Jersey nach Guernsey Fähre

Die Jersey Guernsey Fährstrecke verbindet Jersey mit Guernsey und wird von 2 Reedereien betrieben. Der Condor Ferries Service wird bis zu 11 mal wöchentlich mit einer Überfahrtsdauer von 1 Stunde angeboten. während der Manche Iles Express Service wird bis zu 2 mal wöchentlich mit einer Dauer von 20 Minuten angeboten.

Somit gibt es insgesamt 13 Überfahrten Woche auf der Jersey Guernsey Strecke zwischen Jersey und Guernsey. Vergleichen Sie jetzt und finden Sie die beste Überfahrt für sich.

Jersey - Guernsey Reedereien

  • Condor Ferries
    • 11 Überfahrten/Woche 1 Stunde
    • Preis anzeigen
  • Manche Iles Express
    • 2 Überfahrten/Woche 20 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Jersey Guernsey Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Jersey Guernsey Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Jersey Guernsey Fähre Bewertungen

  • "Alles perfekt!"

    Alles perfekt!

    'Anonym' reiste auf der Strecke Jersey (St Helier) Guernsey mit Condor Ferries auf der Condor Rapide

    Weiter Weniger
  • "Überfahrt"

    Sehr angenehme Fahrt. Dazu hat auch beigetragen, daß man Aussicht nach vorn hatte und so voraus sehen konnte, wohin man fährt. Verpflegung konnte nicht bewertet werden, da durch die Kürze der Fahrt keine Verpflegung benötigt wurde.

    'Wiedemann, Frank und Ursula' reiste auf der Strecke Jersey (St Helier) Guernsey mit Condor Ferries

    Weiter Weniger
  • "Eine sehr angenehme Überfahrt"

    Alles sehr gut organisiert und pünktlich, bequemes Schiff.

    'Christel' reiste auf der Strecke Jersey (St Helier) Guernsey mit Condor Ferries

    Weiter Weniger
  • "Überfahrt (2x)"

    Alles verlief bestens.

    'Karl-heinz' reiste auf der Strecke Jersey (St Helier) Guernsey mit Condor Ferries

    Weiter Weniger

Guernsey Reiseführer

Die Insel Guernsey liegt im Ärmelkanal und ist eine der Kanalinseln. Sie befindet sich rund 50 km westlich vor der französischen Küste der Normandie und ist offiziell Besitz der britischen Krone. Für die meisten Besucher ist die Küste der Insel der größte Anziehungspunkt. Es gibt 27 sehr unterschiedliche Buchten zur Auswahl - zum Teil mit langen und beliebten Sandstränden, andere mit versteckten Buchten, die nur selten Touristen anziehen. Die Südküste ist mit atemberaubenden Klippen gesäumt und wird am besten zu Fuß erkundet.

St Peter Ports Hafen ist einer der schönsten in Europa und bietet die perfekte Kulisse bei der Ankunft auf dem Seeweg. Fähren nach Guernsey kommen aus Häfen an der Südküste von Großbritannien und brauchen weniger als drei Stunden. Traditionelle Fähren fahren bei Wind und Wette das ganze Jahr über, von Portsmouth ab. Reisen von und nach St. Malo in Frankreich dauern ein wenig mehr als zwei Stunden. Es gibt auch saisonale Fähren zu und von der Küste der Normandie in Frankreich fahren. Ob Sie als Fußgänger reisen oder mit dem Auto, Motorrad oder Fahrrad, die Fähre bringt Sie direkt in das Herz der Hauptstadt der Insel