Rostock nach Gedser Fähre

Die Rostock Gedser Fährstrecke verbindet Deutschland mit Dänemark. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, Scandlines. Die Überfahrt wird bis zu 11 mal Tag angeboten, mit Überfahrtdauer ab 1 Stunde 45 Minuten.

Rostock Gedser Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison variieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Rostock - Gedser Reedereien

  • Scandlines
    • 11 Überfahrten/Tag 1 Stunde 45 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Rostock Gedser Preise

Die genannten Preise repräsentieren den durchschnittlichen Preis pro Weg, der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigste Buchung auf der Rostock Gedser Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Rostock Gedser Fähre Bewertungen

  • "Alles gut"

    War alles okay

    'Kristin' reiste auf der Strecke Rostock Gedser mit Scandlines

    Weiter Weniger
  • "Urlaubsreise"

    Der Check-in war problemlos, wir waren schnell an Bord. Das Schiff war gut ausgestattet. Es gab bequeme Sitzmöglichkeiten, saubere Sanitäreinrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten. Wir waren pünktlich von Bord und konnten unsere Urlaubsreise ausgeruht antreten.

    'Thoralf' reiste auf der Strecke Rostock Gedser mit Scandlines

    Weiter Weniger
  • "Wir waren zufrieden"

    Die Einschiffung war gut,das Personal freundlich.Die Einfahrt ins Schiff war gut organisiert.Beim verlassen des Schiffs leider Drängeler, die den Anweisungen nicht folgen wollten.An Bord alles gut verlaufen, am Snackstand ging es zügig und freundlich zu.

    'Michael' reiste auf der Strecke Rostock Gedser mit Scandlines

    Weiter Weniger
  • "soweit gut"

    die Fahrt von Rostock nach Gedser war auf einer modernen Fähre; diese Fahrt bzw. diese Fähre ist zu empfehlen; die Fähre von der Rückfahrt hatte schon ein paar Jahre hinter sich; sonst lief alles gut und es gab keine Probleme

    'Thomas' reiste auf der Strecke Rostock Gedser mit Scandlines

    Weiter Weniger

Die Überfahrt von Rostock nach Gedser

Die Fährroute zwischen Rostock und Gedser hat eine der kürzesten Fahrzeiten um über die Ostsee nach Dänemark zu gelangen.

Die Fährfahrt wird von Scandlines mit den beiden hoch-modernen Hybridschiffen „FS Berlin“ und „FS Copenhagen“ betrieben. Beide Schiffe bieten Platz für 460 Autos und bis zu 1300 Passagiere und garantieren eine schnelle und komfortable Überfahrt.

Warum die Rostock – Gedser Fähre nutzen?

Die Strecke von Rostock nach Gedser liegt auf der Vogelfluglinie von Deutschland nach Kopenhagen. Die Fährverbindung ist somit eine der direktesten Wege um in die Hauptstadt Dänemarks und den Rest des Landes zu gelangen.

Über die Öresundbrücke können Sie darüber hinaus aus Gedser auch nach Schweden und in den Norden Skandinaviens weiterfahren.

Rostock, die größte Stadt des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern in Norddeutschland, ist über das Autobahnnetz einfach aus überall in Deutschland zu erreichen. Bitte beachten Sie, dass die Fähren auf der Gedser Strecke vom Fährhafen in Rostock direkt abfahren, nicht von Warnemünde.

Was kostet die Fähre von Rostock nach Gedser?

Preise variieren und sind von Zeit und Datum der Überfahrt und Verfügbarkeit an Bord abhängig. Generell sind Preise im Frühjahr und Herbst am niedrigsten. Nutzen Sie unseren Preisfinder um ein Angebot für die gewünschte Reisezeit zu erhalten.

Gedser – Rostock Fähren zum besten Preis

Mit Direct Ferries können Sie Fahrpläne, Abfahrtszeiten und Preise vergleichen und die Überfahrt buchen, die am besten zu Ihren Plänen passt. Auch bieten wir Ihnen mögliche Alternativen zur Rostock – Gedser Fähre an. Buchen Sie Ihre Tickets hier einfach und günstig online.