Barcelona

Wie buche ich eine Fähre nach Barcelona

Mit unserem Fähre nach Barcelona Reiseführer haben Sie alle Informationen die Sie benötigen, um eine Fährüberfahrt nach Spanien zu planen.

Unser einzigartiges Fährenvergleichstool vergleicht zahlreiche Überfahrten zu der von Ihnen gewünschten Zeit und bietet Ihnen auch alternative Überfahrten nach Barcelona an. Somit garantieren wir, dass Sie alle Informationen, die Sie benötigen um sich für die beste Optionen zu entscheiden, auch vor sich haben.

Sie müssen nur Ihren Abfahrtsort auswählen für die Fähre nach Barcelona und die Anzahl der Personen eingeben und auf Suche klicken!

Fähren nach Barcelona

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Fähre nach Barcelona Alternativen

Barcelona Fährverbindungen

  • Balearia Alcudia nach Barcelona
    • 13 Überfahrten/Woche 6 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Balearia Ciutadella nach Barcelona
    • 15 Überfahrten/Woche 4 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Balearia Formentera nach Barcelona
    • 6 Überfahrten/Woche 10 Stunden 59 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Balearia Ibiza nach Barcelona
    • 7 Überfahrten/Woche 8 Stunden 59 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Balearia Palma nach Barcelona
    • 7 Überfahrten/Woche 8 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Ciutadella nach Barcelona
    • 3 Überfahrten/Woche 5 Stunden 55 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Genua nach Barcelona
    • 3 Überfahrten/Woche 20 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Ibiza nach Barcelona
    • 3 Überfahrten/Woche 8 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Mahon nach Barcelona
    • 3 Überfahrten/Woche 7 Stunden 45 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Nador nach Barcelona
    • 2 Überfahrten/Woche 27 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Palma nach Barcelona
    • 7 Überfahrten/Woche 7 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Grandi Navi Veloci Tanger Med nach Barcelona
    • 1 Überfahrt/Woche 35 Stunden 16 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Grimaldi Lines Civitavecchia nach Barcelona
    • 6 Überfahrten/Woche 19 Stunden 46 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Grimaldi Lines Porto Torres nach Barcelona
    • 3 Überfahrten/Woche 12 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Trasmed GLE Alcudia nach Barcelona
    • 4 Überfahrten/Woche 5 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Trasmed GLE Ibiza nach Barcelona
    • 6 Überfahrten/Woche 8 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Trasmed GLE Mahon nach Barcelona
    • 8 Überfahrten/Woche 7 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Trasmed GLE Palma nach Barcelona
    • 8 Überfahrten/Woche 7 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Trasmediterranea Alcudia nach Barcelona
    • 5 Überfahrten/Woche 5 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Trasmediterranea Ibiza nach Barcelona
    • 5 Überfahrten/Woche 8 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Trasmediterranea Mahon nach Barcelona
    • 7 Überfahrten/Woche 7 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Trasmediterranea Palma nach Barcelona
    • 10 Überfahrten/Woche 7 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Fähre nach Barcelona Bewertungen

  • "Wundervolle Reise Palma nach Barcelona 03/22"

    Meine Frau und ich haben eine Kabine mit Bett gebucht. Man konnte aus dem Zimmer aufs Meer hinaussehen. Die Überfahrt war dadurch sehr angenehm.

    'Anonym' reiste mit der Fähre nach Barcelona mit Grandi Navi Veloci

    Weiter Weniger
  • "Günstige Überfahrt von Alcudia nach Barcelona"

    gerne wieder ...

    'Anonym' reiste mit der Fähre nach Barcelona mit Trasmed GLE

    Weiter Weniger
  • "Luft nach oben"

    Die Überfahrt war nicht durch viel Schlaf geprägt, da die Maschinengeräusche ziemlich laut in der Kabine waren und auch Vibrationen auf dem Schiff das Schlafen erschwerten. Da halfen auch die zwei Caipirinha nicht, die allerdings sehr gut waren. Ansonsten sieht man der Fähre schon an, dass sie schon so einige Jahre auf dem Buckel hat und ein gewisser Renovierungsstau (ausschließlich Schönheitsreparaturen damit gemeint) entstanden ist. Da wir kein Italienisch können, waren wir auf die Durchsagen auf Englisch angewiesen. Diese hätte man sich für uns fast sparen können, da die Sprechgeschwindigkeit und die Qualität der Aussprache so schlecht waren, dass man genauso wenig verstanden hat, wie bei der italienischen Durchsage. Gut war auf Deck 5 der Infoschalter, wo man alles Notwendige erfragen konnte. Das Personal ist immer freundlich gewesen und hat geduldig so lange versucht, sich mit mir auf Englisch zu verständigen, bis ich alles verstanden hatte. Hier gab es nichts auszusetzen.

    'Klaus-Dieter Engels' reiste mit der Fähre nach Barcelona mit Grandi Navi Veloci auf der GNV Cristal

    Weiter Weniger
  • "Check-in Fähre"

    Check-in von Begleitpersonen in Alcudia top! in Barcelona flop! Es reicht ja schon, dass man als Begleitperson nicht mehr mit dem Auto auf Schiff darf - man wartet dann je nach Ankunft mit dem PW sehr lange im Fährterminal. In unserem Fall war das Auto mit Fahrer 1 1/2 Stunden vorher an Bord und die Begleitperson durfte im Terminal warten!!! Als endlich die Begleitpersonen an Bord durfen hatten wir nach der Kontrolle der Ausweise zuerst eine Gepäckkontrolle in einem Kleinbus und anschliessend Körperkontrolle und dann zu Fuss über die Laderampe der Autos in das Schiff. Gut hat es noch nicht geregnet sonst wären alle pitsche Nass geworden. Der Clou war, das die selbe Person für die Gepäckkontrolle im Auto auch für die Körperkontrolle zuständig war d.h. mehr als 3 Personen auf Einmal ging nicht, da sie immer hin und her rennen musste!!!!! Dafür stand anderes Personal nur rum. Also diese neue Art des Eincheckens sollte man überprüfen ist absolut unverständlich und in Barcelona absolut Katastrophe. In Alcudia ist alles in einem Gebäude und geht ratz fatz und man ist bis zum Schiff unter Dach. In Barcelona ist alles offen und bei Regen Danke schön! Wieso werden die Begleitpersonen auf Herz und Nieren geprüft und die Autos mit den Fahrern nicht? Logik für dieses Handeln ist für uns nicht ersichtlich. Lautsprecher Durchsagen waren nur in gewissen Teilen des Schiffes hörbar - Schade! Befindet man sich draussen auf Deck hat man keine Chance eine Anweisung zu hören, den bis man nach drinnen gegangen ist hat sich die Durchsage auch erledigt. Ansonsten war alles tip top

    'Anonym' reiste mit der Fähre nach Barcelona mit Balearia auf der Martin i Soler

    Weiter Weniger