Anek Lines

Anek Lines bietet eine größere Anzahl der Fährüberfahrten zwischen Italien und Griechenland wie auch zwischen den zahlreichen Griechischen Inseln an.

Die von der Industrie preisgekrönte Reederei besitzt seit ihrer Gründung im 1967 ist der größte Griechenlands, und die Dachgesellschaft von viele die leitende Firmen die im Mediterran fahren.

Anek Lines Fähren fahren von die italienischen Fährhäfen in Venedig und Ancona nach Igoumenitsa, Korfu und Patras und auf den inländischen Verbindungen nach Kreta, den Kykladen und der Dodekanes Region. Die Routen nach Ancona und die Kreuzungen zwischen Kreta und Piraeus laufen in Gemeinschaft mit Superfast Ferries.

Ihre Flotte ist modern und hat hohe Standards was um Sicherheit und Qualität geht, mit alle Annehmlichkeiten die man von einem Marktleiter erwarten kann. Ihre Flaggschiff, Elyros, wurde im 2007 erworben und hat einen Preis für „Beste Wiederaufbau“ bei der 2008 ShipPax Preisverleihung gewonnen, da es aus umweltverträgliche Materialien gebaut wurde und hervorragende Einrichtungen anbietet.

Die anderen Fähre der Flotte sind genau so hochtechnologische, und heißen Venizelos, Olympic Champion, Hellenic Spirit, Kydon, Kriti I und II, und Prevelis.

Directferries.de bietet ein unabhängiges Vergleichssystem, was Ihnen ermöglicht mehrere Fahrpläne und Preise schnell und einfach zu vergleichen. Vergleichen Sie jetzt Anek Lines Fahrpläne und Preise mit den entsprechenden Reedereien bevor Sie buchen!

Alle Anek Lines Routen

Anek Lines-Kundenmeinungen

  • "Angenehme Überfahrt nach Karpathos"

    Angenehme und günstige Überfahrt von Rhodos nach Karpathos. In der Regel genug Platz um sich ein gemütliches Plätzchen an Deck zu suchen. So gehen die ca. 6 Stunden zum Ziel schnell vorüber. :-)

    Weiter Weniger
  • "Eine besonderes Erlebnis"

    Mir wurde die Fährfahrt von Karpathos nach Rhodos sehr empfohlen. Un das kann ich an dieser Stelle auch nur tun. Die 5 1/2 Stunden mit Deckpassage - im August möchte man sowieso das Meer sehen und den WInd sich um den Kopf wehen lassen. Alles an Board - auch zu annehmbaren Preisen Getränke wie Speisen. Alles in allem eine preiswerte Fahrt - unvergesslich, die ich gerne bei Gelegenheit wiederholen werde. Die Buchung online über direct ferries ganz unproblematisch, vielen Dank.

    Weiter Weniger
  • "MINIKREUZFAHRT"

    Obwohl älteres Schiff, war alles ok, sauber, freundliches Personal, gutes Angebot im Restaurant, lediglich fehlte der Retsina... Die "minikreuzfahrt" haben wir in unserer außenkabine und auch an Deck mit den Stopps in verschiedenen Häfen seeeeehr genossen.

    Weiter Weniger
  • "Alles zu unserer Zufriedenheit"

    Das Schiff war 15 min früher am Abfahrtsort und pünktlich am Ankunftsort. Die Kabine mit Bad war klein, aber sauber und funktional. Guter Kaffee und freundliches Personal.

    Weiter Weniger