Nizza
Ajaccio
Fähren nach Korsika
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt

Neueste Angebote für Nizza - Ajaccio

Fähre von Nizza nach Ajaccio

Im Durchschnitt gibt es 2 wöchentliche Überfahrten zwischen Nizza und Ajaccio. Diese Fährverbindung wird von Corsica Ferries betrieben. Fähren von Nizza nach Ajaccio kosten zwischen 154€ und 726€, abhängig von den Ticketdetails. Die Preise verstehen sich exklusive aller Servicegebühren. Fährenfahrpläne ändern sich saisonbedingt. Nutzen Sie unseren Deal Finder, um aktuelle Preise und Verfügbarkeit für Nizza Ajaccio Fähren zu erfahren.

Nizza Ajaccio Fähren Zeiten

Die erste Nizza Ajaccio Fähre fährt in der Regel um 07:30 Uhr von Nizza ab. Die letzte Fähre fährt in der Regel um 23:30 Uhr ab.

Wie lange dauert die Fährüberfahrt von Nizza nach Ajaccio?

Die Fähren von Nizza nach Ajaccio brauchen für diese Strecke etwa 7h 43m. Die schnellste Überfahrt dauert etwa 6h 30m. Die Überfahrtszeiten können variieren, die Dauer ist oft von Fährbetreiber zu Fährbetreiber unterschiedlich und kann von den Wetterbedingungen beeinflusst werden.

Nizza Ajaccio Fähren Fahrpläne der Reedereien

Im Durchschnitt gibt es etwa 2 wöchentliche Überfahrten von Nizza nach Ajaccio. Diese Überfahrten werden von Corsica Ferries angeboten. Bitte beachten Sie, dass die Fahrpläne der Fähren je nach Saison variieren können.

Nizza Ajaccio Fähren Preise

Die Preise für Fähren von Nizza nach Ajaccio liegen in der Regel zwischen €154* und €726*. Der Durchschnittspreis liegt bei 434€*. Die günstigsten Nizza Ajaccio Fährenpreise beginnen ab 27€*. Der Durchschnittspreis für einen Fußgänger beträgt €177*. Der Durchschnittspreis für ein Auto liegt bei 478 €*.

Die Preise variieren je nach Anzahl der Passagiere, Fahrzeugtyp, Strecke und Abfahrtszeiten. Die Preise enthalten keine Servicegebühren.

Wie weit ist es von Nizza nach Ajaccio?

Die Entfernung zwischen Nizza und Ajaccio beträgt ungefähr 157,1 Meilen (252,9 km) oder 136,6 Seemeilen.

Kann ich mit dem Auto auf der Fähre von Nizza nach Ajaccio reisen?

Ja, Corsica Ferries erlauben Autos an Bord der Fähren zwischen Nizza und Ajaccio. Nutzen Sie unseren Deal Finder um aktuelle Preise für Autofähren zwischen Nizza und Ajaccio zu erhalten.

Kann ich als Fußgänger von Nizza nach Ajaccio reisen?

Ja, Fußgänger können reisen mit Corsica Ferries zwischen Nizza und Ajaccio reisen.

Kann ich mein Haustier auf die Fähre von Nizza nach Ajaccio mitnehmen?

Haustiere sind auf den Fähren von Nizza nach Ajaccio mit Corsica Ferries erlaubt. Bitte beachten Sie auch, dass Ihr Haustier während der Fahrt im Fahrzeug bleiben muss, es sei denn, die Fährgesellschaft bietet eine Unterkunft für Haustiere an.

Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden
Nice - Ajaccio Zusammenfassung der Route
Abreise Land Frankreich
Zielland Frankreich
Anzahl der Operatoren 1
Betreiber Corsica Ferries
Durchschnittlicher Preis 552 €*
Durchschnittliche wöchentliche Fahrten 2
Durchschnittliche Dauer der Fahrt 7h 43m
Schnellste Segeldauer 6h 30m
Erste Fähre 07:30
Letzte Fähre 23:30
Entfernung 136 nautische Meilen

* Preise können sich ändern, die Preise stammen aus den letzten 30 Tagen, zuletzt aktualisiert am 2024-04-02.

Häufigste Fragen

Wie lange dauert die Fährüberfahrt von Nizza nach Ajaccio?

Die Überfahrtszeit der Fähre von Nizza nach Ajaccio beträgt ungefähr 6h 30m. Da die Überfahrtszeiten von Saison zu Saison variieren können, empfehlen wir Ihnen, eine Echtzeit-Anfrage durchzuführen.

Was kostet die Fähre von Nizza nach Ajaccio?

Die Preise für Fähren von Nizza nach Ajaccio können je nach Saison variieren. Der Durchschnittspreis für eine Fähre von Nizza nach Ajaccio beträgt 508 €. Preis exklusive Buchungsgebühren.

Welche Fährgesellschaften bedienen die Strecke von Nizza nach Ajaccio?

Es gibt 1 Fähranbieter für Nizza bis nach Ajaccio und dies ist
  • Corsica Ferries

Wie kann ich Fährtickets von Nizza nach Ajaccio buchen?

Buchen Sie Fähren von Nizza nach Ajaccio über unseren Deal-Finder und schauen Sie auf unserer Angebotsseite nach den neuesten Fährangeboten.

Kann man als Fußpassagier mit der Fähre von Nizza nach Ajaccio reisen?

Ja, Sie können als Fußpassagier von Nizza nach Ajaccio reisen mit
  • Corsica Ferries

Kann man sein Auto auf der Fähre von Nizza nach Ajaccio mitnehmen?

Ja, Sie können mit einem Fahrzeug von Nizza nach Ajaccio reisen mit
  • Corsica Ferries

Sind Haustiere auf der Fähre von Nizza nach Ajaccio erlaubt?

Haustiere sind derzeit auf den Fähren der folgenden Fährbetreiber erlaubt
  • Corsica Ferries

Wie groß ist die Entfernung von Nizza nach Ajaccio?

Die Entfernung zwischen Nizza und Ajaccio beträgt ungefähr 136 Meilen.

Nizza Ajaccio Fähre Bewertungen

  • "angenehme Reise"

    nur die Lautsprecherdurchsagen waren für uns nicht zu verstehen

    'Mega Express' travelled on Mega Express

    Weiter Weniger
  • "Super entspannt…"

    Sehr angebehm , nur leider nicht das ganze Jahr im Einsatz 

    'Mega Express' travelled on Mega Express

    Weiter Weniger
  • "Einwandfrei"

    Schnelle Abwicklung, alles sauber und reibungslos! Toll!

    'Mega Express' travelled on Mega Express

    Weiter Weniger
  • "Gerne wieder"

    alles super, sind über Nacht von Bastia nach Toulon gefahren und hatten eine Außenkabine. Nicht luxuriös aber das erwartet ja auch keiner. Alles da was man braucht und super Mitarbeiter die perfekt einweisen. Werden den Fährservice mit Sicherheit erneut nutzen.

    'Mega Express' travelled on Mega Express

    Weiter Weniger

Nizza Reiseführer

Die französische Stadt Nizza liegt an der Südostküste des Landes am Mittelmeer. Es ist nach Marseille die zweitgrößte Stadt der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. In den letzten Jahren hat die Stadt einen wirtschaftlichen, kulturellen und künstlerischen Aufschwung und eine architektonische Revolution erlebt. Nizza ist aber schon seit Jahrhunderten ein beliebtes Ziel für Touristen und ist nur wenige Autominuten zu anderen touristischen Destinationen in der Region, einschließlich Cannes, Antibes und Villefrance-sur-Mer entfernt. Die Stadt bietet einiges für den High-End-Reisenden, mit einer Reihe von Luxushotels vor allem rund um die Promenade des Anglais. Aber auch preibewusste Reisende finden hier eine Unterkunft mit einer guten Auswahl an Backpacker-Hostels und günstigen Hotels. Die Villen von Nizza erfreuen sich großer Beliebtheit. Die exklusivsten bieten den besten Blick auf die französische Rivieraküste und andere sind landweinwärts auf die umliegenden Hügel und Weinberge gerichtet.

Der Hafen liegt im Herzen der Stadt. Es werden Fähren nach Korsika, Calvi, Bastia, Ajaccio und Ile Rousse angeboten. Zu den Passagiereinrichtungen an zwei Terminals des Hafens gehören ein Tourismusbüro, Parkplätze, Duschen, Toiletten, öffentliche Telefone und ein Baby-Wickelraum.


Ajaccio Reiseführer

Ajaccio ist die Hauptstadt der französische Mittelmeerinsel Korsika, dass am Nordufer des gleichnamigen Golfes an der südlicheren Westküste Korsikas und 338 km im Süd-Osten Marseille, liegt . Zwischen der Place Foch und der Zitadelle liegen die engen Gassen der genuesichen Altstadt, deren versteckte Bars, Kneipen und Restaurants viel italienisches Flair verbreiten.
Berühmtester Sohn der Stadt ist Napoleon Bonaparte, gebohren in 1769, dessen Standbildern man auf allen Plätzen begegnet und dessen Name in vielen Straßennamen und Schildern allgegenwärtig ist. Im Herzen der Altstadt steht das Geburtshaus Napoleons (Maison Bonaparte), das in einer wechselvollen Geschichte viele Jahre von der Familie Bonaparte bewohnt wurde und heute unter Denkmalschutz steht. Ein Teil der Räume können besichtigt werden. Die weitläufige Lage der Stadt an den Hängen des Golfs von Ajaccio ermöglicht außerdem einen großartigen Blick auf die umliegenden weißen Strände und auf die Inselgruppe der Iles Sanguinaires, hinter denen am Abend die Sonne versinkt.

Ajaccio ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt der Insel, besonders für Kreuzfahrten und ist der zweitgrößte Hafen in Frankreich, nach Marseille. Tägliche Fähren verbinden Ajaccio ganzjährig mit Marseille, Toulon und Nizza. Es gibt auch Verbindungen zum italienischen Festland (Livorno) und zur Saison gibt es außerdem innerkorsische Fährverbindungen nach Calvi und Propriano.

Die beiden großen Reedereien, die diese Verbindungen anbieten sind SNCM und Corsica Ferries .


An Bord der Fähren

Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten