COVID-19 Information Bitte klicken Sie hier für mehr Informationen in Bezug auf die derzeitige COVID-19 Situation, Gutscheine, Stornierungen, Rückerstattungen und Änderungen von Fährüberfahrten.

Amsterdam - Newcastle ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Amsterdam - Newcastle Reedereien

    • 7 Überfahrten/Woche 16 Stunden 45 Minuten
    • Preis anzeigen

Amsterdam Newcastle Fähre Bewertungen

  • "Erholt ankommen"

    Sehr professionell organisiert, überaus freundliches Personal, einige Ausschilderungen zu bestimmten Decks und Autoausgängen waren ein wenig verwirrend

    'King Seaways' travelled on King Seaways

    Weiter Weniger
  • "Sauber und freundlich"

    Das Personal war stets freundlich. Auf beiden Fahrten waren die Zimmer sauber, jedoch schepperten die Betten von der Erschütterung, weshalb es die ganze Nacht laut war.

    'Princess Seaways' travelled on Princess Seaways

    Weiter Weniger
  • "Schöne Überfahrt"

    Schöne Überfahrt, freundliches Personal, guter Service, gute Organisation der Abläufe ... sehr gutes Essen.

    'King Seaways' travelled on King Seaways

    Weiter Weniger
  • "Angenehme Überfahrt "

    Alles prima!

    'Princess Seaways' travelled on Princess Seaways

    Weiter Weniger

Fähre von Amsterdam nach Newcastle

Die Überfahrt von Amsterdam nach Newcastle verbindet die Niederlande mit England. Derzeit gibt es nur eine Reederei, die diese Route anbietet: DFDS Seaways. Die Überfahrt findet bis zu 7 Mal pro Woche mit einer Reisedauer von 16 Stunden 45 Minuten für 283 Seemeilen statt.

Buchen Sie Ihre Fähre von Amsterdam nach Newcastle zum besten Preis

Die Preise für Fähren von Amsterdam nach Newcastle variieren je nach Verfügbarkeit und Abfahrtszeit. Im Allgemeinen sind Fähren im Frühjahr und Herbst am billigsten. Um die Preise zu vergleichen, verwenden Sie bitte unseren Preisfinder, der Ihnen die günstigsten Angebote, verfügbaren Abfahrtszeiten und Fahrpläne anzeigt. Von dort aus können Sie Ihre Buchung schnell und einfach online abschließen.

Wir empfehlen alternative Routen für Reisen zwischen Amsterdam und Newcastle zu prüfen. Stena Line und P&O Ferries bieten eine Reihe alternativer Routen an, darunter Amsterdam-Hull bzw. Rotterdam-Hull. Beide sind Alternativen für Ihre Reise.

Warum die Fähre Amsterdam - Newcastle nehmen?

Die Fährverbindung zwischen Amsterdam in Holland und Newcastle in England ist eine der beliebtesten Routen vom europäischen Festland in den Norden Großbritanniens.

DFDS Seaways bietet auf dieser Route die beiden hochmodernen Fähren "King Seaways" und "Princess Seaways" an, die beide mit komfortablen Kabinen, Restaurants, Bars und Geschäften ausgestattet sind, die Ihnen eine angenehme und entspannte Überfahrt garantieren.

Amsterdam ist über das Fernverkehrsnetz leicht zu erreichen und Newcastle ist ideal über die Autobahn mit Nordengland, Schottland und dem Rest des Landes verbunden.

Reisen mit Haustieren und Fahrzeugen

Da es sich bei allen Fähren auf der Strecke Amsterdam-Newcastle um Autofähren handelt, können Sie Ihr Fahrzeug problemlos nach Großbritannien mitnehmen

Hunde, Katzen und andere Haustiere sind ebenfalls willkommen. Sie können entweder während der Überfahrt im Zwinger an Bord untergebracht werden, wo sie nach vorheriger Absprache beim Check-in besucht werden können. Alternativ können Sie eine tierfreundliche Kabine buchen, in der Sie Ihre vierbeinigen Freunde mitnehmen können.