Genua
Barcelona
Fähren nach Spanien
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt

Neueste Angebote für Genua - Barcelona

Genua Barcelona Fähre

Die Genua Barcelona Fährstrecke verbindet Italien mit Spanien. Aktuell gibt es nur eine Reederei, die diese Strecke anbietet, Grandi Navi Veloci. Die Überfahrt wird bis zu 3 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 20 Stunden 15 Minuten.

Genua Barcelona Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison variieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren von Italien nach Spanien Seite.
Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden
Genoa - Barcelona Zusammenfassung der Route
Abreise Land Italien
Zielland Spanien
Anzahl der Operatoren 1
Betreiber Grandi Navi Veloci
Durchschnittlicher Preis 533 €*
Durchschnittliche wöchentliche Fahrten 2
Durchschnittliche Dauer der Fahrt 20h 50m
Schnellste Segeldauer 18h 20m
Erste Fähre 13:00
Letzte Fähre 23:59
Entfernung 443 nautische Meilen

* Preise können sich ändern, die Preise stammen aus den letzten 30 Tagen, zuletzt aktualisiert am 2023-08-01.

Häufigste Fragen

  • Wie lange dauert die Fährüberfahrt von Genua nach Barcelona?

    Die Überfahrtszeit der Fähre von Genua nach Barcelona beträgt ungefähr 22h 30m. Da die Überfahrtszeiten von Saison zu Saison variieren können, empfehlen wir Ihnen, eine Echtzeit-Anfrage durchzuführen.
  • Was kostet die Fähre von Genua nach Barcelona?

    Die Preise für Fähren von Genua nach Barcelona können je nach Saison variieren. Der Durchschnittspreis für eine Fähre von Genua nach Barcelona beträgt 320 €. Preis exklusive Buchungsgebühren.
  • Welche Fährgesellschaften bedienen die Strecke von Genua nach Barcelona?

    Es gibt 1 Fähranbieter für Genua bis nach Barcelona und dies ist
    • Grandi Navi Veloci
  • Wie kann ich Fährtickets von Genua nach Barcelona buchen?

    Buchen Sie Fähren von Genua nach Barcelona über unseren Deal-Finder und schauen Sie auf unserer Angebotsseite nach den neuesten Fährangeboten.
  • Kann man als Fußpassagier mit der Fähre von Genua nach Barcelona reisen?

    Ja, Sie können als Fußpassagier von Genua nach Barcelona reisen mit
    • Grandi Navi Veloci
  • Kann man sein Auto auf der Fähre von Genua nach Barcelona mitnehmen?

    Ja, Sie können mit einem Fahrzeug von Genua nach Barcelona reisen mit
    • Grandi Navi Veloci
  • Sind Haustiere auf der Fähre von Genua nach Barcelona erlaubt?

    Haustiere sind derzeit auf den Fähren der folgenden Fährbetreiber erlaubt
    • Grandi Navi Veloci
  • Wie groß ist die Entfernung von Genua nach Barcelona?

    Die Entfernung zwischen Genua und Barcelona beträgt ungefähr 443 Meilen.

Genua Barcelona Fähre Bewertungen

  • "Mit der Fähre Genua < > Sardinien"

    Angenehme Fährfahrt (bei schönem Wetter), Schiff hat viel zu bieten. Restaurant und relativ preiswerte Bar mit Kleinigkeiten. Für einen ruhigen Schlaf und ein eigenes WC empfehle ich die Nutzung einer Kabine. Rechtzeitiges Einschiffen empfohen. Abfahrt und Ankunft dürfte pünktlicher sein. Insbesondere das Ausschiffen darf besser organisiert werden, z.B. gleich die Übergabe eines Hiweiszettels über den Warteort für die Passagiere je Deck. Das Oberdeck ist leider schon am späten Abend durch die vielen Hundeeigner "verseucht", das Deck "klebt" dann.

    'Splendid' travelled on Splendid

    Weiter Weniger
  • "Nice travel experience"

    It was a new experience to travel on a ferry overnight and it was a pleasent journey. The cabin was clean, nice views on departure and arrival. Bars, restaurant, canteen available, Good food in the restaurant, but reservation is recommended.

    'Splendid' travelled on Splendid

    Weiter Weniger
  • "Ganz ok"

    Außer dem On-Boarding Prozess war die gesamte Reise sehr ruhig und angenehm. Die Damentoilette oben neben dem Café hätte ein bisschen sauberer sein können. Personal war sehr freundlich .

    'Splendid' travelled on Splendid

    Weiter Weniger
  • "Reise für Frühaufsteher"

    Schiffsankunft war für 9:30 geplant. Ab 6:30 erfolgte der allgemeine Weckruf mit wiederkehrenden Durchsagen. Das Zimmer musste um 7:30 Uhrverlassen werden, damit die Kabine gesäubert werden konnte. Alle Passagiere musste sich dann auf den Gängen samt Gepäck 2 Stunden die Zeit vertreiben. Sitzgelegenheiten dann natürlich Mangelware. Kein Spaß mit kleinen Kindern.  Gepäck musste natürlich beaufsichtigt werden, Aufenthalt im Freien daher nicht möglich.

    'Splendid' travelled on Splendid

    Weiter Weniger

Genua Reiseführer

Die italienische Stadt Genua liegt an der Mittelmeerküste in der Region Ligurien. Die Altstadt hat eine lange und reiche Geschichte vom Kunst, Musik, Architektur und Astronomie, und wurde 2006 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt, und ist zusätzlich seit 2004 eine europäische Kulturhauptstadt. Genua gilt als Geburtsort von Niccolo Paganini und Christopher Columbus.

Ein Labyrinth von Plätze und Gassen bildet das historische Zentrum von Genua. Es gibt Einflüsse aus dem Mittelalter, zusammen mit dem 16. Jahrhundert und barocke Einflüsse (San Matteo Platz und die antike Via Aurea, heute Via Garibaldi). Besucher können immer noch Reste der Mauern aus dem 17. Jahrhundert sehen, die in der Nähe der San Lorenzo Kathedrale stehen. Die Kathedrale ist die am meisten besuchte Gebetsstätte in Genua.

Der Hafen von Genua ist der größte Handels- und Industriehafen Italiens, und einer Europas geschäftigsten Mittelmeerhäfen. Der Fährterminal, der in der Calata Chiappella zwischen Ponte Asserto und Ponte Colombo liegt, verläuft über viele Ebenen und ist rollstuhlgerecht. Auf der obersten Ebene finden Besucher Wartehallen und ein Einkaufszentrum. Fähren fahren regelmäßig in Richtung Sardinien, Sizilien, Korsika, Spanien, Tunesien und Marokko ab.


Barcelona Reiseführer

Die spanische Stadt Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens und liegt an der Küste des Mittelmeeres. Sie wird von der Bergkette Serra de Collserola im Westen, und den Flüssen Llobregat im Süden und Besòs im Norden begrenzt.

Die Stadt ist der nächst größte Spaniens, nach Madrid. Ihre Gründung stammt aus die römische Zeit, und wurde im Mittelalter zum Hauptstadt der Bezirk Barcelona angekündigt. Heutzutage ist sie sehr populär als Touristenziel und Kulturzentrum, und ist besonders für die architektonische Werke vom Antoni Gaudi und Lluis Domenech i Montaner bekannt, die erklärte Weltkulturerben sind.

Es gibt in Barcelona viel zu tun und sehen, darunter das Museu Nacional d’Art de Catalunya, die eine Sammlung von römische Kunstwerke enthält, und das Museu d’Art Contemporani de Barcelona, mit ihre Sammlung von nach-1945 katalanischen und spanischen Kunst.

Andere wichtige Museen der Stadt sind das Museu Fundació Joan Miró, das Museu Picasso, und das Fundació Antoni Tàpies, die alle viele Werken von diesen bekannten Künstler beinhalten, sowie auch Can Framis Museum, die einer Fokus auf nach-1960er Katalanischen Kunst hat.

Der Hafen von Barcelona ist einer der größten Häfen Europas und des Mittelmeeres. Es gibt Fähren nach Palma de Mallorca, Genoa, Ibiza und Morocco (Tangier Med).


Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten