Poole - Jersey ist eine unserer meistgebuchten Routen und ist für die Hauptfahrzeiten häufig ausgebucht.
Tipp: Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Buchen Sie jetzt, um die bevorzugte Abfahrtszeit zu sichern.

Warum sollten Sie
Direct Ferries nutzen?

Fähren für 3325 Routen und 764 Häfen weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Kunden vertrauen uns

Wir arrangieren über 1,2 Millionen Überfahrten pro Jahr

Wir prüfen täglich bis zu 1 Millionen Preise für unsere Kunden

Poole nach Jersey Alternativen

An Bord der Fähren

Poole - Jersey Reedereien

    • 7 Überfahrten/Woche 4 Stunden 30 Minuten
    • Get Price

Poole Jersey Fähre Bewertungen

  • "Gut war‘s"

    Alles bestens in der Club class

    'Condor Liberation' travelled on Condor Liberation

    Weiter Weniger
  • "Zuverlässig und freundlich"

    Alles prima bis auf die Einweggeschirre/-bestecke/-tassen. Wirklich verantwortungslos, wieviel Müll auf einer Überfahrt entsteht. Das sollte Condorferries schnell ändern.

    'Condor Liberation' travelled on Condor Liberation

    Weiter Weniger
  • "Rückfahrt von Poole nach Jersey"

    Beide Übergänge waren auf Zeitplan, die an Bord Einrichtungen waren sehr gut und die Sitze bequem. Insgesamt mit dem Service sehr zufrieden gestellt und wird auf jeden Fall nutzen diese Kreuzung wieder.

    '' travelled on

    Weiter Weniger
  • "TRAVEL"

    Sehr zufrieden mit dem angebotenen Service.

    'Condor Rapide' travelled on Condor Rapide

    Weiter Weniger

Poole Reiseführer

Die englische Stadt Pool liegt an der Kanalküste im Süden von England, in der Grafschaft Dorset. Die Stadt befindet sich etwa 30 km östlich von Dorchester und 180 km südwestlich von London, an der Ostküste von Poole Harbour. Die geschäftige Hafenstadt, mit vielen Schiffsan- und abfahrten pro Tag, ist auch einer der weltweit größten Naturhäfen und bietet zahlreichen Tieren eine Heimat. Viele sind in den Sümpfen, dem Wattenmeer und auf Brownsea Island zu sehen. Es gibt eine ganztägige Pontonfähre über die Hafeneinfahrt, die einen leichten Zugang zu Purbecks ermöglicht.

Die Passagiereinrichtungen im Fährterminal umfassen ein Café, eine Wechselstube und Gepäckaufbewahrungsschließfächer. Fähren fahren nach Cherbourg in Frankreich mit einer Überfahrtszeit von ca. 4 Stunden und 15 Minuten. Während der Sommermonate, in der Regel von Mai bis September, gibt es auch eine Schnellfähre nach Cherbourg mit einer Überfahrtszeit von etwas mehr als 2 Stunden. Im Sommer gibt es zusätzliche Fähren nach St Malo in Frankreich (4 Stunden und 30 Minuten) und zwei Fahrten pro Tag nach St Peter Port auf Guernsey (2 Stunden und 30 Minuten) und nach St. Helier auf Jersey (3 Stunden).


Jersey Reiseführer

Jersey ist Kronbesitzung der britischen Krone im Ärmelkanal an der Küste der Normandie. Zusammen mit der Insel Guernsey bildet sie die Gruppe der Kanalinseln.
Die Verteidigung dieser ganzen Inseln ist die Verantwortung des Vereinten Königreiches. Allerdings ist Jersey weder Teil Großbritanniens noch der Europäischen Union, sondern ein gesonderter Besitz der Krone.
Jerseys prähistorische Vergangenheit hinterließ eine große Sammlung von Artefakten. Überreste eines großen französischen Waldes, der vor über 10 000 Jahren existierte als die Insel noch Teil des Kontinents war, ist bei Ebbe noch immer in St. Ouen sichtbar. Feuerstein und Steinwerkzeuge wurden von Jägern in La Cotte a la Chevre (Ziegenhöhle), heute 18m unter Meeresspiegel an der Nordküste von St. Ouen, zurückgelassen und La Cotte de St. Brelade ist eine der wichtigsten paleolithischen Fundstätten in Europa.