Rom

Wie man Fähren von Rom nach Sizilien bucht

Es gibt 2 fährstrecken die zwischen Rom und Sizilien 4 Überfahrten wöchentlich angeboten werden. Grandi Navi Veloci betreibt 2 Strecken, Civitavecchia nach Palermo fährt 3 mal wöchentlich & Civitavecchia nach Palermo Termini Imerese ungefähr einmal pro Woche.

Da die Frequenz und die Überfahrtsdauer der Überfahrten variieren kann, empfehlen wir eine online Preisabfrage von Rom nach Sizilien Überfahrten durchzuführen. So bekommen Sie immer die aktuellsten Informationen angezeigt.

Rom Sizilien Fähren Karte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Über Sizilien:

Die Insel Sizilien liegt vor der Südküste Italiens und ist eine von zahlreichen italienischen Inselm im tyrrhenischen und ionischen Meer und dem Mittelmeer.

Einige Teile Siziliens liegen auf demselben Breitengrad wie die nordafrikanische Küste und das milde Klima machen die Insel zu einem ganzjährlich begehrten Reiseziel für Italiener und andere Europäer. Die Hauptsaison ist jedoch im Sommer.

An Siziliens Ostküste finden Sie den bekannten Vulkan Ätna, den größten Vulkan Europas.

Aufgrund der geografischen Lage bietet Sizilien zahlreiche Fährenverbindungen zu den Nachbarinseln und dem italienischen Festland an. Aber auch Malta und Tunesien werden von Sizilien aus angefahren.