Palma nach Valencia Fähre

Die Palma Valencia Fährstrecke verbindet Mallorca mit Spanien und wird von 2 Reedereien betrieben. Der Balearia Service wird bis zu 11 mal wöchentlich mit einer Überfahrtsdauer von 7 Stunden 30 Minuten angeboten. während der Trasmediterranea Service wird bis zu 6 mal wöchentlich mit einer Dauer von 8 Stunden angeboten.

Somit gibt es insgesamt 17 Überfahrten Woche auf der Palma Valencia Strecke zwischen Mallorca und Spanien. Vergleichen Sie jetzt und finden Sie die beste Überfahrt für sich.

Routen- und Hafendetails

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Palma nach Valencia Alternativen

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Mallorca nach Spanien Seite.

Palma - Valencia Reedereien

  • Balearia
    • 11 Überfahrten/Woche 7 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Trasmediterranea
    • 6 Überfahrten/Woche 8 Stunden
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Palma Valencia Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Palma Valencia Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Palma Valencia Fähre Bewertungen

7
  • "Preisgünstig und Kundenfreundlich"

    Freundliches Personal Gute Dienstleistung mit Shuttelbus vor Ort Angenehme Aufenthaltsräume

    'Anonym' reiste auf der Strecke Palma Valencia mit Balearia auf der Visemar One

    Weiter Weniger
  • "Hinfahrt top, Rückfahrt flop"

    Hinfahrt war toll, viel Platz, großes Boot u weniger Leute. Rückfahrt von Valencia war sehr voll, ein kleineres Boot als bei der Hinfahrt und sehr enge Sitze, in denen ich mit meinen langen Füßen nicht Platz gehabt habe. Zusätzlich sind wir in der Nacht zurückgereist und konnten nicht besonders gut und viel schlafen. Personal war jedoch sehr freundlich und bemüht.

    'Mathias' reiste auf der Strecke Palma Valencia mit Balearia

    Weiter Weniger
  • "überfahrt"

    sehr ruhige fahrt und kompetente Einweiser.

    'Georg' reiste auf der Strecke Palma Valencia mit Trasmediterranea auf der Zurbaran

    Weiter Weniger
  • "Fähre Palma - Valencia "

    Die Überfahrt war relativ bequem in den Neptuno Sesseln. Schlecht war, dass am Hafen auf Mallorca die einzelnen Fähren nach Valencia oder Barcelona nicht beschildert waren. Die Abfahrt in Valencia von der Fähre dauerte fast 1 Stunde, da die Pkw warten mussten, bis alle LKW abgefahren waren.

    'Anonym' reiste auf der Strecke Palma Valencia mit Balearia auf der Abel Matutes

    Weiter Weniger

Palma Reiseführer

Die Stadt Palma liegt an der Südküste der spanischen Insel Mallorca und ist die Hauptstadt der Balearen. Die Stadt liegt an der Bucht von Palma und wird im Norden und Westen von der Bergkette Serra de Tramuntana umgeben, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Geschichte der Stadt geht auf die Römerzeit zurück, als der Standort der heutigen Stadt ein etabliertes römisches Lager war. Im Laufe ihrer Geschichte hat die Stadt auch unter der Herrschaft von Byzanz, Mauren und Jakob I. befunden.

Die Stadt ist jetzt sehr beliebt bei Touristen und bietet Attraktionen wie La Seu, die Kathedrale der Stadt. Auf dem Gelände einer früheren Moschee erbaut, wurde mit dem Bau der Kathedrale im Jahr 1229 begonnen und schließlich wurde die Kirche im Jahr 1601 fertiggestellt. Auch liegt der Parc de la Mer (der Park des Meeres) in der Stadt am Fuß der Kathedrale. Hier können Besucher unter großen gelben und blauen Baldachinen im Schatten auf einer Reihe von Holzbänken entspannen.

Palmas Fährhafen befindet sich auf der südwestlichen Seite der Stadt und bietet eine hervorragende Aussicht auf die Kathedrale, wenn die Fähren abfahren. Die geschäftige Hafenstadt verfügt über gute Verbindungen zu den wichtigsten Straßen, die aus der Stadt führen. Reiseziele vom Hafen sind Ibiza, Mahon, Barcelona, Valencia und Denia.

Valencia Reiseführer

Die spanische Stadt Valencia ist die drittgrößte Stadt in Spanien und wird als progressive Stadt angesehen, mit spektakulärer alte und neue Architektur, . Valencia ist für das hervorragenden Klima bekannt und die Valencia Region biete viele schöne Sandstrände und mehr als 500 km Küste. Die Stadt Valencia ist berühmt als die Heimat der Paella und hat viele ausgezeichnete Restaurants, darunter eine Vielzahl von Tapas-Bars in der Altstadt auf der geräumigen Plaza de la Reina mit feiner Küche im Angebot. Die einzigartige "Stadt der Künste und Wissenschaft" in Valenzia enthält vier Hauptattraktionen: L'Hemisfèric Planetarium, das ein Planetarium, ein modernes Kino und Astronomie- Informationszentrum hat, den Palacio de las Artes Reina Sofia, ein hervorragendes Freizeitzentrum zur Förderung von Valencias Kunst und Kultur-Szene, den Parque Oceanográfico, ein Aquarium mit Beluga Walen, Delfinen, Pinguinen und einer Vielzahl von bunten tropischen Fischen und das Valencia Museo de las Ciencias Príncipe Felipe, ein riesiges Museum und markantes Gebäude, voll von wissenschaftlichen Informationen und interaktiver Technologie.

Der Hafen von Valencia bietet Fährverbindungen von und zu den Balearen und Italien. Er wird auch zunehmend von einer wachsenden Zahl von Kreuzfahrtschiffen angefahren.