La Palma

Wie man Fähren von La Palma nach Lanzarote bucht

Aktuell gibt es nur eine Fährstrecke zwischen La Palma und Lanzarote, diese wird von 1 Fährgesellschaft – Trasmediterranea - betrieben. Die Santa Cruz de La Palma nach Arrecife Fährüberfahrt wird wöchentlich angeboten, mit einer Überfahrtsdauer von etwa 31 Stunden 30 Minuten.


Obwohl wir uns größte Mühe geben die Informationen auf dieser Seite aktuell zu halten, können die Überfahrtszeiten sich von Zeit zu Zeit ändern. Wir empfehlen daher unsere Online Preisabfrage zu nutzen, dort könnnen Sie jederzeit sich die aktuellen Überfahrten zwischen La Palma und Lanzarote auf der Santa Cruz de La Palma nach Arrecife Strecke anzeigen lassen.

La Palma Lanzarote Fähren Karte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Fähren von La Palma nach Lanzarote

Über La Palma:

La Palma ist die nordwestlichste der Kanarischen Inseln und liegt ein paar hundert Kilometer vor der Küste Nordwestafrikas. Die Insel zeichnet sich durch eine facettenreiche landschaftliche Schönheit aus und genießt ein stabiles Klima mit ganzjährig angenehmen Temperaturen. Aus touristischer Sicht ist La Palma eine ruhige, unberührte Insel wo besonders Naturliebhaber auf ihre Kosten kommen.

Über Lanzarote:

Lanzarote, die viertgrößte Insel der Kanaren, ist auch die nördlichste und östlichste Insel der spanischen Inselgruppe.

Die Insel liegt nur etwa 70 Meilen vor der nordafrikanischen Küste und hat daher ganzjährlich ein mildes Klima.

Falls Sie die Insel vom Festland aus mit der Fähre bereisen, stehen einige Reedereien und Abfahrtshäfen zur Auswahl. Die Überfahrt benötigt nahezu 2 Tage aber die Fähren sind gut ausgestattet und vermitteln eher Kreuzfahrtgefühl. An Bord werden Ihnen zahlreiche Unterhaltunsgmäöglichkeiten geboten, um die Langeweile zu bekämpfen.

Lanzarote ist auch per Fähre von anderen Kanareninseln aus gut zu erreichen. Es gibt diverse Reedereien, die Überfahrten von Gran Canaria, La Palma und Teneriffa anbieten.