Saronische Inseln

Fähren nach Saronische Inseln

Die Saronischen Inseln liegen nahe der griechischen Küste und verdanken ihren Namen dem Saronischen Golf in dem sie sich befinden. Die größten bewohnten Inseln sind Salamis, Ägina, Angistri und Poros. Die Inselgruppe ist besonders beliebt bei Urlaubern vom griechischen Festland.

Routen und Häfen in Saronische Inseln