Thira nach Milos Fähre

Die Thira Milos Fährstrecke verbindet Kykladische Inseln mit Kykladische Inseln und wird im Moment durch 3 Reedereien betrieben. Anek Lines betreibt den Service bis zu 1 mal Woche, Zante Ferries 1 mal Woche & der Sea Jets Service wird bis zu 14 mal Woche angeboten.

Es gibt insgesamt 16 Überfahrten Woche auf der Thira Milos Strecke zwischen Kykladische Inseln und Kykladische Inseln und mit 3 Reedereien empfehlen wir die Üerfahrten zu vergleichen um die für Sie beste Überfahrt zu finden.

Thira - Milos Reedereien

  • Anek Lines
    • 1 Überfahrt/Woche 3 Stunden 50 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Zante Ferries
    • 1 Überfahrt/Woche 5 Stunden 55 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Sea Jets
    • 14 Überfahrten/Woche 1 Stunde 50 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Thira Milos Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Thira Milos Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Thira Milos Fähre Bewertungen

  • "Von Santorin nach Milos"

    Alles ok

    'Wilfried' reiste auf der Strecke Thira (Santorin) Milos mit Sea Jets auf der Seajet2

    Weiter Weniger
  • "Schönes Schiff, schnelle Überfahrt"

    Leider hatte ich Pech mit der Überfahrt von Santorin nach Milos, da aufgrund einer Sturmwarnung das Schiff zwei Tage (Freitag abend und Samstag abend) nicht fahren konnte. Gottseidank wurde am Sonntag gleich morgens ein extra Schiff zur Beförderung der gestrandeten Urlauber bereitgestellt. Das Schiff selbst ist sehr groß, geräumig - also TOP

    'Brigitte' reiste auf der Strecke Thira (Santorin) Milos mit Sea Jets auf der Seajet2

    Weiter Weniger
  • "Zufrieden"

    Sitzplätze sind zwar nummeriert, jedoch kümmert das kaum wen (Personal eingeschlossen). Wenn dann doch jemand auf seinem gebuchten Platz besteht, gibt es manchmal einige Rochaden. Common Sense überweigt aber :-)

    'Roman Benesch' reiste auf der Strecke Thira (Santorin) Milos mit Sea Jets auf der Superjet

    Weiter Weniger
  • "Mangelnde Information"

    Das Wetter verursachte eine Stunde Verspätung und 2 , die Hälfte kann nicht geholfen werden , aber es gab wenig Informationen veröffentlicht musste man in das Büro gehen und fragen . Sobald das Boot kam, war es ein Gedränge zu bekommen, auf , und es war keine Hilfe , wo unsere Plätze waren ausgebucht . Es war sehr rau und die Leute seekrank , überall - keine Anzeichen von Personal Aufräumen so waren die Toiletten Foul. Pechvogel vielleicht?

    'Anonym' reiste auf der Strecke Thira (Santorin) Milos mit Sea Jets auf der Superjet

    Weiter Weniger

Milos Reiseführer

Die griechische Insel Milos ist die westlichste Insel der Kykladen Inselgruppe. Rund 5.000 Einwohner leben hier über 7 kleine Städte (wie Adamas, Plaka) verstreut. Milos ist für die meisten Menschen als der Ort bekannt, wo die Statue der Venus (oder Aphrodite) entdeckt wurde, die heute im Louvre-Museum in Paris steht. Erst vor kurzem hat der Tourismus die schönen Strände dieser Kykladeninsel mit Felsen und kristallklarem Wasser entdeckt. Milos wird auch wegen ihrer fabelhaften Schönheiten vulkanischen Ursprungs als "Insel der Farben" bezeichnet.

Die Insel ist mit dem Hafen von Piräus in Athen, alle Inseln der Kykladen, den Dodekanes-Inseln und Kreta durch Fähren und Hochgeschwindigkeitskatamarane verbunden. Während der Hochsaison im Sommer gibt es täglich Fahrten von und zu der Insel. Es gibt zwei Häfen in Milos, den Haupthafen in Adamas und einen anderen Hafen in Apollonia, der die Insel von Milos mit den Inseln Kimolos und Glaronissia verbindet.