Lesbos

Wie man Fähren von Lesbos nach Ägäische Inseln bucht

Es gibt eine Vielzahl an Überfahrten die von Lesbos nach Ägäische Inseln angeboten werden. Fähren verbinden momentan 1 Hafen in Lesbos mit 3 Häfen in Ägäische Inseln.

Kombiniert gibt es 13 Fährüberfahrten jede Woche auf 6 Fährstrecken die durch 2 Fährgesellschaft inklusive Blue Star Ferries & Hellenic Seaways angeboten werden. Die kürzeste Verbindung dauert 2 Stunden 15 Minuten (Mytilene nach Chios).

Dies ist eine allgemeine Zusammenfassung der angebotenen Überfahrten zwischen Lesbos und Ägäische Inseln, für aktuelle Zeiten und Preise nutzen Sie bitte unseren Preisfinder.

Lesbos Ägäische Inseln Fähren Karte

Hier klicken um die Karte anzuzeigen

Über Lesbos:

Die üppig bewachsene, grüne Insel Lesbos (oder Lesvos) ist eine der größten griechischen Inseln und befindet sich im nordöstlichen Teil der Ägäis. Lesbos ist eine der sonnigsten griechischen Inseln mit einem milden mediterranen Klima und dennoch noch nicht vom Massentourismus überlaufen. Lesbos ist der perfekte Ort für Leute, die das echte Griechenland erleben möchten.

Über Ägäische Inseln:

Die Ägäischen Inseln sind eine Inselgruppe im Ägäischen Meer. Die meisten Inseln gehören zu Griechenland während einige wenige zur Türkei gehören.

Die Inseln liegen zwischen dem Südosten Griechenlands und dem Westen der Türkei und die Ägäischne Inseln bestehen aus 7 Inselgruppen und Inseln: den nordöstlichen Ägäischen Inseln, den Sporaden, Euboea, den argosaronischen Inseln, den Kykladen, den Dodekanes und Kreta.

Die Inseln der Ägäischen See sind umgeben von azurblauem Wasser und bieten heiße Quellen, Festungen, Geschichte, köstliches Essen und einige der schönsten Strände Griechenlands. Hier finden Sie bei einem Besuch zweifelsfrei auch erinnerungswerte und authentische Erfahrungen.

Wie bei den meisten Inselgruppen bietet sich die Anreise per Fähre perfekt an und ist sicherlich der einfachste Weg, um von Insel zu Insel zu reisen. Zahlreiche Reedereien bieten Überfahrten in der Region an.