Balearia Bewertungen
Lesen Sie die aktuellen Bewertungen.
Für mehr Balearia Bewertungen, besuchen Sie unsere Strecken oder Fähren Seiten.

"Schiff Martin e Soler"

Bewertet am 16 Juli 2014 von Wolf-Dietmar Richter

Die Überfahrt war, wie erwartet, völlig zufriedenstellend und ohne Beanstandungen. Angenehm war insbesondere das Wasserbecken auf dem Sonnendeck der Fähre, das wir auch genutzt haben. Störend war die lange Wartezeit, um mit dem PKW die bereits angelegte Fähre in Barcelona zu verlassen, weil zuerst allen LKW der Vorrang eingeräumt wurde.

'Wolf-Dietmar Richter' reiste mit Balearia, Alcudia Barcelona auf Martin i Soler

"Wo Licht ist, ist auch Schatten!"

Bewertet am 15 Juli 2014 von Herwarth Pohl

Der Komfort der Nachtfähre am 23.06.2014, 23.00 h Abfahrt nach Palma de Mallorca, liess zu Wünschen übrig. Die Pullmannsitze waren schmal, ohne Fussteil und hart. Zusätzlich war die ganze Nacht der Fernseher an, so dass an eine entspannende Nachtruhe nicht zu denken war. Bei der Rückfahrt am 05.07.2014, 11.30h Abfahrt nach Barcelona, war alles Bestens. Genau das Gegenteil. Es handelte sich aber um ein anderes Schiff. Mann sollte das komfortablere Schiff nachts fahren lassen! Zusammengefasst: Hinfahrt Pfui, Rückfahrt hui!

'Herwarth Pohl' reiste mit Balearia, Barcelona Palma auf Visemar One/Abel Matutes

"Überwiegend in Ordnung"

Bewertet am 15 Juli 2014 von Jens

Die Hinfahrt war, bis auf eine kleine Verspätung perfekt. Auch die gebuchte Kabine war top. Auf der Rückfahrt gibt es einiges zu bemängeln. Auf dem oberen Aussendeck an der Bewirtschaftung hat sich eine Reihe von LKW-Fahrern (ca.20 Stk)stark daneben benommen (sehr laut, bei der Essenausgabe vorgedrängt usw). Ich verstehe, dass diese vermutlich Stammkunden sind und erwarte trotzdem, dass das Schiffpersonal hier auch eingreift und andere Fahrgäste berücksichtigt. Aussedem lies der Service allgemein Verbesserungen zu. Bei der Bestellung von Speisen, die durch Aufsteller extra angeboten wurden haz man uns von einer Bar zur nächsten geschickt mit dem Ergebnis, dass es diese dann gar nicht gibt. Eine Kleinigkeit, aber doch nervig.

'Jens' reiste mit Balearia, Barcelona Ibiza auf Martin i Soler

"thanks"

Bewertet am 15 Juli 2014 von Doris Hintsteiner

die Überfahrt war sehr entspannt, auch das Sammeln von Leuten zum check in. Es wäre aber sehr fein, zu wissen, wann denn nun wirklich der check in ist. Man soll 2 h vorher dort sein, aber dann ist das check in eigentlich erst kurz vor Abfahrt. Das macht keinen Sinn die Leute so früh zu bestellen. Danke, das Service ist sehr gut, alle Leute freundlich und hilfsbereit. entspannt. Einiges habe ich nicht probiert, wie Z. B. Verpflegung, ich kann das also nicht bewerten.

'Doris Hintsteiner' reiste mit Balearia, Barcelona Ciutadella auf Martin i Soler

Balearia verbindet das Spanische Festland mit den Balearischen Inseln von Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera sowohl wie Überfahrten in der Meerenge des Gibraltars.

Erfahren Sie wie es an Bord der nachstehenden Balearia Fähren ist :
Die Reederei transportiert um die 3,5 Millionen Menschen im Jahr, mit Konventionell und Schnellfähren bietet die Firma eine Mischung von Service, abhängig von der Entfernung und Passagier Anforderungen.

An Bord eins der Balearia Schiffe, finden Sie eine angenehme Atmosphäre, sowohl eine zuverlässige Dienstleistung von einer Stadt zum anderen.

Die Überfahrten zwischen Algeciras, Tanga Med und Ceuta sind unter der Balearia Nautas anerkannt.

Directferries.de ermöglicht es Ihnen Balearia Fahrpläne und Preise mit verschiedenen Reedereien zu vergleichen, bevor Sie sich fest entscheiden.


Balearia

Balearia Häfen

Balearia Strecken

Formentera < > Ibiza

20 Überfahrten/Tag
28 Minuten Überfahrt

Formentera < > Spanien

Ibiza < > Mallorca

Ibiza < > Spanien

Mallorca < > Menorca

Mallorca < > Spanien

Marokko < > Spanien

Menorca < > Spanien

Fähren in Spanien

© Direct Ferries Ltd