Frederikshavn nach Oslo Fähre

Die Frederikshavn Oslo Fährstrecke verbindet Dänemark mit Norwegen. Aktuell gibt es nur eine Reederei die diese Strecke anbietet, Stena Line. Die Überfahrt wird bis zu 7 mal Woche angeboten, mit Überfahrtdauer ab 9 Stunden 15 Minuten.

Frederikshavn Oslo Überfahrtsdauer und Häufigkeit kann je nach Saison varrieren, wir empfehlen daher unseren Preisfinder zu nutzen um die aktuellen Daten zu bekommen.

Frederikshavn - Oslo Reedereien

  • Stena Line
    • 7 Überfahrten/Woche 9 Stunden 15 Minuten
    • Preis anzeigen

Durchschnitt Frederikshavn Oslo Preise

Die Preise genannt repräsentieren den durchschnittlichen pro Weg Preis der von unseren Kunden bezahlt worden ist. Die häufigsten Buchungen auf der Frederikshavn Oslo Strecke ist ein Auto und 2 passagiere.

Frederikshavn Oslo Fähre Bewertungen

  • "Gute Wahl!"

    Ich habe mich bei Stena Line auf der Stena Saga sehr wohl gefühlt. Besten Dank für die wunderschöne Überfahrt.

    'Anonym' reiste auf der Strecke Frederikshavn Oslo mit Stena Line auf der Stena Saga

    Weiter Weniger
  • "Erlebnis"

    Eigentlich hatten wir von der Fährüberfahrt nicht viel erwartet. Es war aber ein Erlebnis. Es gab an Deck ausreichend und bequeme Möglichkeiten sich aufzuhalten. Das Buffet war reichhaltig, gut und schmackhaft. Das Personal war zuvorkommend und freundlich. Eine schöne Art in Oslo anzukommen.

    'Holger' reiste auf der Strecke Frederikshavn Oslo mit Stena Line auf der Stena Saga

    Weiter Weniger
  • "wie eine kleine kreuzfahrt"

    nette Besatzung, tolle Livemusik und auch andere Unterhaltung, überwältigendes Buffet, sehr schöne Fahrt durch den Oslofjord auf dem Sonnenddeck. Insgesamt eine tolle Überraschung, die mit einer einfachen Fährfahrt nichts mehr zu tun hat. Kompliment an die Unternehmer.

    'Axel' reiste auf der Strecke Frederikshavn Oslo mit Stena Line auf der Stena Saga

    Weiter Weniger
  • "fähre"

    die überfahrt war angenehm der service in ordnung--immer wieder

    'Anonym' reiste auf der Strecke Frederikshavn Oslo mit Stena Line auf der Stena Saga

    Weiter Weniger

Frederikshavn Reiseführer

Die dänische Stadt und der Hafen von Frederikshavn liegen an der nordöstlichen Küste der Jütland Halbinsel, im Norden des Landes. Übersetzt bedeutet es "Frederiks Hafen" und der Hafen ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt für Stadt und Umgebung, mit regelmäßigen Fährverbindungen nach Schweden und Norwegen. Die Stadt ist auch für seine Fischerei bekannt.

Für Besucher der Stadt gibt es eine Reihe von Dingen zu sehen und zu tun. Der Palmenstrand, mit seinen 100 angepflanzten Palmen, ist eine beliebte Attraktion ebenso wie das Bangsbo Museum, das Frederikshavn Kunstmuseum, die Frederikshavn Historischen Schifffahrtsgesellschaft, das Tordenskiold Festival und das halbjährliche Lichterfest.

Fahrzeiten nach Norwegen betragen zwischen 9 und 12 Stunden und nach Schweden zwischen 2 Stunden und 3 Stunden und 15 Minuten. Es gibt auch Fähren nach Laeso, einer Insel in der Mitte des Kattegat (Fahrzeit 90 Minuten) und zum kleinen Hirsholmene Archipel, der im Kattegat etwa 7 km nordöstlich von Frederikshavn liegt.

Oslo Reiseführer

Die norwegische Hauptstadt Oslo ist sehr unterschiedlich zu vielen Städten in ganz Europa. Oslo enthält keine endlosen architektonischen Schätzen, wenn auch innerhalb der historischen Stadtteile von St. Hanshaugen und Frogner, eine Reihe von eindrucksvollen alten Gebäude bieten eine unbestreitbare Eleganz und Charme. Oslo ist eine sehr beliebte Stadt mit Liebhaber der frischen Luft und der freien Natur, denn es liegt neben dem Skagerrak und direkt südlich der Grüngürtel.

Bekannt als die North Woods (Nordmarka), sind Wandern und sogar saisonale Skifahren hier sehr beliebt. Besucher sollten das Beste aus den norwegischen Sommer machen, indem Sie eine der vielen Strände der Stadt , auf der Halbinsel Bygdoy Bereich besuchen, oder machen Sie einen Spaziergang rund um den gefeierten Vigeland Skulpturenpark. Allerdings, wenn Sie im Winter kommen, können Besucher beim Langlaufen versuchen um die Nordmarka Wälder, oder begeben Sie sich in die Skisprungschanze Holmenkollen und beobachten eine der regelmäßigen Meisterschaften. Ein Neuzugang in Oslo ist der Friedensnobel Centre, aufgenommen, da dies die Stadt, in der Friedensnobelpreis wird jedes Jahr im Dezember vorgestellt.