, einen Wickelraum, Ticketschalter, eine Passagierlounge, Kurzzeitparkplätze (kostenlos), sowie Kurz und Langzeitparkplätze (kostenpflichtig), öffentliches WI-FI, Geldautomaten, Duty Free Shops, Autovermietungen, Cafés und Snackautomaten.

Etwas weiter entfernt finden sich Restaurants, Bars, Tankstellen, Einkaufs und Unterkunftsmöglichkeiten und weitere Parkplätze.

Der Hafen ist barrierefrei gestaltet und es finden sich sowohl Barrierefrei Toiletten, als auch Rollstühle und ein Service für Passagiere die Unterstützung benötigen.

Vom Hafen Holyhead gehen Fähren nach Dublin in Irland.

Kontaktinformationen:

  • Holyhead Hafenbehörde: (+44) 1407 606666
  • Bus Holyhead: (+44) 0800 464 00 00 (Traveline Cymru)
  • Zug Holyhead: (+44) 03457 48 49 50 (National Rail)

Hafenadresse:

Ferry Port, Holyhead LL65 1DQ, United Kingdom

Dublin Reiseführer

Dublin ist die Hauptstadt der europäischen Inselnation Irland, und liegt an der Ostküste des Landes am Irischen Meer.

Dublin glänzt mit seinem Reichtum an Geschichte. Eine der beliebtesten Attraktionen der Stadt ist dabei, das Dublin Castle, das im Jahre 1204, kurz nach der normannischen Invasion, erbaut wurde.

Dublin bietet viele Architektonische Sehenswürdigkeiten, wie etwa das Herrenhaus, das Anna Livia Denkmal, die Molly Malone Statue, Christ Church Cathedral, St Patrick Kathedrale, St. Francis Xavier Church auf der Upper Gardiner Street in der Nähe vom Mountjoy Square, The Custom House und Áras an Uachtaráin.

Eine weitere beliebte Sehenswürdigkeit der Stadt ist die moderne Spire of Dublin oder mit offiziellem Titel „Monument of Light,“ eine 121,2 Meter hohe konische Spitze aus Edelstahl, die auf der O'Connell Street liegt.

Eine der am meisten fotografierten Sehenswürdigkeiten in Dublin ist die Ha'penney Brücke, eine alte Eisenbrücke, die den Fluss Liffey überspannt. Diese gilt als Wahrzeichen von Dublin.

Das Trinity College in Dublin ist wegen des Book of Kells ein beliebtes Touristenziel. Hierbei handelt es sich um ein illustriertes Manuskript, das von irischen Mönchen im 8. Jahrhundert angefertigt wurde.

Dublin begeistert aber nicht nur mit seiner langen Geschichte und schönen Architektur, sondern auch mit dem Nachtleben, den unzähligen Pubs mit Livemusik und vielseitigen Einkaufsmöglichkeiten, wie etwa dem Dublin Flohmarkt.

Hafen von Dublin:

Der Hafen von Dublin befindet sich an der Ostküste Irlands nur wenige Minuten vom Stadtzentrum der irischen Hauptstadt entfernt.

Mit dem Bus erreichen Sie den Hafen von Dublin mit der Linie 53, die von Talbot Street abfährt und Passagiere zum Terminal 1 (Irish Ferries und Steam Packet Company), Terminal 2 (Stena Lina) und Terminal 5 (Seatruck) bringt. Eine Fahrt kostet etwa 3 €. Die Buse fahren Stündlich, am Wochenede können die Zeiten aber abweichen, und brauchen je nach Verkehr etwa 15-25 Minuten.

Für Passagiere von Stena Line und Irish Ferries gibt es einen extra Shuttle-Service, der Passagiere vom Hafen bis in die Innenstadt und dem Bahnhof Heuston Station bringt. Tickets können im Voraus oder direkt beim Fahrer erstanden werden. Bitte beachten Sie, dass kein Bargeld akzeptiert wird.

Dublin verfügt über zwei Hauptbahnhöfe, Connolly Station, der den Norden und Süden des Landes bedient, und Heuston Station, der Verbindungen in den Westen Irlands anbietet.

Die Straßenbahn Luas hält ebenfalls nah des Hafens. Hierfür nehmen Sie die Rote Linie. Die Station ist The Point. Es ist zu beachten, dass der Laufweg von der Tramstation zu den Terminals teils bis zu 45 Minuten ist.

Alternativ können Sie auch ein Taxi zum und vom Hafen nehmen. Taxistände finden sich direkt vor den Fährterminals.

Mit dem Auto erreichen Sie den Hafen Dublin via der M50. Einige Straßen in Irland sind Mautpflichtig, so auch die M50. Bitte informieren Sie sich im Voraus, falls Sie planen in Irland mit dem Auto zu reisen. Der Bezahlvorgang ist oft barrierefrei gestaltet, und kann über Apps erledigt werden.

Aus dem Norden des Landes kommend nehmen Sie die M1 Richtung Dublin und anschließend den Dublin Port Tunnel. Von Süden die N11 und aus Westen kommend die N7.

Es finden sich Kurz und Langzeitparkplätze vor den Terminals 1 und 2. Die Ticketmachinen akzeptieren sowohl Bargeld als auch Kartenzahlung. Bitte beachten Sie, dass nur Münzen aber keine Scheine akzeptiert werden.

Der nächstgelegene Flughafen ist der Internationale Flughafen Dublin Airport (Aerfort Bhaile Átha Cliath), der sich etwa 13 km entfernt vom Hafen befindet und via der M50 mit dem Auto in ca. 20 Minuten erreicht werden kann (Mautstraße). Aktuell gibt es keine direkte Zugverbindung vom Flughafen zum Stadtzentrum von Dublin, mit den Aircoach Bussen können Passagiere jedoch bequem per Bus in die Stadt und zu den wichtigen Tramstationen gelangen.

Mit dem Aircoach Bus 700 fahren Passagiere bis Drumcondra, und steigen dort in die Gelbe oder Blaue Linie um. Von der Station Connolly gibt es dann Busverbindungen zum Hafen. Der Bus fährt etwa alle 30 Minuten vom Flughafen, und kostet ca. 9 €.

Es gibt aktuell keine Gepäckschließfächer am Hafen von Dublin.

Die Terminals verfügen über alle nötigen Annehmlichkeiten, so finden sich hier Cafés, Snackautomaten, öffentliche Toiletten, Ticketschalter, eine Touristeninformation und eine Kinderspielecke.

Außerhalb des Hafengebiets finden sich Hotels und Unterkunftsmöglichkeiten, Geschäfte, Restaurants, Cafés, Bars, Tankstellen etc.

Der Hafen verfügt über barrierefrei Toiletten, und es gibt einen Service falls Passagiere Assistenz benötigen.

Von Hafen von Dublin gehen Fähren nach Liverpool in England, Holyhead in Wales, sowie nach Cherbourg in Frankreich und Douglas auf der Isle of Man.

Kontaktinformationen:

  • Dublin Hafenbehörde: (+353) 1 8876000
  • Bus Dublin: (+353) 1 8734222 (Dublin Bus)
  • Zug Dublin: (+353) 0818 366222 (Irish Rail)

Hafenadresse:

Dublin Port, Dublin, D01 WD28, Ireland.


Holyhead nach Dublin Fähren Fahrpläne

Fährenfahrpläne zwischen 08/07/2024 und 14.07.2024


Reederei Abfahrtszeit Ankunftszeit Überfahrtsdauer Taktung der Fähren
Stena Line 02:15 05:30 3 Stunden 15 Minuten Täglich
Irish Ferries 02:40 05:55 3 Stunden 15 Minuten Täglich
Irish Ferries 08:15 11:45 3 Stunden 30 Minuten Di., Mi., Do., Fr., Sa., So.
Stena Line 09:00 12:15 3 Stunden 15 Minuten Täglich
Irish Ferries 10:40 12:55 2 Stunden 15 Minuten Mo., Di., Do., Sa.
Irish Ferries 11:10 13:25 2 Stunden 15 Minuten Mi., Fr., So.
Irish Ferries 14:10 17:25 3 Stunden 15 Minuten Täglich
Stena Line 14:45 18:00 3 Stunden 15 Minuten Täglich
Irish Ferries 16:45 19:00 2 Stunden 15 Minuten Mo., Di., Do., Sa.
Irish Ferries 17:15 19:30 2 Stunden 15 Minuten Mi., Fr., So.
Irish Ferries 20:15 23:30 3 Stunden 15 Minuten Di., Mi., Do., Fr., Sa.
Stena Line 20:30 23:45 3 Stunden 15 Minuten Täglich
Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten