Turku nach Stockholm Fähre

Die Turku Stockholm Fährstrecke verbindet Finnland mit Schweden und wird von 2 Reedereien betrieben. Der Tallink Silja Service wird bis zu 15 mal wöchentlich mit einer Überfahrtsdauer von 10 Stunden 55 Minuten angeboten. während der Viking Line Service wird bis zu 14 mal wöchentlich mit einer Dauer von 10 Stunden 35 Minuten angeboten.

Somit gibt es insgesamt 29 Überfahrten Woche auf der Turku Stockholm Strecke zwischen Finnland und Schweden. Vergleichen Sie jetzt und finden Sie die beste Überfahrt für sich.

Turku - Stockholm Reedereien

  • Tallink Silja
    • 15 Überfahrten/Woche 10 Stunden 55 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Viking Line
    • 14 Überfahrten/Woche 10 Stunden 35 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Turku Stockholm Preise

Die genannten Preise repräsentieren den durchschnittlichen Preis pro Weg, der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigste Buchung auf der Turku Stockholm Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Turku Stockholm Fähre Bewertungen

  • "Klasse Schiff. "

    Klasse Schiff mit guten Restaurants und vielen Einkaufsmöglichkeiten. Auch das auf und von der Fähre fahren mit dem PKW ging reibungslos.

    'Uwe' reiste auf der Strecke Turku Stockholm mit Tallink Silja auf der Galaxy

    Weiter Weniger
  • "Meine Erfahrung"

    Die Abfertigung in Turku verlief rasch und unkompliziert. Die Überfahrt war kurz und angenehm. Da es sich bei der Färe auch um ein "Vergnügungsschiff" handelt waren einige Gäste in der Nacht laut und rücksichtslos.

    'Etter' reiste auf der Strecke Turku Stockholm mit Tallink Silja auf der Baltic Princess

    Weiter Weniger
  • "Great experience"

    Have taken that ferry once during the day and once during the night. Nicest view over the archipelago during the day, it was amazing!

    'Anonym' reiste auf der Strecke Turku Stockholm mit Viking Line auf der Amorella

    Weiter Weniger
  • "Very nice ferrie"

    I had a very nice ferrie ride on the Viking Grace. My room was really small but had everything I needed. On board you find lots of places to eat, get drinks, a night club, a casino etc. The ferrie was on time and arrived in Stockholm on time.

    'Katharina' reiste auf der Strecke Turku Stockholm mit Viking Line auf der Viking Grace

    Weiter Weniger

Turku Reiseführer

Turku ist eine Stadt an der finnische Südwestküste, und liegt an der Mündung des Flusses Aura. Die Stadt kann seine Geschichte bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgen und ist damit die älteste Stadt in Finnland.

Turku war für eine lange Zeit das wichtigste Bevölkerungszentrum Finnlands. Es war von 1809 bis 1812 die Hauptstadt und war bis Ende der 1840er Jahre die größte Stadt Finnlands.

Heute ist ihre Bedeutung für das Land nicht mehr die Gleiche wie damals, aber Turku ist eine Provinzhauptstadt und wichtiger Standort für Wirtschaft und Kultur in Nordeuropa. In ihrer langen Geschichte war die Stadt der Schauplatz vieler wichtiger Ereignisse und sie hat die finnische Geschichte prägend beeinflusst. Zusammen mit Tallinn, der Hauptstadt Estlands, wurde Turku im 2011 als die Kulturhauptstadt Europas erklärt.

Aufgrund seiner Lage ist Turku ein relevanter Handel- und Passagierhafen mit jährlich mehr als drei Millionen Passagieren, die über den Hafen nach Stockholm und Mariehamn reisen.

Stockholm Reiseführer

Stockholm ist die Hauptstadt Schwedens und besteht aus einer Reihe von Inseln an die schwedische Ostküste. Sie gilt als eine der schönsten Städte der Welt. Es gibt viele malerische Ecken in der Stadt und die Skyline wird in den Gewässern des Mälarsee reflektiert. Genießen Sie den strahlender Sommerhimmel, während im Winter die Stadt oft mit Schnee zugedeckt und schön beleuchtet ist.

Die extrem moderne Stadt ist für ihr Design, die Mode und das Nachtleben bekannt, hat es aber dennoch geschafft, ihre Wurzeln in der Altstadt nicht zu verlieren. Die Gegend ist ein Labyrinth von gepflasterten Straßen rund um Stortorget Platz.

Im Süden und auf einer weiteren Insel bietet der Stadtteil Södermalm eine eindeutige Boheme Atmosphäre mit viele Galerien, historische Residenzen und schönen Uferpromenaden.

Vom Hafen der Stadt fahren Fähren zu Zielen in Finnland, Russland und den baltischen Staaten.