Buchen Sie eine Cherbourg Fähre

Cherbourg Fährhafen in Frankreich wird durch zahlreiche Strecken von Rosslare, Dublin, Poole & Portsmouth agesteuert. Mit einer Auswahl von bis zu 18 Überfahrten/Woche, verbindet der Hafen Cherbourg der Hafen Frankreich mit Irland & England.

Die Überfahrtsdauer beträgt von 3 Stunden auf der Portsmouth Strecke bis 18 Stunden 30 Minuten auf der Rosslare Strecke.

Obwohl es eine kurze Zusammenfassung auf dieser Seite gibt, empfehlen wir unseren Cherbourg Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Abfahrtszeiten zu sehen. Diese können je nach Jahreszeit varrieren.

Cherbourg Hafenkarte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Cherbourg Fähren Alternativen

Cherbourg Fährverbindungen

  • Irish Ferries
    • 1 Überfahrt/Woche 18 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Stena Line
    • 3 Überfahrten/Woche 17 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Irish Ferries
    • 1 Überfahrt/Woche 16 Stunden 55 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Brittany Ferries
    • 7 Überfahrten/Woche 4 Stunden 15 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Brittany Ferries
    • 6 Überfahrten/Woche 3 Stunden
    • Preis anzeigen

Cherbourg Reiseführer

Die französische Hafenstadt von Cherbourg liegt auf der Cotentin-Halbinsel im Nordwestfrankreich. Fähren fahren nach Poole, Portsmouth und Rosslare.

Was gibt es in Cherbourgh zu unternehmen?

Die Stadt hat eine lange Geschichte. Sie wurde von den Wikingern im 9. Jahrhundert eingedrungen, und sie waren für die Entwicklung der Hafen maßgeblich.

Es gibt viel in Cherbourg zu machen, einschließlich der Cité de la Mer (die Stadt des Meeres), die ein Museum das für Seefahrtgeschichte gewidmet ist. Das Museum wurde im 2002 eröffnet und befindet sich in der Kreuzfahrtterminal in Cherbourg Hafen.

Ein Besuch in Cherbourg sollte aber mit einen Besuch der renommiertesten Kulturinstitutionen in die Stadt anfangen, das Museum T. Henry. Das Museum wurde 1831 gegründet, mit einer Spende von mehr als 160 Gemälde von Henry, der Kommissar des Königlichen Museen. Sie besitzt heute eine Sammlung von 300 Gemälden von französischen, italienischen und niederländischen Künstlern vom Mittelalter bis in die Gegenwart.

Besucher der Stadt können auch einen gemütlichen Spaziergang in Jardin de la Roche Fauconniere machen, die ein privater botanischer Garten in Parc de la Fauconniere ist. Der Garten wurde im 1870 gegründet, und enthielt etwa 3.400 Exemplare, von denen viele aus der südlichen Hemisphäre stammen.

Eine weitere populäre Attraktion ist die Abtei du Voeu, die der Jungfrau Maria gewidmet ist, und die im Jahre 1145 von Mathilde, der Frau von Heinrich I, gegründet wurde. Die Kirche wurde 1181 geweiht, während der Herrschaft von Heinrich II und Eleonore von Aquitanien, die bei der Zeremonie anwesend waren. Leider wurde sie im Laufe der Jahrhunderte stark beschädigt.

Fortbewegungsmittel Cherbourg.

Es gibt in Cherbourg ein Busservice.

Wie finde ich Cherbourg Fährhafen

  • Cherbourg Hafenadresse

    Quai de Normandie, 50100, Cherbourg

  • Cherbourg Unterkunft

    Sollten Sie eine Unterkunft in der Nähe von Cherbourg Fährhafen suchen oder eine Unterkunft für die gesamte Länge Ihres Aufenthaltes, so besuchen Sie bitte unsere Cherbourg Unterkunft Seite, mit den besten Preisen und mit der größten Auswahl an Unterkünften verfügbar online.