Athen (Rafina)
Paros
Fähren nach Kykladische Inseln
Offenes Ticket??

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Offenes Ticket?

Offene Tickets gelten für einen Zeitraum für 12 Monaten ab Buchungsdatum (siehe Ticket Konditionen).

Reise Details
Hinfahrt
Hin- und Rückfahrt

Fähre von Athen (Rafina) nach Paros

Die Fährverbindung Athen (Rafina) nach Paros verbindet Athen mit Paros und wird derzeit von 3 Fähranbietern betrieben. Cyclades Fast Ferries, Golden Star Ferries, SeaJets betreiben Fähren von und nach Paros.

Die Überfahrtsdauer von Athen (Rafina) nach Paros kann zwischen 3 Stunden 15 Minuten und durchschnittlich 3 Stunden 39 Minuten liegen, je nachdem, mit welchem Fähranbieter Sie reisen.

Die schnellste Fähre von Athen (Rafina) nach Paros dauert 3 Stunden 15 Minuten und ist mit Golden Star Ferries.

Warum mit der Fähre von Athen (Rafina) nach Paros segeln?

Die Fähren zwischen dem Hafen Rafina nahe der griechischen Hauptstadt Athen nach Paros bieten Reisenden die Chance entspannt und innerhalb weniger Stunden von Athen aus auf die bekannte und wunderschöne Kykladen Insel Paros zu reisen, und dabei sogar das Auto oder Haustier mitzunehmen.

Athen oder Paros? Mit der Fähre zwischen Rafina und Paros müssen Sie sich nicht länger entscheiden!

Welche ist die beste Fähre von Athen (Rafina) nach Paros?

Die beste Athen – Paros Fähre hängt von Ihren Präferenzen und Buchungsdetails ab. Nutzen Sie unseren Preisfinder, um die beste Überfahrt für Sie zu finden, und Verfügbarkeiten, Preise, Betreiber und Abfahrtszeiten etc. zu vergleichen.

Wann sollte man nach Paros reisen?

Die beliebteste Zeit für eine Reise nach Paros ist zwischen Juni und September, wenn das Wetter besonders schön ist, und das Meer zum Baden einlädt.

Doch auch in der Nebensaison im April/Mai und im Oktober lohnt sich ein Besuch. Hier sind die Preise zumeist niedriger, und außerhalb der Schulferien, die beliebten Touristenattraktionen teils weniger geschäftig, die Sonne aber dank des milden Klimas auch angenehm warm.

Wie oft fahren Fähren von Athen (Rafina) nach Paros?

Die Häufigkeit von Überfahrten mit der Rafina Paros Fähre variiert je nach Saison. In der Hauptsaison wird die Fährroute zwischen Athen (Rafina) und Paros täglich von mehreren Fähren bedient.

Um eine für Sie passende günstige Überfahrt zwischen Athen und Paros zu finden, empfehlen wir Ihnen, Preise und Fahrpläne der Fähren von Athen (Rafina) nach Paros mithilfe unseres Preisfinder zu vergleichen.

Von wo fahren Fähren von Athen (Rafina) nach Paros ab?

Der nahe Athen gelegene Hafen Rafina, liegt etwa 30 Kilometer entfernt der Hauptstadt, und ist gut mit dem Fahrzeug, Taxi und den öffentlichen Verkehrsmitteln aus zu erreichen.

Mehr Informationen zum Hafen Rafina finden Sie in unserem Athen (Rafina) Reiseführer.

Wie weit ist es mit der Fähre von Athen (Rafina) nach Paros?

Die Entfernung zwischen Athen (Rafina) und Paros beträgt ca. 98,3 Meilen (158,2 km) bzw. 85,4 Seemeilen (für Seefahrer).

Wie lange ist die Überfahrt von Athen (Rafina) nach Paros?

Die Überfahrt nach Paros dauert je nach Schiffstyp und Wetterbedingungen zwischen 3 Stunden 15 Minuten und 3 Stunden 55 Minuten.

Kann man einen Tagesausflug von Athen (Rafina) nach Paros machen?

Tagesausflüge von Athen (Rafina) nach Paros mit der Fähre erfreuen sich aufgrund der nur kurzen Fahrzeit und vieler täglicher Überfahrten hoher Beliebtheit. Die Mitnahme eines Fahrzeugs ist zudem eine gute Möglichkeit, auch die Umgebung außerhalb des Hafens zu erkunden.

Fahrpläne der Fährbetreiber von Athen (Rafina) nach Paros

Im Durchschnitt gibt es wöchentlich etwa 6 Fährüberfahrten von Athen (Rafina) nach Paros. In der Hochsaison erhöht sich die Anzahl der Fähren oftmals.

Laut aktuellem Fahrplan legt die frühste Fähre um 07:20 Uhr und die späteste Fähre um 14:30 Uhr ab. Die Fahrpläne können je nach Betreiber und Saison variieren.

Hochgeschwindigkeitsfähre von Athen (Rafina) nach Paros

Es verkehren zahlreiche Hochgeschwindigkeitsfähren auf der Strecke von Athen (Rafina) nach Paros. Cyclades Fast Ferries, Golden Star Ferries, SeaJets bieten Hochgeschwindigkeitsfähren von Athen (Rafina) nach Paros an.

Die schnellste Fähre von Athen (Rafina) nach Paros, die Superexpress legt die Strecke in etwa 3 Stunden 15 Minuten zurück und wird von Golden Star Ferries in der Hochsaison etwa 1 Mal pro Tag angeboten.

Der Preis für schnelle und konventionelle Fähren, Hochgeschwindigkeitsfähren und Hydrofoil Boote kann variieren. Mit unserem Preisfinder können Sie alle Preise leicht vergleichen. Generell sind ist der Preis für die Fahrt mit einer Hochgeschwindigkeitsfähren aber zumeist etwas höher als der konventioneller Fähren.

Günstige Fährtickets Athen (Rafina) nach Paros

Finden Sie günstige Fährtickets mit unserem Preisfinder. Um die bestmöglichen Preise und Verfügbarkeiten zu erhalten, empfehlen wir im Voraus zu buchen.

Mit ca. 1 Abfahrten pro Tag finden Sie ganz sicher die passende Fähre für Ihre Bedürfnisse. Für mehr Flexibilität werden zusätzlich auch alternative Routen angezeigt.

Die aktuellen Angebote für die Fähre Athen Paros erhalten Sie auf unserer Seite mit Fähr- und Sonderangeboten.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Fähren nach Paros Seite.

Fährpreise von Athen (Rafina) nach Paros

Die Preise für Fähren von Athen (Rafina) nach Paros liegen in der Regel zwischen 86 € und 427 €. Der Durchschnittspreis liegt bei 246 €. Die günstigsten Preise für Fähren von Athen (Rafina) nach Paros beginnen bei 43 €. Der Durchschnittspreis für einen Fußgänger beträgt 229 €. Der Durchschnittspreis für ein Auto beträgt 443 €.

Die Preise variieren je nach Anzahl der Passagiere, Fahrzeugtyp, Strecke und Abfahrtszeiten. Die Preise basieren auf Suchanfragen der letzten 30 Tage.

Wie viel kostet die billigste Fähre von Athen (Rafina) nach Paros?

Die billigste Fähre zwischen Athen (Rafina) nach Paros kostet etwa 138 €.

Preisänderungen vorbehalten, Preise repräsentativ für Suchanfragen der letzten 30 Tage.

Kann man eine Nachtfähre von Athen (Rafina) nach Paros nehmen?

Derzeit können Sie keine Nachtfähre auf der Strecke Athen (Rafina) – Paros nehmen.

Kann man eine Kabine auf der Fähre von Athen (Rafina) nach Paros reservieren?

Sie können Kabinen auf Fähren buchen, die von Athen (Rafina) nach Paros mit Golden Star Ferries und SeaJets fahren.

Kann man ein Fahrzeug auf der Athen (Rafina) Paros Fähre mitnehmen?

Sie können auf der Fähre Rafina Paros mit dem Auto nach Paros reisen.

Die Autofähre Athen Paros mit Cyclades Fast Ferries, Golden Star Ferries, SeaJets erlaubt die Mitnahme Ihres Autos, Wohnmobils, Wohnwagens oder Motorrads. Welche anderen Fahrzeuge erlaubt sind, Informationen zum Check-in Prozess und den Fahrzeugspezifikationen finden Sie mit unserem Preisfinder.

Für Erfahrungsberichte der Paros Autofähren und unseren Fähranbietern nutzen Sie unsere Seite Schiffsführer und Bewertungen.

Kann ich als Fußgänger von Athen (Rafina) nach Paros reisen?

Ja, Fußgänger können reisen mit Cyclades Fast Ferries, Golden Star Ferries und SeaJets zwischen Athen (Rafina) und Paros reisen.

Kann ich mein Haustier auf die Fähre Athen (Rafina) Paros mitnehmen?

Sie können Ihre Haustiere an Bord der Fähren mitnehmen. Ob Haustiere auf den Schiffen erlaubt sind, hängt von der Fährgesellschaft und Route ab. Derzeit sind Haustiere auf Fähren der folgenden Fährunternehmen gestattet: Golden Star Ferries und SeaJets.

Die Bestimmungen an Border der Fähren können sich je nach Fähranbieter und Schiff unterscheiden, allgemein gilt jedoch zumeist: Haustiere müssen immer an der Leine oder in einer Transportbox gehalten werden. Sie dürfen sich nicht in den Passagierbereichen der Fähre aufhalten, es gibt jedoch ausgewiesene Haustierbereiche an Bord, die zur Nutzung bereitstehen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Haustier über alle nötigen Papiere und Impfungen etc. verfügt. Teilweise sind Wasser- und Futternäpfe an Bord vorhanden.

Gepäckbeschränkungen an Bord

Die Gepäckbestimmungen an Bord der Fähren unterscheiden sich je nach Fähranbieter und Schiff. Es empfiehlt sich, sich vor Reiseantritt genaustens zu informieren.

Alternative Routen

Alternativ zur Route Athen (Rafina) Paros können Sie auch von Athen (Piräus) mit der Fähre nach Paros reisen.

Falls Sie vor Ihrer Reise eine Unterkunft in der Nähe des Hafens von Athen suchen, besuchen Sie unsere Unterkünfte Seite für die besten Angebote und Preise.

Athen (Rafina) nach Paros Alternativen

Warum sollten Sie Direct Ferries nutzen?
category
Fähren für 4412 Routen und 901 Häfen weltweit
category
Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns
category
Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr
category
Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Häufigste Fragen

  • Wie lange dauert die Fährüberfahrt von Rafina nach Paros?

    Die Überfahrtszeit der Fähre von Rafina nach Paros beträgt ungefähr 4h 50m. Da die Überfahrtszeiten von Saison zu Saison variieren können, empfehlen wir Ihnen, eine Echtzeit-Anfrage durchzuführen.
  • Welche Fährgesellschaften bedienen die Strecke von Rafina nach Paros?

    Es gibt 3 beliebte Fähranbieter für Rafina nach Paros. Diese sind
    • SeaJets
    • Golden Star Ferries
    • Cyclades Fast Ferries
  • Wie kann ich Fährtickets von Rafina nach Paros buchen?

    Buchen Sie Fähren von Rafina nach Paros über unseren Deal-Finder und schauen Sie auf unserer Angebotsseite nach den neuesten Fährangeboten.
  • Kann man als Fußpassagier mit der Fähre von Rafina nach Paros reisen?

    Ja, Sie können als Fußpassagier von Rafina nach Paros reisen mit
    • SeaJets
    • Golden Star Ferries
    • Cyclades Fast Ferries
  • Kann man sein Auto auf der Fähre von Rafina nach Paros mitnehmen?

    Ja, Sie können mit einem Fahrzeug von Rafina nach Paros reisen mit
    • SeaJets
    • Golden Star Ferries
    • Cyclades Fast Ferries
  • Sind Haustiere auf der Fähre von Rafina nach Paros erlaubt?

    Haustiere sind derzeit auf den Fähren der folgenden Fährbetreiber erlaubt
    • SeaJets
    • Golden Star Ferries

Athen (Rafina) Reiseführer

Die griechische Stadt Rafina liegt an der Ostküste in der Region Attika. Die Stadt und ihr Hafen liegen an der Ägäis-Küste, östlich der Penteli Berge und im Nordosten der Mesogaia Ebene.

Die griechische Hauptstadt Athen ist 30 km westlich von Rafina gelegen. Nicht unweit finden sich die Städte Artemida und Nea Makri.

Aufgrund der Nähe zu Athen ist die Stadt ein beliebtes Ausflugsziel für Athener, die nach Rafina fahren, um in einem der vielen Fischrestaurants am Hafen zu essen. Es ist üblich vor jedem Restaurant den Fang des Tages auf einem Bett aus Eis ausgestellt zu sehen.

Zu den Sehenswürdigkeiten von Rafina gehören die Agios Nikolaos Kapelle, das Folklore Museum und der Blick von der Berganhöhe über Hafen und Bucht.

Für Strandurlauber bieten sich die Strände Kokkino Limanaki, bekannt für seine roten Steine, sowie Marikes und Ble Limanaki.

Nahe dem Hafen finden sich für Last-Minute Sightseeing der Karamanli Park und der Strand Paralia Rafinas.

Hafen von Rafina:

Der Hafen Rafina liegt an der Ägäis Küste etwa 30 km östlich des Zentrums von Athen in der Region Attika in Griechenland. Rafina ist nach Piräus der zweitgrößte Hafen der Region.

Anreise mit Auto

Mit dem Auto erreichen Sie den Hafen Rafina von Athen aus via der Periferiaki Imittou (A64) oder Attiki Odos (A6) in Richtung Markopoulo (E94), Ausfahrt Rafina. Vom Flughafen via der Al. Flemingk (EO54).

Anreise mit Bus und Bahn

Mit dem Bus gelangt man von der Athener Innenstadt mit KTEL von der Metro Station Nomismatokopio oder der Station Pedion tou Areos (nahe der Metrostation Victoria/Grüne Linie) nach Rafina. Die Fahrt dauert etwas über eine Stunde und kostet etwa 2.50 €. Alternativ können Sie auch von der Station Dukissis Plakentias mit der Linie 314 nach Rafina fahren.

Es bietet sich auch immer die Fahrt mit dem Taxi an. Vom Flughafen dauert die Fahrt etwa 30 Minuten und von der Athener Innenstadt etwas mehr als eine Stunde. Die Kosten liegen je nach Strecke und Tageszeit bei um die 35 - 50 €.

Anreise mit dem Flugzeug

Obwohl weiter von Athen entfernt, als das benachbarte Piräus, liegt der Hafen von Rafina jedoch näher am Flughafen, was ihn bei internationalen Reisenden, die auf dem Weg zu den griechischen Inseln sind, beliebt macht.

Vom Athener Flughafen Eleftherios Venizelos sind es nur etwa 16km zum Hafen Rafina. Vom Flughafen gehen Busse und Taxis direkt zum Hafen. Taxis brauchen etwa 25-30 Minuten, je nach Verkehr, und kosten zumeist zwischen 38 € und 53 €. Der Bus zum Hafen hält zwischen den Ausgängen 2 und 3, nahe des Sofitel Hotels, und verkehrt 7-mal pro Tag. Die Fahrt dauert ca. 30 -40 Minuten. Tickets können direkt im Bus gekauft werden, es empfiehlt sich Kleingeld dabei zu haben. Alternativ können Sie auch mit einem privaten Transfer-Service oder dem Mietwagen vom Flughafen zum Hafen fahren.

Gepäck

Der Hafen Rafina verfügt über keine eigenen Gepäckschließfächer. Etwas abseits gelegen finden sich jedoch Schließfächer nahe der Akti Andrea Papandreou. Alternativ ist es auch einen Versuch wert bei den lokalen Hotels und Restaurants nachzufragen, ob diese Gepäck für einige Stunden beaufsichtigen. Auf den Fähren gelten die Gepäckbestimmungen der einzelnen Betreiber. Generell wird empfohlen mit nicht mehr als 50 kg zu reisen.

Annehmlichkeiten am Hafen

Aufgrund seiner zentralen Lage zur Innenstadt finden sich in direkter Nähe zum Hafen Cafés, Restaurants, Geschäfte, Reiseanbieter, Parkplätze, Taxistände, Autovermietungen, Hotels und Banken und die Bushaltestelle zum Flughafen.

Wichtige Tipps

Vor allem in der Hochsaison und im Sommer kann der Hafen von Rafina geschäftig sein. Es ist zu empfehlen genügend Zeit für die Anreise und das Boarding einzuplanen, vor allem wenn Sie mit einem Fahrzeug, Haustier oder viel Gepäck reisen sollten. Die Fahrt mit dem Auto von Athen aus dauert bei gutem Verkehr etwa 35 Minuten.

Hafen Athen (Rafina) Fährverbindungen

Vom Hafen Rafina verkehren Fähren nach Mykonos, Naxos, Tinos, Andros, Paros, Koufonissi, Ios und Santorini.

Kontaktinformationen:

  • Rafina Hafenbehörde: (+30) 229 4321200
  • Bus Rafina: (+30) 210 88 08 000 (KTEL)
  • Taxi Rafina: (+30) 229 4077707 (Radio Taxi) oder (+30) 229 4076060 (Radio Taxi Attica)

Hafenadresse:

Port Rafina,10, Akti Andrea Papandreou, 19009 Rafina

Paros Reiseführer

Die griechische Insel Paros ist Teil der Kykladen-Inselgruppe in der Ägäis, westlich der Insel Naxos, von der es durch einen 8 km breiten Kanal getrennt ist. Die Insel befindet sich 160 km südöstlich des Hafens von Athen (Piräus).

In der Vergangenheit war Paros für seinen feinen weißen Marmor bekannt. Heute werden Marmor und Porzellan daher teils noch immer "Parian" genannt. Die Marmorgruben und Steinbrüche wurden inzwischen aufgegeben, sind aber noch rund um die Insel zu finden.

Heute ist Tourismus die Haupteinnahmequelle der Insel. Die Hauptstadt von Paros, Parikia, ist ein typisches Kykladen-Dorf mit weiß getünchten Häusern und großen neoklassizistischen Villen. In der Mitte des Dorfes steht auf einem Hügel eine aus dem 13. Jahrhundert stammende venezianischen Burg, die herrliche Aussicht auf die Stadt und die Umgebung bietet.

Eine der wichtigen kirchlichen Attraktion in der Stadt ist die Kirche von Panayia Ekatontapyliani, die aus dem 6. Jahrhundert stammt und auch als Katapoliani bekannt ist.

Das Schmetterlingstal Naturreservat bietet fantastische Naturspektakel, und im Paros Park lässt sich in einem der versteckten Strände schwimmen oder entlang der Steinküste und den vielen Wanderwegen spazieren.

Hafen von Paros

Der Haupthafen von Paros befindet sich in der Hauptstadt Parikia und fertig sowohl konventionelle Fähren als auch Hochgeschwindigkeitsfähren ab. Der kleine Hafen Punda liegt nahe dem Strand und bedient vor allem kleiner Fähren und Boote.

Anreise mit Auto

Für mehr Mobilität während Ihres Aufenthalts auf Paros bietet es sich an ein Auto zu mieten. Autovermietungen finden sich direkt im Hafenbereich.

Anreise mit Bus und Bahn

Für Mobilität auf der Insel und zu den Häfen, sorgen die zahlreichen Busverbindungen (KTEL), als auch der Seabus (Wassertaxi) und das Angebot an Taxis, die sowohl den Hafen, als auch die zweitgrößte Stadt Naoussa, und die Strände der Insel bedienen.

Bitte beachten Sie, dass Taxis nur in Bar bezahlt werden können, und es vor allem in den Sommermonaten und der Hochsaison zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Sollten Sie die Insel mit dem Bus erkunden wollen, können Sie zudem eine der beliebten Bustouren buchen, die Ihnen die schönsten Ecken der Insel entspannt nahebringt.

Der Busbahnhof findet sich nicht weit entfernt vom Hafen und bietet Verbindungen nach Naoussa, Lefkes und zu den anderen Ecken und Stränden der Insel. Die Buslinie 1 verkehrt zwischen Drios im Süden der Insel und dem Fährhafen im Norden. Vom Flughafen gehen Direktbusse zum Hafen von Pounta. Von dort können Sie dann mit der Linie 3 oder 4 weiter zum Fährhafen fahren, oder von Pounta das Taxi nehmen.

Anreise mit dem Flugzeug

Vom Internationalen Flughafen Athen gibt es Direktflüge zum Flughafen Paros, der sich etwa 10 km entfernt vom Hafen Parikia liegt und mit dem Taxi, Bus oder Auto erreicht werden kann. Mit dem Bus dauert die Fahrt zwischen dem Flughafen und dem Fährhafen etwa 20 Minuten, mit dem Taxi 15 Minuten.

Gepäck

Die Gepäckbeschränkungen können je nach Fähranbieter unterschiedlich ausfallen. Am besten informieren Sie sich im Vorhinein über die genauen Bestimmungen. Generell wird aber empfohlen, nicht mehr, als 50 kg an Gepäck mitzuführen. Die meisten Fähren verfügen über Gepäckbereich. Vor allem bei kleineren Fähren und kurzen Fahrstrecken kann dieser aber begrenzt sein.

Annehmlichkeiten am Hafen

Dank seiner zentralen Lage verfügt der Hafen Parikia über eine große Anzahl an Annehmlichkeiten. So findet sich dort Cafés, Unterkünfte, Bankautomaten, einige Restaurants und Supermärkte. Direkt im Hafengebiet finden sich öffentliche Toiletten, ein Wartebereich, Ticketschalter, Parkplätze und Taxistände. Hier finden sich auch die Wassertaxis (Seabus).

Wichtige Tipps

Aufgrund seiner Beliebtheit, empfehlen wir vor allem während der Hochsaison im Sommer, als Fußpassagier mindestens eine Stunde und mit dem Auto mindestens zwei Stunden vor Abfahrt am Hafen zu sein.

Hafen Paros Fährverbindungen

Vom Hafen Pounta gehen auch täglich Autofähren zur nahegelegenen Insel Antiparos. Bitte beachten Sie, dass Fähren von Parikia nur in den Sommermonaten nach Antiparos verkehren, und keine Autofähren anbieten.

Fähren von Paros fahren nach Athen (Piräus) als auch zu den anderen Inseln der Kykladen und der Nachbar-Insel Antiparos.

Kontaktinformationen:

  • Paros Hafenbehörde: (+30) 228 4021240
  • Bus Informationen Paros (KTEL): (+30) 22840 21395 oder (+30) 22840 22273
  • Taxi Hafen Paros: (+30) 694 4540556 oder (+30) 694 4668331

Hafenadresse:

Port of Paros, Paros 84400, Griechenland


An Bord der Fähren

Der schnellste Weg, Ihre Buchung vorzunehmen und zu verwalten

Laden Sie die Direct Ferries-App herunter oder verwalten Sie Ihre Buchung online über Mein Konto

App

Kundenservice

Besuchen Sie unsere Kundenserviceseite mit nützlichen Informationen über das Reisen mit der Fähre, unsere FAQs und wie Sie uns kontaktieren können, um Hilfe bei Ihrer Buchung zu erhalten