Buchen Sie eine Melilla Fähre

Melilla Fährhafen in Spanien wird durch zahlreiche Strecken von Almeria, Malaga & Motril agesteuert. Mit einer Auswahl von bis zu 34 Überfahrten/Woche, verbindet der Hafen Melilla der Hafen Spanien mit .

Überfahrtsdauer beträgt ab 4 Stunden bis 7 Stunden 30 Minuten auf Almeria Fähren.

Obwohl es eine kurze Zusammenfassung auf dieser Seite gibt, empfehlen wir unseren Melilla Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Abfahrtszeiten zu sehen. Diese können je nach Jahreszeit varrieren.

Melilla Hafenkarte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Melilla Fähren Alternativen

Melilla Fährverbindungen

  • Balearia
    • 6 Überfahrten/Woche 4 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Trasmediterranea
    • 9 Überfahrten/Woche 4 Stunden
    • Preis anzeigen
  • Naviera Armas
    • 1 Überfahrt/Woche 7 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Balearia
    • 5 Überfahrten/Woche 4 Stunden 45 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Trasmediterranea
    • 7 Überfahrten/Woche 6 Stunden 15 Minuten
    • Preis anzeigen
  • Naviera Armas
    • 6 Überfahrten/Woche 4 Stunden 30 Minuten
    • Preis anzeigen

Melilla Reiseführer

Melilla ist eine Spanische Exklave im Nordafrika und an der nördlichsten Spitze von Maghreb am Mittelmeer gelegen. Traditionell wird es aus geschichtlichen Gründen als Teil Andalusiens wahrgenommen, und wurde als Teil der Provinz Malaga verwaltet, bis es zum 14. März 1995 den Status einer Autonomen Gemeinschaft erlangte - Malilla war ein Freihafen, bevor Spanien der Europäischen Union betrat. Zunächst war es eine phönizische und später punische Siedlung unter dem Namen Rusadir. Später wurde es Teil der römischen Provinz Hispanian Nova Ulterior Tingitana in Spanien. Durch die Jahrhunderte hinweg durchlief es vandalische, byzantinische und westgotische Hände. Melilla war Grenzbefestigung zwischen den Königreichen von Tlemcen und Fès, als es 1497 von Juan Alfonso Perez de Guzman El Bueno, dritter Herzog von Medina-Sidona es zurückerobert hatte, einige Jahre nachdem Kastilien die Macht über das letzte nasridische Königreich von Granada gewonnen hatte. Der General Francisco Franco nutzte die Stadt als einen seiner Stützpunkte der Rebellion 1936, und eine Statue von ihm ist in Malilla zu finden.

Wie finde ich Melilla Fährhafen

  • Melilla Hafenadresse

    Terminal de Ferry, Beni Ensar, 52001 Melilla

  • Melilla Unterkunft

    Sollten Sie eine Unterkunft in der Nähe von Melilla Fährhafen suchen oder eine Unterkunft für die gesamte Länge Ihres Aufenthaltes, so besuchen Sie bitte unsere Melilla Unterkunft Seite, mit den besten Preisen und mit der größten Auswahl an Unterkünften verfügbar online.