Wasaline

Wasaline bedient die populäre Verbindung zwischen Umea im Nordostschweden und Vaasa im Westfinnland. Es ist einer sehr populäre Strecke, und die meisten Wasaline Passagiere reisen um zu Schoppen.

Die Strecke dauert vier Stunden, und ist eine günstige, zuverlässige, und ziemlich schneller Weg zwischen die zwei Skandinavischen Länder, besonders wenn Sie mit Auto reisen.

An Bord können Sie einer ausgezeichnete Nordische Küche probieren, während Sie draußen den wunderbaren Kvarken Archipel sehen können.

Die Fähre trägt 850 Passagiere, sowie 450 Autos und 65 Lastwagen. Sie fährt seit 2013, und ihre Annehmlichkeiten treffen deswegen leicht den Standard von der moderne Reisende: Einkaufsmöglichkeiten, 60 Luxuskabinen mit eigene Toilette und Dusche, und einige Konferenzzimmern die bis auf 120 Gäste unterbringen können.

Nutzen Sie directferries.de um Wasaline Fahrtermine und Preise zu prüfen und buchen Sie Wasaline Tickets. Suchen Sie den besten Tarif für Ihrer Reise? Keine Sorge! Wir vergleichen auch Wasaline mit alternativen Anbietern!

Wasaline Routen und Häfen

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Alle Wasaline Routen

Wasaline-Kundenmeinungen

  • "Vaasa"

    Das Personal super freundlich, 2 Sizte in der Lounge gebucht, leider war es eiskalt drinnen. ansonsten war es eine tolle Überfahrt

    Weiter Weniger
  • "Schöne Fährpassage zwischen Schweden und Finnland "

    Professionelle pünktliche Fähre alles wie es sein sollte, gut frequentiert. In der Reisezeit ist eine Vorbuchung sehr zu empfehlen. Reisebericht unter www.rosi-rollt.de

    Weiter Weniger
  • "Schöne Überfahrt, directferries völlig ungenügend"

    Schöne Überfahrt, die Buchung bei directferries aber völlig ungenügend. Falsche Buchungsnummer, falscher Name. Stornierung ohne unser Zutun. Siehe meine Beschwerde. Musste vor Ort nochmals Fahrkarten kaufen. Direkt bei Wasaline buchen!!!!

    Weiter Weniger
  • "Angenehme Reise bei schönem Wetter"

    Meine zweite Überfahrt, angenehm. Die Nutzung des WLAN war etwas kompliziert, erstens ist es kein sonderlich guter Kundenservice, die freie Nutzung auf 30 min zu beschränken - aber selbst damit hatte ich Probleme, es wollte nicht richtig funktionieren. Essen + Kaffee für 11,50, so viel man will, das ist echt gut. Und kriegt man auf dem Festland so nicht.

    Weiter Weniger